NWZonline.de

schufa

News
SCHUFA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schufa und Co.
Wie Bonität von Verbrauchern bewertet wird

Wie Bonität von Verbrauchern bewertet wird

Auskunfteien wie die Schufa bewerten die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern. Doch wie können sich Betroffene gegen negative Einträge wehren? Und welche Daten darf die Schufa überhaupt speichern?

Restschuldbefreiung
Insolvenzrechtsreform: Keine Welle von Verbraucherpleiten

Insolvenzrechtsreform: Keine Welle von Verbraucherpleiten

Verbraucher können nach einer Pleite inzwischen schneller durchstarten. Sie werden von den restlichen Schulden bereits nach drei Jahren befreit. Lädt die Reform zur bequemen Entschuldung ein, wie von manchen befürchtet?

Insolvenzrechtsreform
Welle von Verbraucherpleiten bleibt aus

Welle von Verbraucherpleiten bleibt aus

Verbraucher können nach einer Pleite inzwischen schneller durchstarten. Sie werden von den restlichen Schulden bereits nach drei Jahren befreit. Aber lädt die Reform auch zur bequemen Entschuldung ein?

Emden

bundesweit rund 35 Millionen Immobilien gelistet
Preisschilder an fast allen Emder Häusern

Preisschilder an fast allen Emder Häusern

Emden  - Das Unternehmen Scoperty listet den angeblichen Wert von bundesweit rund 35 Millionen Immobilien auf. Auch Häuser in Emden sind auf dem Internetportal zu finden.

Brake

LzO informiert an der IGS Brake
Mit dem eigenen Ersparten umgehen lernen

Mit dem eigenen Ersparten umgehen lernen

Brake  - Die 8. Klasse erfuhr wichtige Fakten zum Umgang mit dem Girokonto. Für die Schülerinnen und Schüler ist klar, dass man mit Geld auch Verantwortung übernehmen muss.

Marketing-Strategie
Kredite mit Minuszinsen sind nicht immer ein Vorteil

Kredite mit Minuszinsen sind nicht immer ein Vorteil

Geld aufnehmen, aber nicht die komplette Summe zurückzahlen - das verbirgt sich hinter einem Minuszinskredit. Verbraucher sollten indes bei solchen Angeboten vorsichtig sein.

Berlin

Datenschützer empört über Pläne der Wirtschaftsauskunftei
Schufa will Kontoauszüge prüfen

Schufa will Kontoauszüge prüfen

Berlin  - Die Schufa gehört Banken und dem Handel und gilt als größte Wirtschaftsauskunftei. Sie will Verbrauchern noch tiefer in die Finanzen schauen und sogar Kontoauszüge prüfen. Arztbesuche oder spontane Abhebungen könnten negativ ausgelegt werden, warnen Verbraucherschützer.

Telefónica beendet Test
Kritik an Schufa-Angebot zur Datennutzung

Kritik an Schufa-Angebot zur Datennutzung

Verbraucher können auch Anbietern wie Finanz-Start-ups Einblick in ihr Bank-Konto gewähren. Diese Daten sind für die Bewertung der Zahlungsfähigkeit der Verbraucher interessant. Ein Test der Schufa sorgt für Kritik.

"Kreditkompass" der Schufa
Gute Zahlungsmoral der Verbraucher auch in der Corona-Krise

Gute Zahlungsmoral der Verbraucher auch in der Corona-Krise

Deutschlands Verbraucher erweisen sich als verantwortungsbewusste Schuldner - auch im Corona-Jahr 2020. Ob das so bleibt, hängt maßgeblich vom weiteren Verlauf der Krise ab.

Rechnungen und Kreditraten
Schufa: Hohe Zahlungsmoral trotz Krise

Schufa: Hohe Zahlungsmoral trotz Krise

Deutschlands Verbraucher erweisen sich als verantwortungsbewusste Schuldner - auch im Corona-Jahr 2020. Ob das so bleibt, hängt maßgeblich vom weiteren Verlauf der Krise ab.

Datenmissbrauch
Identitätsdiebstahl bei Bank und Polizei melden

Identitätsdiebstahl bei Bank und Polizei melden

Flattern Rechnungen für angeblich bestellte Ware ins Haus, kann das ein Indiz für Identitätsdiebstahl sein. Was Betroffene dann tun sollten.

Auskunfteien
Scoring soll Hinweise über Kreditwürdigkeit geben

Scoring soll Hinweise über Kreditwürdigkeit geben

Auskunfteien wie die Schufa und Co. bewerten die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern. Nicht immer sind an die Auskunfteien übermittelte Daten richtig - Verbraucher sollten auf Korrektur drängen.

Im Nordwesten

Mehr Anfragen Im Oldenburger Land
Schuldnerberatungen rechnen mit Welle im Herbst

Schuldnerberatungen  rechnen mit Welle im Herbst

Im Nordwesten  - Die Beratungsstellen im Oldenburger Land und die Schufa rechnen mit einem Anstieg der Privatinsolvenzen in den kommenden Monaten. Die Gründe für eine finanzielle Schieflage sind vielfältig.

Oldenburg/Wiesbaden

Schufa rechnet mit Anstieg

Oldenburg/Wiesbaden  - Die Wirtschaftsauskunftei Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) rechnet in den kommenden Monaten ...

Branchenweit Vertragsdaten
Geplante Datenbank über Strom- und Gaskunden löst Kritik aus

Geplante Datenbank über Strom- und Gaskunden löst Kritik aus

Regelmäßig den Vertrag wechseln und stets das günstigste Angebot suchen - "Bonushopper" könnten manchem Energieversorger ein Dorn im Auge sein. Nutzen sie Kundendaten von Auskunfteien, um unliebsame Kunden abzulehnen?

Bremen

Ratgeber
Auf versteckte Kosten achten

Auf versteckte  Kosten achten

Bremen  - Ob für das neue Auto, Möbel oder den Urlaub: Bei teureren Investitionen lockt der Ratenkredit. Doch bei solchen ...

Vorwurf der Diskriminierung
Kritik an Schufa-Eintrag nach Ende des Insolvenzverfahrens

Kritik an Schufa-Eintrag nach Ende des Insolvenzverfahrens

Ein Privatinsolvenzverfahren ist sehr unangenehm und je länger der Schufa-Eintrag besteht, desto schwieriger wird es, eine Wohnung oder sogar einen neun Handyvertrag zu bekommen

Forderung widersprochen
Drohung mit Schufa-Meldung ist unzulässig

Mahnschreiben von Inkassounternehmen dürfen Empfänger nicht zu sehr unter Druck setzen. Bestimmte Drohungen zum Beispiel sind nach Angaben der Wettbewerbszentrale nicht in Ordnung.

Dangast

Schufa-Ärger In Varel
Und plötzlich wohnt man in Bayern

Und plötzlich wohnt man in Bayern

Dangast  - Per Zufall erfährt Alfred Jensen aus Dangast, dass er neuerdings im bayerischen Frontenhausen wohnen soll. Die falschen Daten stammen von der Schufa – aber wie kommt die darauf?