NWZonline.de

space-park

News
SPACE-PARK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Projekt
Trampolinpark an der Waterfront

Trampolinpark an der Waterfront

Bremen  - Das Unternehmen „Jump House“ betreibt bereits fünf Trampolinhallen. Im kommenden Jahr soll an der „Waterfront“ gebaut werden.

Bremen

Waterfront unter neuer Leitung

Waterfront  unter neuer Leitung

Bremen  - Neue Leitung für das Shopping-Center „Waterfront“ in Gröpelingen: Mit dem Betreiberwechsel löst Kirsten Jackenkroll ...

BREMEN

Wirtschaft
Waterfront soll erweitert werden

Waterfront soll erweitert werden

BREMEN  - Platz für mehr Läden ist vorhanden. Die vorhandene Fläche ist bereits bis Mitte 2013 vermietet, so der Center-Manager.

GANDERKESEE

Unternehmen
Münch geht ans Reanimieren

Münch geht ans Reanimieren

GANDERKESEE  - Hans Münch plant die Wiederbelebung der vormals insolventen Crea GmbH. Das „Creartrium“ an der Birkenallee biete sich als Veranstaltungszentrum an, sagt er.

BREMEN

IN GRÖPELINGEN
Disco-Spektakel

BREMEN  - Zum Disco-Spektakel „Waterfront“ in Gröpelingen werden um die 12 000 Besucher aus Bremen und Niedersachsen erwartet. ...

BREMEN

HAUSHALT
Bremen macht immer mehr Schulden

Bremen macht immer mehr Schulden

BREMEN  - DIE FINANZSENATORIN PEILT FÜR 2020 EINEN AUSGEGLICHENEN HAUSHALT AN. AM ERFOLG ZWEIFELN DIE KRITIKER.

BREMEN

ARCHIV
Hasso Kliese führt Stadtchronik weiter

BREMEN  - DIE DRUCKKOSTEN ÜBERNAHM EIN PRIVATER SPENDER. DIE JAHRE 2005 BIS 2007 SIND BEREITS FERTIG.

BREMEN

Offene Läden finden ihr Publikum

BREMEN  - OB ROLAND-CENTER ODER WATERFRONT: TAUSENDE VON KUNDEN STÜRMTEN GEÖFFNETE LADENTÜREN.

BREMEN

ERÖFFNUNG
„Waterfront“ lockt Piraten und Politiker

„Waterfront“ lockt Piraten und Politiker

BREMEN  - EIN FREIZEITBEREICH WIRD NÄCHSTES JAHR ERGÄNZT. DAS PROJEKT SEI OHNE STEUERGELDER FINANZIERT WORDEN.

BREMEN

STADTENTWICKLUNG
Vier Jahre nach Space-Park-Pleite eröffnet "Waterfront"

Vier Jahre nach Space-Park-Pleite eröffnet "Waterfront"

BREMEN  - Vier Jahre nach der Pleite des Space Parks in Bremen wird die Immobilie wieder genutzt. Am Freitag öffnet mit dem Einkaufszentrum ...

BREMEN

INVESTITION
Vier Jahre nach Space-Park-Pleite eröffnet die „Waterfront“

BREMEN  - Vier Jahre nach der Pleite des Space Parks in Bremen wird die Immobilie wieder genutzt. Am Freitag öffnet mit dem Einkaufszentrum ...

BREMEN

STADTENTWICKLUNG
Space Park wird „Waterfront“

BREMEN  - 15 MILLIONEN EURO WERDEN IM ERSTEN BAUABSCHNITT INVESTIERT. IM SOMMER 2009 SOLL ALLES FERTIG SEIN.

BREMEN

FREIZEITZENTRUM
Alte Ariane-Rakete abgebaut

BREMEN  - DAS GELÄNDE WIRD MARITIMER HERGERICHTET. FONTÄNEN-BRUNNEN VOR DEM HAUPTEINGANG SOLLEN FÜR EINE „WATERFRONT-ATMOSPHÄRE“ SORGEN.

B

EINKAUFS- UND FREIZEITZENTRUM
Aus dem „Space Park“ wird „Waterfront Bremen“

B  - Drei Jahre nach dem Ende des Space Parks Bremen steht das Konzept für einen Neubeginn als „Waterfront Bremen“. ...

BREMEN

WIRTSCHAFT
Einkaufen an der „Waterfront“

BREMEN  - Mit der gestrigen Eröffnung der amerikanischen Kaffeehauskette „Starbucks“ und dem neuen Schriftzug „Waterfront“ ...

BREMEN

ZENTRUM
Konzept für ehemaligen "Space Park" steht

Konzept für ehemaligen "Space Park" steht

BREMEN  - Drei Jahre nach dem Ende des Space Parks Bremen steht das Konzept für einen Neubeginn als „Waterfront Bremen“. ...

SCHIFFE
Fährtag soll an Tradition erinnern

Fährtag soll an Tradition erinnern

Der Pendelverkehr auf der Weser wurde 1981 eingestellt. Der Aktionstag soll die Perspektive für eine Neubelebung zeigen. BREMEN/Kuz Leben am Fluss in der Stadt am Fluss – früher war das in Bremen ganz selbstverständlich. Ein Beispiel: Der Fährverkehr, der beide Seiten, beide Ufer der Weser geradezu fließend miteinander verband. Menschen fuhren mit der Fähre zur Arbeit in den Häfen und auf den Werften.

BREMEN

EINKAUFSZENTRUM
Neuanfang im alten Space Park

Neuanfang im alten Space Park

BREMEN  - Ins Projekt werden 100 Millionen Euro investiert. Die Immobilie wurde in „Waterfront“ umbenannt.

BREMEN

STADTENTWICKLUNG
Space-Park-Investor streitet um Flächen

BREMEN  - Im Space Park tut sich weiter nichts Erkennbares. Stattdessen streiten die irischen Investoren der „Waterfront“ mit der Bremer Investitions-Gesellschaft.