+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Vier Spiele werden ausgetragen
München bleibt Co-Gastgeber der Fußball-EM

NWZonline.de

snapchat

News
SNAPCHAT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona-Pandemie
Snapchat: Nutzer werden mit US-Impfkampagne wieder aktiver

Snapchat: Nutzer werden mit US-Impfkampagne wieder aktiver

Snapchat wuchs in der Corona-Krise: Jetzt hoffen die Macher der Foto-App auf noch schnelleres Wachstum, wenn die Nutzer dank Impfstoffen wieder aktiver werden.

Kriminalstatistik 2020
Weniger Kriminalität - Schlechte Zeiten für Einbrecher

Weniger Kriminalität - Schlechte Zeiten für Einbrecher

"Gelegenheit macht Diebe" lautet ein Sprichwort. Im digitalen Zeitalter bieten sich Kriminellen trotz Corona auch andere Gelegenheiten. Die Kriminalitätsbelastung ist 2020 daher nur leicht gesunken.

Forsa-Umfrage
Kinder nutzen in Corona-Zeiten mehr Gaming und Social Media

Kinder nutzen in Corona-Zeiten mehr Gaming und Social Media

Was tun, wenn Schulen und Sportvereine geschlossen sind und die berufstätigen Eltern kaum Zeit haben? Viele Kinder und Jugendliche greifen da am liebsten zum Smartphone oder Controller. Eine Umfrage deutet darauf hin, dass die Nutzung im Lockdown zunimmt.

Oldenburg

Onlinevortrag des Oldenburger Präventionsrates über Medienerziehung
Unterscheiden zwischen Interaktion und Zeit totschlagen

Unterscheiden zwischen Interaktion  und Zeit totschlagen

Oldenburg  - Der Präventionsrat Oldenburg hat die Onlinevortragsreihe „Alles ok im www?“ initiiert, in der Eltern, Pädagogen und andere Interessierte an eine geeignete Medienerziehung herangeführt werden. Am Dienstag klärt Referent Moritz Becker die Zuhörenden über soziale Medien wie WhatsApp, Instagram und Snapchat auf.

Prozess
Gericht setzt Verfahren um Facebook-Datensammlung aus

Gericht setzt Verfahren um Facebook-Datensammlung aus

Die Datensammelpraxis von Facebook ist umstritten. Verbraucherschützer begrüßten nun den Versuch des Bundeskartellamts, dem sozialen Netzwerk Grenzen zu setzen.

Friesland

Soziales
Tipps für Frieslands Jugendliche im Taschenformat

Tipps  für Frieslands Jugendliche im Taschenformat

Friesland  - Der neue Freizeitplaner für 2021 ist erschienen. Auf rund 75 Seiten gibt es viele Informationen für die jungen Leute, die ihnen den Alltag erleichtern sollen.

Kriminalität
Gewalt verfeindeter Banden entsetzt Franzosen

Gewalt verfeindeter Banden entsetzt Franzosen

Sie haben noch eine Rechnung offen - oder vielleicht ist es auch nur Langeweile. Rivalisierende Banden bekämpfen sich im Großraum Paris bis aufs Blut. Nun mussten zwei Jugendliche sterben.

Land im Umbruch
Per Couchsurfing durch Saudi-Arabien

Per Couchsurfing durch Saudi-Arabien

Saudi-Arabien war auf der touristischen Landkarte lange ein weißer Fleck. Doch jetzt öffnet sich das Land für Reisende. Der Autor Stephan Orth war dort neun Wochen unterwegs - als Couchsurfer.

Videokonferenzen
Zoom-Meeting nun mit Katzenohren und Knollennase möglich

Zoom-Meeting nun mit Katzenohren und Knollennase möglich

Ob Schule, Arbeit oder Treffen mit Freunden: Vieles im Alltag kommt nicht mehr ohne Videokonferenzen aus. Je nach Anlass kann sich beim Anbieter Zoom nun jeder einen Bart oder Hasenohren zaubern.

Oldenburg

über Stalking, Fatshaming und das Internet
Bloggerin aus Oldenburg appelliert zu mehr Selbstliebe

Bloggerin aus Oldenburg appelliert zu mehr Selbstliebe

Oldenburg  - Bettina Barth aus Oldenburg ist Bloggerin und Influencerin. Im NWZ-Interview erzählt sie, wie es dazu gekommen ist und welche Hürden sie auf diesem Weg meistern musste.

Foto-App
Snapchat gewinnt 16 Millionen Nutzer hinzu

Snapchat gewinnt 16 Millionen Nutzer hinzu

Das Geschäft von Snapchat läuft in der Corona-Pandemie weiter gut - doch die neuen Datenschutz-Maßnahmen von Apple könnten die Werbeerlöse bremsen. Anders als Facebook zeigt sich Snapchat allerdings nicht sauer und will sich anpassen.

"Wie im Krieg"
Corona-Krawalle schockieren Niederlande

Corona-Krawalle schockieren Niederlande

Geplünderte Läden, ausgebrannte Autos, Straßen voller Steine und Glas: Städte sehen aus wie Kriegsgebiete. Die Wut ist groß nach der zweiten Corona-Krawallnacht in den Niederlanden. Ist die Gewalt zu stoppen?

Hass und "Tötungswille"
Lebenslange Haft für Stalker gefordert

Lebenslange Haft für Stalker gefordert

Von Alptraum ist im Prozess die Rede: Ein Mann verliebt sich in eine 23-Jährige, die will aber nur Freundschaft. Er stellt ihr nach, belästigt sie - und tötet sie am Ende.

Virale Verbreitung
Hype um Clubhouse: Audio-Social-Media-App überholt Telegram

Hype um Clubhouse: Audio-Social-Media-App überholt Telegram

In der Coronakrise boomen Audio-Dienste auf den Smartphones. Nicht nur Podcasts werden immer populärer, sondern auch soziale Netzwerke, die auf das gesprochene Wort setzen. Manche App verbreitet sich auch mit fragwürdigen Methoden.

Die iOS App-Charts
Secondhand Klamotten loswerden und ein Baby besser verstehen

Secondhand Klamotten loswerden und ein Baby besser verstehen

Wer kennt es nicht - an einigen Stücken hängt man, aber man trägt sie einfach nicht mehr. Also warum nicht einfach Secondhand verkaufen und sich ein bisschen dazu verdienen? Time to say Goodbye liebe Jeans.

Social-Media
Ist TikTok viel Spaß oder viel Risiko?

Ist TikTok viel Spaß oder viel Risiko?

Tiktok ist der neue Star unter den Social-Media-Apps. Was ist das Besondere an der Plattform? Was sollten Nutzerinnen und Nutzer beachten? Und wo kommen Eltern ins Spiel?

Schauspieler
Will Smith überrascht mit Geschenken vor Weihnachten

Will Smith überrascht mit Geschenken vor Weihnachten

Der Hollywoodstar will den Menschen etwas zurückgeben. Einen 14-jährigen Krebspatienten überraschte er beispielsweise mit einer brandneuen Spielekonsole.

Dominierendes Online-Netzwerk
Facebook: US-Regierung und Bundesstaaten wollen Zerschlagung

Facebook: US-Regierung und Bundesstaaten wollen Zerschlagung

Kaufte Facebook WhatsApp und Instagram, weil sie die Dominanz des Online-Netzwerks gefährdeten? Die US-Regierung sieht es so und zieht vor Gericht, um die Übernahmen rückgängig zu machen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg rechnet mit einem jahrelangen Verfahren.

Unfairer Wettbewerb?
US-Regierung und 48 Bundesstaaten klagen gegen Facebook

US-Regierung und 48 Bundesstaaten klagen gegen Facebook

Online-Firmen wie Facebook wurden in den USA lange nur lasch reguliert. Das hat sich geändert. Nun gehen die Regierung und fast alle Bundesstaaten juristisch gegen Facebook vor. Der Vorwurf: Das Unternehmen habe ein illegales Monopol geschaffen.