NWZonline.de

st.-bernhard-hospital

News
ST.-BERNHARD-HOSPITAL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ovelgönne

Jubiläum
Ihr Hobby ist der wunderschöne Garten

Ihr Hobby ist der wunderschöne Garten

Ovelgönne  - Am heutigen Freitag können Hans und Inge Mester auf das Fest ihrer goldenen Hochzeit anstoßen. Am 22. Mai 1970 ...

Brake

Patientenbesuch wieder möglich

Brake  - Die Ausbreitung des Corona-Virus befindet sich derzeit auf einem niedrigen Niveau. Aus diesem Grund sind Besuche ...

Interview
In sechs Schritten zu wirklich sauberen Händen

In sechs Schritten zu wirklich sauberen Händen

An diesem Dienstag ist der „Internationale Tag der Händehygiene“ – ein Thema, dem bei der Eindämmung der Corona-Pandemie enorme Bedeutung zukommt. Norbert Poferl, Hygienefachkraft am Braker St.-Bernhard-Hospital, erklärt, wie man sich die Hände richtig wäscht.

Brake

Schutz Ist Ein Luxusgut
Braker Krankenhaus zahlt horrende Summen für Masken

Braker Krankenhaus zahlt horrende Summen für Masken

Brake  - Auf der Isolierstation des St.-Bernhard-Krankenhauses in Brake fallen Zusatzkosten in Höhe von mehreren Tausend Euro pro Tag an – nur für Masken und Schutzkleidung. Die Preise seien teilweise um das 14-fache gestiegen.

Schweierfeld

Verkehrsunfall In Schweierfeld
Betrunkener Fahrer landet im Graben und flüchtet

Betrunkener Fahrer  landet im Graben und flüchtet

Schweierfeld  - Erst nach zweistündiger Suche konnte der 35-jährige Fahrer von der Feuerwehr gefunden werden. Er hatte sich einige hundert Meter vom Unfallort entfernt in einem Graben versteckt.

Brake

Coronavirus Bei Herz-Kreislauferkrankung
Zusatzbelastung für das Herz

Zusatzbelastung für das Herz

Brake  - Menschen mit einer Herz-Kreislauferkrankung müssen bei einer Corona-Infektion mit einem besonders schweren Verlauf rechnen.

Delmenhorst

Größtmöglicher Infektionsschutz

Delmenhorst  - In Physiotherapie-Einrichtungen wie etwa im St. Bernhard-Hospital Brake werden konsequent die vom Robert Koch-Institut ...

Landkreis Wesermarsch

Statistik Vom 24. Mai
Zehn Corona-Infektionen in der Wesermarsch

Zehn Corona-Infektionen in der Wesermarsch

Landkreis Wesermarsch  - Zehn Personen sind im Kreis Wesermarsch derzeit akut an Covid-19 erkrankt. Von insgesamt 62 Infizierten gelten 51 als genesen. Bislang verzeichnet der Kreis einen Todesfall.

Elsfleth

Im Rausch gegen eine Leitplanke

Elsfleth  - Erst stieß der Wagen gegen eine Leitplanke, dann überschlug sich das Auto mehrmals und blieb schließlich auf der ...

Wesermarsch

Ehemaliges Gymnasium-Gebäude In Brake
Zusätzliches Krankenhaus in Corona-Krise eingerichtet

Zusätzliches Krankenhaus in Corona-Krise eingerichtet

Wesermarsch  - Die stationäre Versorgung im Landkreis soll gewährleistet sein. Pflegekräfte und medizinisches Personal werden allerdings noch benötigt.

Brake

Langjährige Tradition Am St.-Bernhard-Hospital
Ordensschwestern verlassen Braker Krankenhaus

Ordensschwestern verlassen Braker Krankenhaus

Brake  - Die beiden Ordensschwestern Albertilde und Frodulfa galten als die „Seelen des Hauses“. Ihr Weggang hinterlässt eine große Lücke – auch im Leben der Stadt Brake. Die will sich noch mit einer besonderen Ehrung bedanken.

Brake

In Notfällen ab April nach Nordenham

Brake  - Ausgezogen war die eigentlich im St. Bernhard-Hospital Brake gelegene KVN-Bereitschaftsdienstpraxis bereits. Seit ...

Stadland

Ärztlicher Bereitschaftsdienst in Nordenham

Stadland  - Patienten aus Stadland haben ab Mittwoch, 1. April, vorübergehend eine neue Bereitschaftsdienstpraxis: an der Adolf-Vinnen-Straße ...

Nordenham/Stadland/Wesermarsch

Zentrale Anlaufstelle In Nordenham
Bereitschaftsdienstpraxen werden zusammengelegt

Bereitschaftsdienstpraxen  werden  zusammengelegt

Nordenham/Stadland/Wesermarsch  - Die Praxis im Braker St.-Bernhard-Hospital muss wegen des derzeitigen Besuchsverbots zum 31. März vorerst schließen. Stattdessen wird die Bereitschaftsdienstpraxis in Nordenham als zentrale Anlaufstelle eingerichtet.

Oldenburg/Aurich/Westerstede/Wilhelmshaven

Coronavirus Im Nordwesten
So gut sind die Kliniken der Region für die Pandemie gerüstet

So gut sind die Kliniken der Region für die Pandemie gerüstet

Oldenburg/Aurich/Westerstede/Wilhelmshaven  - Zusätzliche Intensivbetten und Beatmungsgeräte: Die Kliniken im Nordwesten bereiten sich auf einen Anstieg der Corona-Infektionen vor. Hier lesen Sie mehr über die aktuelle Situation der Krankenhäuser – vom Ammerland bis in die Wesermarsch.

Brake

Braker Krankenhaus
St.-Bernhard-Hospital bereitet Corona-Ernstfall vor

St.-Bernhard-Hospital bereitet Corona-Ernstfall vor

Brake  - Das Braker Krankenhaus hat sich für Corona-Patienten gewappnet. Zehn Intensivbetten stehen zur Verfügung. Eine Station wurde schon für mögliche Isolationen geräumt.

Brake/Wesermarsch

Coronavirus
Braker Krankenhaus schränkt Besuch ein

Braker Krankenhaus schränkt Besuch ein

Brake/Wesermarsch  - Einen bestätigten Corona-Fall gab es in der Wesermarsch bisher nicht. Der Landkreis rät mittlerweile allerdings zu einer Absage von Veranstaltungen.

Brake

Corona-Epidemie
Vorbereitungen auf den Fall der Fälle in der Wesermarsch

Vorbereitungen auf den Fall der Fälle in der Wesermarsch

Brake  - Veranstaltungen sind bisher nur vereinzelt von Veranstaltern selbst abgesagt worden. Offizielle Stellen halten sich noch zurück. Aber die Situation ändert sich ständig.

Brake

Polizei
Fehlalarm im St.-Bernhard-Hospital

Fehlalarm im St.-Bernhard-Hospital

Brake  - Martinshörner waren am Dienstag gegen 16.15 Uhr in Brake zu hören. Mehrere Feuerwehrautos und auch der Drehleiterwagen ...