NWZonline.de

scott

News
SCOTT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kandidatin von Trump
Konservative Barrett zieht ins Oberste Gericht der USA ein

Konservative Barrett zieht ins Oberste Gericht der USA ein

In nur einem Monat brachte US-Präsident Donald Trump seine Kandidatin ins Oberste Gericht durch. Mit Amy Coney Barrett haben Konservative im Supreme Court nun eine klare Mehrheit. Das könnte die USA auf Jahrzehnte prägen - und eine Rolle bei der anstehenden Wahl spielen.

Kein Start in Sherwood
Golfprofi Adam Scott mit Coronavirus infiziert

Golfprofi Adam Scott mit Coronavirus infiziert

Los Angeles (dpa) - Golfprofi Adam Scott hat einen positiven Corona-Test und muss auf das anstehende Turnier auf ...

1. Spieltag
Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der Champions League

Dämpfer für PSG und Chelsea zum Start der Champions League

Trainer Thomas Tuchel muss mit PSG zum Start der Champions League eine Heimpleite hinnehmen. Auch Kai Havertz und Timo Werner kommen mit Chelsea noch nicht in Fahrt.

Als Taucher auf die Berggipfel

Als Taucher auf die Berggipfel

Für den guten Zweck hat ein Brite in einem Tiefseetaucheranzug die drei höchsten Gipfel Großbritanniens erklommen. ...

Taliban-Offensive
Gefechte im Süden Afghanistans: Hunderte Familien fliehen

Gefechte im Süden Afghanistans: Hunderte Familien fliehen

Einen Monat nach Beginn der afghanischen Friedensgespräche beginnen die Taliban eine massive Offensive im Süden. Eine Waffenruhe ist weiter nicht in Sicht.

Infektion mit Coronavirus
Krankheitsverlauf bei Trump womöglich schwerer als bekannt

Krankheitsverlauf bei Trump womöglich schwerer als bekannt

Seit Freitagabend ist US-Präsident Trump wegen einer Coronavirus-Infektion im Krankenhaus. Seine Ärzte zeigen sich öffentlich "sehr zufrieden" mit den Fortschritten der Behandlung. Aus anderer Quelle kommen allerdings besorgniserregende Angaben.

Nach Kritik an Äußerung
Trump will rechte Gruppierung "Proud Boys" nicht kennen

Kritiker werfen US-Präsident Trump immer wieder vor, sich nicht eindeutig von rechtsextremen Gruppen abzugrenzen. Seine Weigerung beim TV-Duell gegen Herausforderer Biden, dies zu tun, sorgt nun auch für Kritik in den Reihen seiner Partei.

Grand-Slam-Turnier in Paris
French Open beginnen - Zverev gleich im Einsatz

French Open beginnen - Zverev gleich im Einsatz

Wie hat Alexander Zverev die emotional aufwühlende Niederlage im Endspiel der US Open verkraftet? Deutschlands bester Tennisspieler ist gleich am ersten Tag der French Open im Einsatz. Dann kommt es auch zu einem interessanten Vergleich zweier Altmeister.

"Es wird eine Frau"
Trump strebt rasche Ginsburg-Nachfolge an

Trump strebt rasche Ginsburg-Nachfolge an

Das Oberste Gericht fällt in den USA wegweisende Urteile zu politischen Streitfragen wie Abtreibung und Einwanderung. Nach dem Tod der Justiz-Ikone Ginsburg hofft Präsident Trump, die konservative Mehrheit im Supreme Court auszubauen - und das möglichst schnell.

Oldenburg

William Friedkin Beim Filmfest Oldenburg
Eine Frage von Gut und Böse

Eine Frage von Gut und Böse

Oldenburg  - Vielleicht ist er der bedeutendste Gast, den das Filmfest je gehabt hat: William Friedkin, bewunderter Regisseur von „The Exorcist“, plauderte via Livestream nach Oldenburg über Filme, Glauben und Pandemie.

Corona-Krise
Trump stiftet Verwirrung über Verfügbarkeit von Impfstoffen

Trump stiftet Verwirrung über Verfügbarkeit von Impfstoffen

Donald Trump hat in der Corona-Krise schon früher Aussagen seiner Experten angezweifelt - doch jetzt widerspricht er dem Chef der Gesundheitsbehörde CDC. Eine Corona-Impfung für Amerikaner werde es sehr schnell geben, sagt der Präsident.

Pandemie
Neil Patrick Harris hatte Corona-Infektion

Neil Patrick Harris hatte Corona-Infektion

Zuerst dachte er, er hätte eine Grippe - "How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris und seine Familie kämpften bereits im Frühjahr gegen das Coronavirus.

Corona-Blase bilden
Lockdown-Bestimmungen in Melbourne leicht gelockert

Lockdown-Bestimmungen in Melbourne leicht gelockert

Der Corona-Lockdown in der australischen Stadt Melbourne gilt als einer der härtesten der Welt. Nun gibt es einige Lockerungen für die Bürger der Hauptstadt des Bundesstaates Victoria.

Turnier in den Niederlanden
Deutsches Springreiter-Quartett in Valkenswaard ohne Chance

Deutsches Springreiter-Quartett in Valkenswaard ohne Chance

Valkenswaard (dpa) - Die deutschen Springreiter haben den Sieg bei einer der wenigen lukrativen Prüfungen in Corona-Zeiten ...

US-Immunologe
Fauci: Rückkehr zur Normalität nach Corona erst Ende 2021

Fauci: Rückkehr zur Normalität nach Corona erst Ende 2021

Der renommierte Immunologe Anthony Fauci hat US-Präsident Trump deutlich widersprochen - anders als Trump erwartet er keine schnelle Rückkehr des Landes zur Normalität.

Grand-Slam-Turnier
Acht deutsche Profis am ersten US-Open-Tag - Kerber eröffnet

Acht deutsche Profis am ersten US-Open-Tag - Kerber eröffnet

New York (dpa) - Bei den US Open in New York sind acht der zehn deutschen Tennisprofis gleich am ersten Turniertag ...

Baby und Album
Ein Happy End für Katy Perry

Ein Happy End für Katy Perry

Hochschwanger inmitten einer Pandemie? Für Katy Perry kein Hindernis. Kaum ein anderer Popstar betrieb zuletzt mehr Öffentlichkeitsarbeit als die US-Sängerin. Ein Grund dafür: Perrys fünftes Album "Smile". Dessen Veröffentlichung kommt ihr Baby jetzt ganz knapp zuvor.

"Unmenschlich und böse"
Christchurch-Attentäter muss lebenslang ins Gefängnis

Christchurch-Attentäter muss lebenslang ins Gefängnis

Der Terroranschlag von Christchurch mit 51 Toten hat Neuseeland verändert. Juristisch ist das Massaker nun aufgearbeitet: Der Attentäter muss für immer hinter Gitter. Die Betroffenen sind zufrieden mit dem Urteil - aber der Schmerz bleibt.

Neues Soloalbum
Rapper Nas gibt sich auf "King's Disease" gelassen

Rapper Nas gibt sich auf "King's Disease" gelassen

US-Rapper Nas hielt nie mit seinen kritischen Ansichten zu Politik und Gesellschaft hinterm Berg. Sein 13. Soloalbum ist derweil kein wütendes Kriegsgeschrei, sondern ein eher gelassener Appell ans afroamerikanische Selbstbewusstsein.