News
SPD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Spitzenpolitiker zu Gast
Union ringt auf JU-Deutschlandtag um Geschlossenheit

Union ringt auf JU-Deutschlandtag um Geschlossenheit

Die Umfragen bereiten der CDU keine große Freude. Gerade die Junge Union hält mit ihren Unmut nicht hinterm Berg. Der Urwahl-Beschluss ist ein deutliches Zeichen an Parteichefin Kramp-Karrenbauer.

„Das Vertrauen in die Politik verloren“

Der Rat der Gemeinde Edewecht hat mit den Stimmen von CDU (eine Nein-Stimme), SPD (eine Enthaltung) und FDP den ...

Dietmar Woidke

Dietmar Woidke

Der Brandenburger Regierungschef Dietmar Woidke (SPD, 57) ist zum neuen Präsidenten des Bundesrats gewählt worden. ...

Hannover/Oldenburg

Agrar
Grüne Kreuze als Zeichen der Mahnung

Grüne Kreuze als Zeichen der Mahnung

Hannover/Oldenburg  - Die Pläne der Bundesregierung, Dünger und Pflanzenschutzmittel einzuschränken, stoßen massiv auf Kritik – auch im Oldenburger Land.

Stephan B. in U-Haft
Terroranschlag von Halle: Attentäter legt Geständnis ab

Die Bluttat von Halle sorgt für Bestürzung über Deutschland hinaus. In seinen Vernehmungen erweist sich Stephan B. als redselig - und bestätigt den Verdacht eines rechtsextremistischen Motivs.

Abbehausen

Dringend Tierheim Benötigt
Tierschützer in der Wesermarsch am Limit

Tierschützer  in der Wesermarsch am Limit

Abbehausen  - Der Präsident des Deutschen Tierschutzbundes meint: Die Kommunen dürfen ihre Pflichtaufgabe nicht Ehrenamtlichen überwälzen. In der Wesermarsch spitzt sich die Problemlage offenbar zu.

Hannover

Fall Lügde
Landrat gibt entnervt auf

Landrat gibt entnervt auf

Hannover  - Der Landrat des Kreises Hameln-Pyrmont, Tjark Bartels (SPD), will zurücktreten. Das kündigte der 50-Jährige in ...

Johannes Laubrock,, Renke Siefken
Können wir Klimaschutz betreiben?

Betrifft: „CSU sieht noch Beratungsbedarf – Klima-Paket: SPD warnt vor Blockade der vereinbarten Klimaschutz-Maßnahmen“, Nachrichten, 4. Oktober, sowie weitere Berichte

Bremerhaven

Am Montag Mahnwache vor Kirche

Bremerhaven  - Zur Teilnahme an einer Mahnwache gegen Antisemitismus, Rassismus, Hass und Hetze hat das Bremerhavener Aktionsbündnis ...

Hannover/Oldenburg

Spd
Pistorius und Köpping gestärkt

Hannover/Oldenburg  - Mehr als 40 Bürgermeister, Oberbürgermeister und Landräte haben sich im Kampf um den SPD-Bundesparteivorsitz für ...

Oldenburg

Radverkehr In Oldenburg
ADFC stören Parkplätze in der Fahrradstraße Haarenufer

ADFC stören Parkplätze in der Fahrradstraße Haarenufer

Oldenburg  - Der Fahrradclub beantragt, 34 Stellplätze in der Straße zu entfernen und verspricht sich mehr Sicherheit für Radler. Doch mit Gegenwind für das Vorhaben ist zu rechnen.

Anschlag auf Synagoge
Die AfD und der Terror von Halle

Die AfD und der Terror von Halle

Das Rezept der AfD gegen antisemitischen Terror klingt einfach: mehr Polizei, mehr Schutz für jüdische Einrichtungen. Eine Debatte über den ideologischen Unterbau gewaltbereiter Rechtsextremisten und ihre eigene Rolle in diesem Bereich hält die Partei dagegen für abwegig.

Essen

Kinderbetreuung In Essen
SPD will mehr Kita-Plätze

SPD will mehr Kita-Plätze

Essen  - Die Essener Sozialdemokraten haben sich im kommunalen Kindergarten „Regenbogen“ schlau gemacht. Sie wollen mit einem Bedarfsplan neue Kindergartenplätze schaffen.

Bremen

Finanzielle Probleme
Hat der Bremer Airport eine Zukunft?

Hat der Bremer Airport eine Zukunft?

Bremen  - Der Flughafen steckt in Schwierigkeiten: Das Geld für nötige Sanierungen fehlt. Fragen und Antworten auf drängende Fragen.

Hannover

Rathausaffäre
Ex-Bürochef muss doch zahlen

Ex-Bürochef muss doch zahlen

Hannover  - Der Ex-Bürochef des Oberbürgermeisters Stefan Schostok muss 50 000 Euro zurückzahlen. Was bedeutet dies für einen Strafprozess gegen die Beteiligten?

Ditzum

Deichschau
Mehr Aufwand für Küstenschutz

Mehr Aufwand für Küstenschutz

Ditzum  - Die Deiche sind sicher, heißt es im Herbst bei den Inspektionen der Küstenschutzwerke. Vor den Sturmfluten im Winter müssen die Anlagen in Top-Zustand sein.

Vogelart stark gefährdet
Naturschützer wählen Turteltaube zum "Vogel des Jahres 2020"

Naturschützer wählen Turteltaube zum "Vogel des Jahres 2020"

Die Turteltaube ist hierzulande ein Symbol für die Liebe. Inzwischen sinkt die Zahl der Vögel. Gründe für den Rückgang seien die Landwirtschaft und die Jagd im Mittelmeerraum.

Wilhelmshaven/Berlin

Partei-Vorsitz
SPD-Rebell erzwingt Verfahren vor Kammergericht

Wilhelmshaven/Berlin  - In Sachen SPD-Parteivorsitz hat der Wilhelmshavener Stephan Frey nicht aufgegeben. Er hat gerichtlich erwirkt, ...

Hipoltstein

Umwelt
Ihr markantes Gurren ist fast schon verstummt

Ihr markantes Gurren ist fast schon verstummt

Hipoltstein  - Das Symbol der Liebe ist in Deutschland stark gefährdet: Umweltschützer haben die Turteltaube deshalb zum „Vogel ...