NWZonline.de

staatsanwaltschaft

News
STAATSANWALTSCHAFT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Cloppenburg

Steuerhinterziehung in Höhe von 260.000 Euro
Cloppenburger „sparte“ sechs Jahre lang Steuern

Cloppenburger „sparte“ sechs Jahre lang Steuern

Cloppenburg  - Weil er mit seinem landwirtschaftlichen Betrieb überfordert war, hat ein Cloppenburger von 2011 bis 2017 keine Steuern gezahlt. Dafür wurde er nun verurteilt.

Kriminalität
Hunderte Beamte europaweit im Einsatz gegen Schleuserbanden

Hunderte Beamte europaweit im Einsatz gegen Schleuserbanden

Hunderte Polizisten und Staatsanwälte sind europaweit gegen Schleuserbanden vorgegangen. In Deutschland waren allein 900 Einsatzkräfte der Bundespolizei im Einsatz.

Ostfriesland

Auch Landkreis Aurich betroffen
Peta will Anlagen für Jagdhundtraining schließen lassen

Peta will Anlagen für Jagdhundtraining schließen lassen

Ostfriesland  - Haben Sie schonmal von Schliefenanlagen gehört? Wenn nicht, dann könnte sich das nun ändern. Denn Peta hat bundesweit ganze 100 Anzeigen gegen die Betreiber solcher Anlagen eingereicht – eine davon ist im Landkreis Aurich.

Kommunen
Umstrittener Frankfurter OB will Ende Januar 2023 abtreten

Umstrittener Frankfurter OB will Ende Januar 2023 abtreten

Frankfurts OB Feldmann stand zuletzt unter großem Druck. Bisher hatte er allen Rücktrittsforderungen - sogar aus den eigenen Reihen - getrotzt. Nun will er doch abtreten, aber nicht sofort.

Kriminalität
Anschlag auf Parteibüro der Linken in Oberhausen

Anschlag auf Parteibüro der Linken in Oberhausen

Die Explosion am Parteibüro der Linken in Oberhausen war nach ersten Erkenntnissen der Ermittler tatsächlich ein Anschlag mit einem selbst gebastelten Sprengsatz. Wer hat ihn dort deponiert?

Oldenburg

Nach Rettung aus Gully in Oldenburg
Befragung von Joe bisher noch nicht möglich

Befragung von Joe bisher noch nicht möglich

Oldenburg  - Über eine Woche ist es her, dass Joe aus Oldenburg gefunden wurde. Bisher konnte die Polizei den Jungen noch nicht befragen, die ermittelnde Mordkommission soll aber perspektivisch aufgelöst werden.

Schortens

Container-Kita Jungfernbusch
TÜV-Gutachten liegt vor – Zwei Räume vorsorglich geschlossen

TÜV-Gutachten liegt vor – Zwei Räume vorsorglich geschlossen

Schortens  - Der TÜV-Nord hat nach dem Schimmelverdacht in der Container-Kita Oestringfelde sein vorsorgliches Gutachten zur Raumluftuntersuchung in Jungfernbusch übermittelt. Die Module sind baugleich.

Oldenburg

Zwischenbilanz im Klinikmord-Prozess
Gericht sieht keine ausreichenden Beweise gegen Ex-Vorgesetzte von Högel

Gericht sieht keine ausreichenden Beweise gegen Ex-Vorgesetzte von Högel

Oldenburg  - Hätten Vorgesetzte den Serienmörder Niels Högel stoppen können? Das Landgericht hat Zweifel, ob sich der Vorwurf der Beihilfe zum Totschlag hinreichend belegen lässt.

Gegen Hetze im Netz
Hass-Postings online melden

Hass-Postings online melden

Dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist, ist mehr als eine Worthülse. Damit das so bleibt, sind Strafverfolger auch auf Menschen angewiesen, die bei Drohungen, Hass und Hetze nicht wegsehen.

Neuscharrel

Missbrauchsstudie
Düstere Einblicke in das Leben des Neuscharreler Pfarrers Helmut Behrens

Düstere Einblicke in das Leben des Neuscharreler Pfarrers Helmut Behrens

Neuscharrel  - Die Untersuchungen zu den Sexualverbechen von Priester Helmut Behrens offenbaren: Die Bistumsleitung wusste von Vorwürfen und Taten, versuchte diese aber zu vertuschen – zum Schutze der katholischen Kirche. Um die Opfer ging es dabei nie.

NWZ-Kommentar zum Missbrauch in der Kirche
In jeder Gemeinde gab es Mitwisser

In jeder Gemeinde gab es Mitwisser

Die Studie über Missbrauch in der Kirche durch Priester im Bistum Münster offenbart, dass es viele Mitwisser gab. Statt zu handeln, wurde vertuscht und geschwiegen, meint NWZ-Redakteur Carsten Blickschlag.

Nordenham

Razzia in Nordenham
Polizei ermittelt wegen illegalen Glücksspiels

Polizei ermittelt wegen illegalen Glücksspiels

Nordenham  - Bei der Durchsuchung von zwei Lokalen in der Nordenhamer Innenstadt wurden Wett- und Geldspielautomaten beschlagnahmt. Es besteht der Verdacht des illegalen Glücksspiels.

Vegesack

Polizei Bremen ermittelt
Ex-Freund sticht mit Messer auf 38-Jährige ein

Ex-Freund sticht mit Messer auf 38-Jährige ein

Vegesack  - Unter einem Vorwand lockte ein 29-Jähriger seine ehemalige Lebensgefährtin in ein Waldstück in Vegesack. Dort verletzte er sie mit einem Messer. Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.

Kriminalität
Getötetes Ärztepaar - Anklage gegen Tochter und Freund

Getötetes Ärztepaar - Anklage gegen Tochter und Freund

Eine 16 Jahre alte Schülerin soll ihre Eltern zusammen mit ihrem zwei Jahre älteren Freund ermordet haben. Knapp ein halbes Jahr nach der Tat im oberfränkischen Mistelbach hat die Staatsanwaltschaft Bayreuth Anklage erhoben.

Bundespräsident a.D.
Steinmeier würdigt Wulff: "Hat unser Land mitgeprägt"

Steinmeier würdigt Wulff: "Hat unser Land mitgeprägt"

So jung wie Christian Wulff war zuvor niemand Bundespräsident geworden. Und so schnell wie er wurde keiner wieder aus dem Amt katapultiert. Nun ehrt ihn seine Heimatstadt - und sein Nach-Nachfolger würdigt ihn.

Bad Zwischenahn/Westerstede/Cloppenburg

Zwischenahner geständig
Abbruchunternehmer zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt

Abbruchunternehmer zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt

Bad Zwischenahn/Westerstede/Cloppenburg  - Ein Abbruchunternehmer aus Bad Zwischenahn hat vor dem Amtsgericht Westerstede Betrug, Unterschlagung und Falschaussage gestanden. Er hatte unter anderem Arbeiten und Mietkosten nicht gezahlt.

Vorwurf: Betrug und Geldwäsche
Ermittlungen gegen "Querdenken"-Gründer Michael Ballweg

Ermittlungen gegen "Querdenken"-Gründer Michael Ballweg

In der Corona-Pandemie protestierten die "Querdenker" gegen die Lockdown-Politik. Die Initiative brauchte dafür Geld. Die Justiz hat Zweifel, ob dabei alles mit rechten Dingen zuging.

Prozess
Polizistenmorde: Ermittler schildern Vernehmungen nach Tat

Polizistenmorde: Ermittler schildern Vernehmungen nach Tat

Schon kurz nach dem Gewalttod zweier Polizisten Ende Januar verhört die Polizei die beiden Verdächtigen. Im Prozess ist nun erstmals der Inhalt zu hören - eine der beiden Aussagen ist umfangreich.

Kriminalität
Mordfall Obernkirchen: Opfer unbekleidet gefunden

Mordfall Obernkirchen: Opfer unbekleidet gefunden

Die Ermittler gehen nach dem gewaltsamen Tod einer Geschäftsfrau in Obernkirchen von Mord aus - ein Verdächtiger fehlt aber noch. Um die Ermittlungen voranzubringen, nennen Polizei und Staatsanwaltschaft jetzt Details.