NWZonline.de

smithsonian

News
SMITHSONIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

US-Entertainer
"Das Leben ist ein Geschenk": Tony Bennett wird 95

"Das Leben ist ein Geschenk": Tony Bennett wird 95

Ob "Because of You" oder "I Left My Heart in San Francisco": Tony Bennett feiert seit rund 60 Jahren einen Erfolg nach dem anderen. Jetzt wird der US-Sänger 95 und tritt weiter auf

Raumfahrt
Auch China plant Satellitennetz fürs Internet

Auch China plant Satellitennetz fürs Internet

Firmen wie SpaceX, OneWeb und Amazon liefern sich ein Wettrennen um Internet aus dem All. Zehntausende Satelliten sind geplant. Aus strategischen Gründen will auch China ein Meganetz bauen.

Raumfahrt
Trümmer chinesischer Rakete in Indischen Ozean gestürzt

Trümmer chinesischer Rakete in Indischen Ozean gestürzt

Katastrophe abgewendet: Vor dem Eintritt des Flugkörpers in die Atmosphäre war befürchtet worden, Teile könnten über bewohntem Gebiet niedergehen. Doch ein Vorfall wie im Mai 2020 blieb aus.

Raumfahrt
China bestreitet Gefahr durch herabfallende Raketenstufe

Am Wochenende soll eine 21 Tonnen schwere chinesische Raketenstufe "unkontrolliert" in die Erdatmosphäre eintreten. Experten warnen vor möglichen Trümmerteilen. Ist das "internationale Praxis"?

Raumfahrt
China weist Sorgen vor Trümmern seiner Rakete zurück

China weist Sorgen vor Trümmern seiner Rakete zurück

Experten warnen vor Überresten einer chinesischen Trägerrakete durch einen "unkontrollierten" Wiedereintritt in die Erdatmosphäre. China sieht nur "Rummel", will beruhigen. Wie groß ist die Gefahr wirklich?

Raumfahrt
China weist Sorgen vor Trümmern seiner Rakete zurück

China weist Sorgen vor Trümmern seiner Rakete zurück

Experten warnen vor Überresten einer chinesischen Trägerrakete durch einen "unkontrollierten" Wiedereintritt in die Erdatmosphäre. China sieht nur "Rummel", will beruhigen. Wie groß ist die Gefahr wirklich?

Trümmerregen befürchtet
Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Die schwere Rakete hat den ersten Teil von Chinas Raumstation ins All gebracht. Eine Raketenstufe stürzt jetzt außer Kontrolle zurück zur Erde, warnen Experten. Wo Trümmer runterkommen, ist ungewiss.

Trümmerregen befürchtet
Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Die schwere Rakete hat den ersten Teil von Chinas Raumstation ins All gebracht. Eine Raketenstufe stürzt jetzt außer Kontrolle zurück zur Erde, warnen Experten. Wo Trümmer runterkommen, ist ungewiss.

Los Angeles

Filmkritik
Superheldin mit der (zu) weißen Weste

Superheldin mit der (zu) weißen Weste

Los Angeles  - Flache Handlung, starke Darsteller: So gut ist der Film „Wonder Woman 1984“. Die Deutschlandpremiere ist auf SkyGo.

75 Jahre ENIAC
Der erste Universalrechner der Welt war streng geheim

Der erste Universalrechner der Welt war streng geheim

Das Militär war bei der Entwicklung des weltweit ersten Universalcomputers wie bei vielen technischen Fortschritten zuvor die treibende Kraft. Erst durch einen Zeitungsartikel erfuhr die Öffentlichkeit vor 75 Jahren von der Existenz des Geheimprojekts.

Kaum größer als ein Dackel
Hessisches Landesmuseum Darmstadt zeigt "Urpferd 2.0"

Hessisches Landesmuseum Darmstadt zeigt "Urpferd 2.0"

In der Grube Messel liegt in Ölschiefer die Welt, wie sie vor Millionen Jahren aussah. Zu den spektakulärsten Funden zählt auch das Urpferd. Mit modernster Technik haben Wissenschaftler und Spezialisten dem Tier nun Gestalt gegeben.

Mobiles Wohnen
Unterwegs zu Hause

Unterwegs zu Hause

Die Welt entdecken ohne auf Fahrpläne oder Hotels angewiesen zu sein, das fasziniert viele Menschen. Ein Zuhause auf Rädern bietet Mobilität und Bequemlichkeit zugleich. Das wissen Reisende seit Jahrhunderten.

Mikroben statt Aliens
Wie finden wir Außerirdische? Astronomen stoßen Debatte an

Wie finden wir Außerirdische? Astronomen stoßen Debatte an

Die Frage, ob es Aliens gibt, beflügelt seit langem unsere Fantasie. Forscher glauben an einen ersten Kontakt in naher Zukunft. Kleine grüne Männchen dürften es aber eher nicht sein.

Grenzen des Wachstums
Warum werden Wale nicht noch größer?

Blauwale sind die größten Tiere der Erde. Doch auch ihr Wachstum ist begrenzt. Forscher haben untersucht, warum das so ist.

3 statt 1
Neue Arten elektrischer Aale identifiziert

Neue Arten elektrischer Aale identifiziert

Zitteraale faszinieren. Sie geben Elektroschocks um sich zu verteidigen. Nun haben Forscher ein Geheimnis der Tiere gelüftet.

"Großer Tag" für die USA
US-Vize Pence würdigt Mondlandung - ISS-Mission zum Jubiläum

US-Vize Pence würdigt Mondlandung - ISS-Mission zum Jubiläum

Mike Pence besucht die Nasa und die Apollo-Rakete prangt auf einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Washingtons: Die USA feiern das Jubiläum der Mondlandung vor 50 Jahren. Wie die geplante Renaissance der Raumfahrt bezahlt werden soll, ist aber unklar.

Raumfahrtgeschichte
US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

Mike Pence besucht die Nasa und die Apollo-Rakete prangt auf einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Washingtons: Die USA gedenken dem Jubiläum der Mondlandung vor 50 Jahren. Wie genau die von der Trump-Regierung angekündigte Renaissance der Raumfahrt bezahlt werden soll, ist aber unklar.

Houston/Washington

Mondlandung Für Touristen
Auf den Spuren der NASA-Helden

Auf den Spuren der NASA-Helden

Houston/Washington  - Wer in die USA reist, kann dort an vielen Orten die Geschichte der Mondlandung nachverfolgen. Man muss halt nur lange Distanzen zurücklegen...

Was von Apollo übrig blieb
Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Die Reise zum Mond, die Jules Verne 1865 im Roman beschrieb, ist für Touristen bis heute unmöglich. Doch Urlauber können sich immerhin Orte anschauen, die für das US-Mondfahrtprogramm wichtig waren. Besuche lohnen 2019 ganz besonders.