NWZonline.de

ryanair

News
RYANAIR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tourismus
Ryanair will Flugpreise anheben

Ryanair will Flugpreise anheben

Teurer Sprit, große Nachfrage: Auch bei Europas größtem Billigflieger sollen die Preise steigen. In der Wirtschaftskrise sieht sich Ryanair im Vorteil.

Insolvenz
Fünf Jahre Air-Berlin-Pleite: Viele warten noch auf Geld

Fünf Jahre Air-Berlin-Pleite: Viele warten noch auf Geld

Rote Schokoladenherzen waren ihr Markenzeichen - jahrelang aber auch hohe Verluste. 2017 meldete Air Berlin Insolvenz an. Die Geschichte der Fluggesellschaft ist damit aber noch nicht zu Ende.

Flugverkehr
Trotz Ryanair-Streik: Nur geringe Störungen in Spanien

Trotz Ryanair-Streik: Nur geringe Störungen in Spanien

Das Bodenpersonal von Ryanair fordert von ihrem Arbeitgeber die Einhaltung "grundlegender Arbeitsrechte". Bis dies umgesetzt ist, soll gestreikt werden - und das vielleicht sogar bis Januar 2023.

Flughäfen
Flug-Chaos in Heathrow: Streit zwischen Airport und Airlines

Flug-Chaos in Heathrow: Streit zwischen Airport und Airlines

Gestrichene Flüge, lange Schlangen: An vielen Flughäfen herrscht aktuell Chaos. Besonders schwierig ist die Lage in London-Heathrow. Der Airport reagiert - und bringt die Airlines gegen sich auf.

Luftverkehr
Ryanair peilt nach gutem Quartal starken Sommer an

Ryanair peilt nach gutem Quartal starken Sommer an

An vielen Flughäfen in Europa herrscht derzeit Chaos - Ryanair-Chef Michael O'Leary will dennoch deutlich mehr Flüge anbieten als vor der Corona-Pandemie. Mit einer Gewinnprognose ist er aber noch zurückhaltend.

Arbeitsmarkt
Ryanair-Chef will Lockerung der Brexit-Einwanderungsregeln

Ryanair-Chef will Lockerung der Brexit-Einwanderungsregeln

Für die Flugbranche werden die neuen Einwanderungsregeln, die sich aus dem Brexit ergeben zu einer speziellen Herausforderung ...

Flugverkehr
Zahlreiche Flüge in Italien wegen Warnstreik abgesagt

Zahlreiche Flüge in Italien wegen Warnstreik abgesagt

Wegen eines Warnstreiks sind in Italien mehr als 200 Flüge annulliert worden. Vor allem inneritalienische Verbinden waren betroffen, aber Flüge nach Frankfurt und Berlin wurden abgesagt.

Streiks
Italien: Warnstreik an Flughäfen und bei Billig-Fliegern

Italien: Warnstreik an Flughäfen und bei Billig-Fliegern

Reisende in Italien müssen morgen viel Geduld mitbringen. An den Flughäfen legt das Personal der Flugsicherung die Arbeit nieder.

Amsterdam

Chaos am Flughafen Schiphol
Urlaubsbeginn in der Warteschlange

Urlaubsbeginn in der Warteschlange

Amsterdam  - Drei Stunden bis zu den Sicherheitskontrollen: Reisende müssen am Amsterdamer Flughafen Schiphol lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Ein Politiker hat nun die EU-Kommission eingeschaltet.

Chaos an Flughäfen
Koffer weg? So gehen Sie bei verschollenem Reisegepäck vor

Koffer weg? So gehen Sie bei verschollenem Reisegepäck vor

Auf dem Gepäckband dreht eine letzte Tasche ihre Kreise, doch der eigene Koffer fehlt noch. Jetzt heißt es: Das vermisste Gepäck melden. Denn dazu hat man nicht ewig Zeit.

Sommerreisewelle
Flughafen-Chaos: Wo es in Europa besser läuft und wo nicht

Flughafen-Chaos: Wo es in Europa besser läuft und wo nicht

Die Probleme an vielen Flughäfen sind kein rein deutsches Phänomen, auch in den Niederlanden und Großbritannien etwa läuft es alles andere als rund. An anderen Airports läuft der Neustart nach der Pandemie besser.

Luftverkehr
Flughafen-Chaos: Wo in Europa es besser läuft - und wo nicht

Flughafen-Chaos: Wo in Europa es besser läuft - und wo nicht

Die Probleme an vielen Flughäfen sind kein rein deutsches Phänomen, auch in den Niederlanden und Großbritannien läuft es alles andere als rund. Anderswo klappt der Neustart nach der Pandemie besser.

Tourismus
Probleme im Luftverkehr in Europa halten an

Probleme im Luftverkehr in Europa halten an

Fehlende Mitarbeiter etwa bei der Gepäckabfertigung führen derzeit zu teils chaotischen Zuständen an den Flughäfen. Auch im europäischen Ausland ist die Situation im Luftverkehr angespannt - oft wegen Tarifkonflikten.

Tourismus
Personalmangel - Flugchaos statt Traumreise im Sommer?

Personalmangel - Flugchaos statt Traumreise im Sommer?

Die Reiselust der Menschen in Deutschland ist groß nach mehr als zwei Corona-Jahren. Doch Airlines und Flughäfen fehlt Personal. Hinzu kommen nun auch noch Streiks und wieder mehr Corona-Krankmeldungen.

Hurtigruten, Ryanair, Aida
Diese Neuigkeiten gibt es aus der Reisewelt

Diese Neuigkeiten gibt es aus der Reisewelt

Neue Postschiffrouten an Norwegens Küste, ein länger geöffneter Besuchermagnet auf Rügen oder ein Wanderweg, der zum Nachdenken über Toleranz anregen will: Das sind nur einige der frischen Reisenews.

Reisen nach Corona
Airlines streichen wegen Personalnot Flüge - Tickets teurer

Airlines streichen wegen Personalnot Flüge - Tickets teurer

Nach zwei Jahren Corona steigt die Nachfrage nach Flugreisen. Die Branche wird dem Ansturm kaum gerecht. Der Ryanair-Deutschland-Chef rechnet damit, dass Tickets bis zu zehn Prozent teurer werden könnten.

Diskriminierung
Ryanair wegen Afrikaans-Sprachtests in Kritik

Ryanair wegen Afrikaans-Sprachtests in Kritik

Südafrikanische Passagiere müssen bei Ryanair erstmal einen Test machen - auf Afrikaans, obwohl das nur eine von mehreren Amtssprachen des Landes ist. Diskriminiert die Fluggesellschaft so?

Bericht
Greenpeace: Fluglinien tun zu wenig für Klimaschutz

Greenpeace: Fluglinien tun zu wenig für Klimaschutz

Welche Maßnahmen haben Fluggesellschaften erfasst, um dem Klimawandel entgegenzuwirken? So wie es aktuell laufe, will Greenpeace das nicht hinnehmen.

Luftverkehr
Ryanair fordert niedrigere Flughafengebühren am BER

Ryanair fordert niedrigere Flughafengebühren am BER

Wer vom BER abhebt, sitzt zumeist in einen sogenannten Billigflieger. Das ändert sich auch dann nicht, wenn Easyjet im Herbst Maschinen abzieht. Ryanair sieht bei einem Thema jedoch Korrekturbedarf.