NWZonline.de

sozialamt

News
SOZIALAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neuenburg

Nebenstelle des Schlosskindergartens
Neue Übergangskita in Neuenburg

Neue Übergangskita in Neuenburg

Neuenburg  - Seit Montag, 19. September, gibt es in Neuenburg eine neue Übergangskita, Am Markt 10. Sie wird als Nebenstelle des Schlosskindergartens geführt und soll den Bedarf decken, bis die neue Kita kommt.

Hude

Ruhestand
Mehr als 48 Jahre der Huder Verwaltung treu geblieben

Mehr als 48 Jahre der Huder Verwaltung treu geblieben

Hude  - 48 Jahre und drei Monate arbeitete Gundula Brunken in der Huder Gemeindeverwaltung, davon gut 35 Jahre im Sozialamt. Am 1. November geht sie in den Ruhestand.

Wiefelstede

Jubilare in Wiefelstede
Zusammen 130 Jahre im öffentlichen Dienst

Zusammen 130 Jahre im öffentlichen Dienst

Wiefelstede  - In der Wiefelsteder Gemeindeverwaltung gab es Grund zum Feiern. Vier Jubilare wurden für langjährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst ausgezeichnet. Darunter war auch Bürgermeister Pieper.

Brake

Niederdeutsche Bühne Brake
„Cash – Geld in’n Büdel – miteens Getüdel“ feiert Premiere

„Cash – Geld in’n Büdel – miteens Getüdel“ feiert Premiere

Brake  - Mit „Cash – Geld in’n Büdel – miteens Getüdel“ kehrt die Niederdeutsche Bühne (NDB) zurück. Turbulentes Geschehen und schwarzer Humor – darauf können sich die Zuschauer in Brake freuen.

Justiz
Herzkranker klagt für Behandlung ohne Abschiebungsrisiko

Herzkranker klagt für Behandlung ohne Abschiebungsrisiko

Hunderttausende Menschen leben ohne Erlaubnis in Deutschland. Ein Arztbesuch ist für sie mit vielen Hindernissen verbunden. Jetzt will eine Initiative die Praxis in Karlsruhe kippen.

Wildeshausen

Politik in Wildeshausen
Sozialamt bleibt bei der Stadt

Sozialamt bleibt bei der Stadt

Wildeshausen  - 

Weener

Flüchtlinge im Landkreis Leer
Stadt Weener sucht dringend Wohnraum

Stadt Weener sucht dringend Wohnraum

Weener  - Immer mehr Flüchtlinge kommen in den Landkreis Leer. Die Kapazitäten in der Stadt Weener sind nun fast erschöpft.

Ganderkesee

Im Dienst der Gemeinde Ganderkesee
Gunda Bruns geht nach 48 Jahren in Rente

Gunda Bruns geht nach 48 Jahren in Rente

Ganderkesee  - Nach 48 Jahren im Dienst der Gemeinde Ganderkesee geht Schulsekretärin Gunda Bruns in den Ruhestand. Über gemischte Gefühle am ersten Arbeitstag und ihre Liebe zum Sport.

Landkreis

Bewohnerin eines Pflegeheims berichtet
Wenn Zuschüsse arm machen

Wenn Zuschüsse arm machen

Landkreis  - Durch den im Januar eingeführten Pflegekostenzuschuss sollen Heimbewohner aus der Sozialhilfe geholt werden. Doch manche sind nun ärmer als zuvor, zeigt ein Beispiel aus dem Landkreis Oldenburg.

Saterland

Gemeinde Saterland
Gemeinde sucht Wohnraum für Flüchtlinge

Gemeinde sucht Wohnraum für Flüchtlinge

Saterland  - Die Gemeinde Saterland sucht dringend Wohnungen und Häuser für Geflüchtete. Bürger, die Wohnraum bereitstellen können, können sich direkt bei der Gemeinde melden.

Ganderkesee

Björn Vosgerau geht in den Ruhestand
Abschied nach 45 Jahren bei der Ganderkeseer Verwaltung

Abschied nach 45 Jahren bei der Ganderkeseer Verwaltung

Ganderkesee  - Björn Vosgerau begann 1977 seine Ausbildung bei der Gemeinde Ganderkesee. Jetzt haben ihn Bürgermeister Ralf Wessel und zahlreiche Kollegen in den Ruhestand verabschiedet.

Pflegebranche
Tarifbezahlung in der Pflege greift

Tarifbezahlung in der Pflege greift

Pflegekräfte werden dringend gesucht, viele sind überlastet. Daher sollen bessere Bedingungen her, auch beim Geld. Um das durchzusetzen, greifen jetzt gesetzliche Neuregelungen. Doch wo landen die Kosten?

Oldenburg

Mehr Hilfe nötig
Gaspreisanstieg überfordert manche Mieter

Gaspreisanstieg überfordert manche Mieter

Oldenburg  - Die drohenden Nebenkosten-Abrechnungen bringen Menschen unter Druck, die es bislang ohne Hilfe von außen geschafft haben. Um das Thema muss sich stärker gekümmert werden, sagt ein Hausverwalter aus Oldenburg.

Russischer Angriffskrieg
Ukrainerinnen zwischen Integration und Heimweh

Ukrainerinnen zwischen Integration und Heimweh

Auch sechs Monate nach Kriegsbeginn sieht man an deutschen Bahnhöfen noch ukrainische Frauen, oft begleitet von Kindern. Einige von ihnen sind - oft mit bangem Herzen - auf dem Rückweg.

Achternmeer

Zum Korsorsberg in Achternmeer
Arbeitsgruppe berät über Zukunft von alter Gaststätte

Arbeitsgruppe berät über Zukunft von alter Gaststätte

Achternmeer  - Die ehemalige Gaststätte „Zum Korsorsberg“ in Achternmeer ist von der Gemeinde Wardenburg gekauft worden. Über die Zukunft soll sich nun eine Planungsgruppe Gedanken machen. Ideen gibt es bereits.

Verbraucher
Energiekrise trifft besonders Rentner und Geringverdiener

Energiekrise trifft besonders Rentner und Geringverdiener

Viele Menschen spüren den rasanten Anstieg der Energiekosten noch nicht in voller Wucht. Das wird sich bald ändern. Auf den Staat kommen höhere Sozialausgaben zu.

Rastede

Karriere in Rastede
Erstmals Frau als Führungskraft im Rathaus

Erstmals Frau als Führungskraft im Rathaus

Rastede  - Traue ich mir das zu? Das fragte sich Sabine Meyer schon, als sie 2012 Fachbereichsleiterin wurde. Jetzt kletterte die Rastederin noch eine Stufe höher und sagt: „Man wächst mit seinen Aufgaben.“

Landkreis Cloppenburg

Neues Projekte beim SkF Cloppenburg
Mit vereinten Kräften gegen Altersarmut

Mit vereinten Kräften gegen Altersarmut

Landkreis Cloppenburg  - Dass das Geld für den Monat nicht reicht, dürfte gerade aufgrund der steigenden Preise ein Problem vieler älterer Menschen sein. Der SkF in Cloppenburg will unterstützen und helfen.

Lesermeinung aus Ganderkesee
„Alle schreien nach besserer Pflege, aber keiner will sie bezahlen“

„Alle schreien nach besserer Pflege, aber keiner will sie bezahlen“

Auf die Bewohner von Pflegeheimen kommen erhebliche Mehrkosten zu. Eine Leserin stimmt den Aussagen des NWZ-Artikels zum Thema grundsätzlich zu – setzt jedoch ein „Aber“ dahinter.