NWZonline.de

socar

News
SOCAR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Oldenburger Energiekonzern
Welche Folgen das Türkei-Minus der EWE hat

Welche Folgen das Türkei-Minus der EWE hat

Oldenburg  - Vor allem die Abwertung der türkischen Lira wurde zur Belastung. Der Verkaufspreis der Anteile dürfte bei fast 160 Millionen Euro liegen. Nun hat sich die EWE zu den finanziellen Belastungen und Auswirkungen für hiesige Kunden geäußert.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Ewe
Blaues Auge

Blaues Auge

Oldenburg  - Es ist gut, dass die EWE nun einen Schlussstrich unter das Kapitel Türkei gezogen hat, meint NWZ-Wirtschaftsredakteur Jörg Schürmeyer. Am Ende ist der Oldenburger Energiekonzern trotz eines beträchtlichen Minus gerade noch mit einem blauen Auge davongekommen.

Oldenburg

Oldenburger Energiekonzern
Was die EWE das Türkei-Geschäft gekostet hat

Was die EWE das Türkei-Geschäft  gekostet hat

Oldenburg  - In diesem Jahr hat sich die EWE von ihrem Türkei-Geschäft getrennt. Unterm Strich hat der Energiekonzern nach NWZ-Informationen fast 300 Millionen Euro weniger eingenommen, als seinerzeit für den Einstieg aufgewendet wurden. Damit fällt das Minus allerdings geringer aus, als mancher befürchtet hatte.

Leer/Oldenburg

Baumann: EWE soll Zahlen zu Türkei offenlegen

Leer/Oldenburg  - Dieter Baumann, CDU-Fraktionsvorsitzender im Leeraner Kreistag und ehemaliges Mitglied der EWE-Vertreterversammlung, ...

Oldenburg

Vertrag Zum Verkauf Von Tochter Vollzogen
EWE schließt Rückzug aus Türkei ab

EWE schließt Rückzug aus  Türkei ab

Oldenburg  - Seit 2007 gab es „EWE Turkey“. Nun werden die Aktivitäten mit Gas und Strom an einen Konzern aus Aserbaidschan abgegeben.

Oldenburg

Oldenburger Energiekonzern
EWE schließt Kapitel Türkei – Termin steht

EWE schließt Kapitel Türkei – Termin steht

Oldenburg  - Die Wettbewerbsbehörden in der Türkei haben den Verkauf an den aserbaidschanischen Ölriesen Socar genehmigt. Am 17. Juni soll die Übertragung vollzogen werden.

Oldenburg

Türkeigeschäft – Folgen Für Oldenburg
Verliert EWE mehr als 500 Millionen?

Verliert EWE mehr als 500 Millionen?

Oldenburg  - Der Verkauf der türkischen Beteiligung ist für die EWE ein Verlustgeschäft. Auf die Höhe von Dividende und Steuer soll sich das Minus in dreistelliger Millionenhöhe nicht auswirken.

Kommentar

EWE verkauft Türkei-Geschäft
Zu spät
von Jörg Schürmeyer

von Jörg Schürmeyer  - Endlich – dürften nicht wenige denken: Die EWE zieht einen Schlussstrich unter ihr Türkei-Geschäft. Doch so richtig ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Türkei-Ausstieg Der Ewe
Zu spät

Zu spät

Oldenburg  - Die EWE hat ihr vor allem in der jüngeren Vergangenheit umstrittenes Geschäft in der Türkei verkauft. Eine richtige Entscheidung, meint NWZ-Wirtschaftsredakteur Jörg Schürmeyer. Sie komme allerdings zu spät.

Oldenburg/Istanbul

Oldenburger Energiekonzern
EWE verkauft Türkei-Geschäft

EWE verkauft Türkei-Geschäft

Oldenburg/Istanbul  - Den Zuschlag erhält Socar, die staatliche Ölgesellschaft Aserbaidschans. Zum Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Früheren Medienberichten zufolge dürfte er bei 130 bis 150 Millionen Euro liegen.

Oldenburg/Istanbul

Neuer Interessent Steht Schon Bereit
EWE: Platzt der Verkauf des Türkei-Geschäfts?

EWE: Platzt der Verkauf des Türkei-Geschäfts?

Oldenburg/Istanbul  - Laut Medienberichten ist der bisherige Favorit, der aserbaidschanische Ölriese Socar, ohne Angabe von Gründen aus den Verhandlungen mit dem Oldenburger Energiekonzern ausgestiegen.

Oldenburg/Istanbul

Oldenburger Energiekonzern
EWE vor Verkauf des Türkei-Geschäfts

EWE vor Verkauf des Türkei-Geschäfts

Oldenburg/Istanbul  - Noch im ersten Quartal 2019 könnte der Verkauf besiegelt werden. Verhandelt wird mit einem Energieriesen aus Aserbaidschan.

Oldenburg/Istanbul

Oldenburger Energiekonzern
Ölriese will Türkei-Geschäft der EWE kaufen

Ölriese will   Türkei-Geschäft der EWE kaufen

Oldenburg/Istanbul  - Das Türkei-Geschäft hatte EWE zuletzt nicht viel Freude bereitet. Nun steht die Trennung bevor. Der Käufer kommt vermutlich aus Aserbaidschan.

Oldenburg

Energieunternehmen Aus Oldenburg
Kauft Öl-Riese das Türkei-Geschäft der EWE?

Kauft Öl-Riese das Türkei-Geschäft der EWE?

Oldenburg  - Türkischen Medien zufolge sind die Gespräche schon fortgeschritten. Als Favorit gilt ein Unternehmen aus Aserbaidschan.