+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Vier Spiele werden ausgetragen
München bleibt Co-Gastgeber der Fußball-EM

NWZonline.de

staatsanwaltschaft

News
STAATSANWALTSCHAFT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Untersuchungsausschuss
Merkel verteidigt Einsatz für Wirecard bei China-Reise

Merkel verteidigt Einsatz für Wirecard bei China-Reise

Nach drei Ministern nun die Kanzlerin: Bei der Aussage von Angela Merkel im Wirecard-Ausschuss geht es vor allem um eine Reise nach China - und um Lobbyisten.

Bremen

Vier Tote nach Feuer in Bremen
Polizei geht von Tötungsdelikt in Familie aus

Polizei geht von Tötungsdelikt in Familie aus

Bremen  - Nach dem Brand eines Einfamilienhauses mit vier Toten am Weserdeich in Bremen laufen die Ermittlungen. „Der Brandort ist noch heiß, die Polizei kann frühestens im Laufe des Tages in das Haus“, sagte ein Polizeisprecher.

Untersuchungsausschuss
Kanzlerin Merkel muss im Wirecard-Ausschuss aussagen

Kanzlerin Merkel muss im Wirecard-Ausschuss aussagen

Was hat die Bundeskanzlerin mit dem Milliarden-Bilanzskandal bei Wirecard zu tun? Sie ist als Zeugin in den Untersuchungsausschuss geladen. Thema wird vor allem ein Gespräch mit einem alten Bekannten.

Edewecht

Kommunalwahl in Edewecht
SPD-Kandidat wirbt mit Bürgermeister-Domain

SPD-Kandidat wirbt mit Bürgermeister-Domain

Edewecht  - Der Edewechter SPD-Kandidat Knut Bekaan verwendet auf seiner Internetseite und in seiner E-Mail-Adresse den Amtstitel des Bürgermeisters. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg prüft nun die strafrechtliche Relevanz.

Rastede/Westerstede

Dreister Diebstahl in Rastede
Gartenarbeiten nur Vorwand für Einbruch

Gartenarbeiten nur Vorwand für Einbruch

Rastede/Westerstede  - Zwei Männer aus Stade sollen in Rastede in die Wohnung einer 86-Jährigen eingestiegen sein und Bargeld gestohlen haben, nachdem sie zuvor Gartenarbeiten für die Frau erledigt hatten. Die Verhandlung musste jetzt aber verschoben werden.

Kölner Wohnung
Nach seinem Tod: Einbruch bei Willi Herren

Nach seinem Tod: Einbruch bei Willi Herren

Sie kamen in der Nacht: Unbekannte haben sich gewaltsam Zutritt zu Willi Herrens Wohnung verschafft - und mehrer Gegenstände entwendet.

Untersuchungsausschuss
Wirecard: Scholz sieht keine Verantwortung der Regierung

Wirecard: Scholz sieht keine Verantwortung der Regierung

Es ist der Höhepunkt im Wirecard-Untersuchungsausschuss: Der unter Druck geratene Finanzminister weist jegliche Schuld von sich - und versucht, den Blick vor allem nach vorne zu richten.

Ammerland

Corona-Pandemie im Ammerland
Wieder ein Todesfall im Azurit-Pflegeheim

Wieder ein Todesfall im Azurit-Pflegeheim

Ammerland  - Ein 89-Jähriger aus dem Azurit-Heim in Augustfehn ist an einer Covid-Infektion gestorben. Die Zahl der Opfer in dem Pflegeheim steigt damit auf 18.

Untersuchungsausschuss
Schlüsselzeuge Kukies: Keine Privilegierung von Wirecard

Schlüsselzeuge Kukies: Keine Privilegierung von Wirecard

Der Wirecard-Ausschuss ist auf der Zielgeraden. Am Donnerstag soll Finanzminister Scholz aussagen. Sein Staatssekretär bedauert die Verluste von Sparern - beim Ministerium sieht er aber keine Schuld.

Reality-TV-Darsteller
Staatsanwaltschaft lässt Willi Herrens Leiche obduzieren

Wie ist der Fernsehschauspieler zu Tode gekommen? Die Polizei will Fremdverschulden sicher ausschließen und hat deshalb Schritte eingeleitet.

Minneapolis/Washington

Prozess gegen Derek Chauvin
Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds schuldig gesprochen

Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds schuldig gesprochen

Minneapolis/Washington  - Nach der Tötung von George Floyd wurde Gerechtigkeit für den Afroamerikaner gefordert. Nun ist in dem weltweit beachteten Prozess ein Urteil gefallen. Es sorgt für Erleichterung – US-Präsident Biden mahnt aber weitere Schritte im Kampf gegen Rassismus an.

Urteil in den USA
Weißer Ex-Polizist im Fall George Floyd schuldig gesprochen

George Floyds Tod hatte in den USA die größte Protestbewegung seit Jahrzehnten ausgelöst. Nun gibt es einen Schuldspruch. Für den US-Präsidenten nur der Anfang im Kampf gegen strukturellen Rassismus.

Betrugsskandal
Altmaier im Wirecard-Ausschuss

Altmaier im Wirecard-Ausschuss

Im Wirecard-Skandal geht es auch um politisches Farbenspiel: Was hätte der CDU-Wirtschaftsminister wann besser machen sollen - und was der SPD-Finanzminister? Showdown im Untersuchungsausschuss.

Delmenhorst

Fall von Qosay K. aus Delmenhorst
Tod eines 19-Jährigen – Haben Polizisten fatale Fehler gemacht?

Tod eines 19-Jährigen – Haben Polizisten fatale Fehler gemacht?

Delmenhorst  - Warum starb ein 19-Jähriger nach einem Polizeieinsatz in Delmenhorst? Für Aufklärung sollen Polizei und Staatsanwaltschaft sorgen, doch genau darin liegt die Schwierigkeit.

Berne/Oldenburg

Mordermittlung in Berne
Frau mit Messer getötet – Täter könnte schuldunfähig sein

Frau mit Messer getötet – Täter könnte schuldunfähig sein

Berne/Oldenburg  - In der Tatnacht hatte er selbst den Notruf gewählt und angegeben, seine Bekannte getötet zu haben: Mittlerweile wurde ein 31-jähriger Berner in eine Psychiatrie eingewiesen. Es gibt Zweifel an seiner Schuldfähigkeit.

Bremen

Prozess in Bremen
Verfahren gegen Ex-Leiterin des Flüchtlingsamtes eingestellt

Verfahren gegen Ex-Leiterin des Flüchtlingsamtes eingestellt

Bremen  - 2018 gab es den Verdacht, in Bremen werde massenhaft unberechtigt Asyl gewährt. Jetzt wurde das Strafverfahren gegen die frühere Leiterin des Flüchtlingsamtes in Bremen eingestellt.

Schwere Vorwürfe
Ermittlungen gegen BKA-Beamte wegen Rassismus-Verdachts

Ermittlungen gegen BKA-Beamte wegen Rassismus-Verdachts

In einer Spezialeinheit des Bundeskriminalamtes sollen rassistische und sexistische Sprüche über lange Zeit geduldet worden sein. Die Vorwürfe gegen die Beamten der Sicherungsgruppe wiegen schwer.

Reemtsma-Entführer
Amsterdamer Justiz: Auslieferung von Drach Formsache

Amsterdamer Justiz: Auslieferung von Drach Formsache

Der frühere Reemtsma-Entführer wird verdächtigt, in Deutschland drei Überfälle auf Geldtransporter begangen zu haben. Bei einer Tat war ein Wachmann schwer verletzt worden.

Delmenhorst

Tod nach Polizeieinsatz in Delmenhorst
Familie von 19-Jährigem fordert Aufklärung

Familie von 19-Jährigem fordert Aufklärung

Delmenhorst  - Die Anwältin der Familie von Qosay K. aus Delmenhorst fordert nach dem Tod des 19-Jährigen eine lückenlose Aufklärung. Er war nach einem Polizeieinsatz gestorben.