NWZonline.de

ryanair

News
RYANAIR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wien

Österreicher Starb Im Alter Von 70 Jahren
Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

Wien  - Niki Lauda war ein Mann klarer Worte. Kuschelkurs kannte die österreichische Formel-1-Legende nicht. Dreimal krönte sich der Mann mit der roten Mütze zum Weltmeister. Ein Flammeninferno 1976 überlebte er nur knapp. Nun ist Lauda gestorben.

Dublin

Ryanair-Gewinn weiter im Sinkflug

Dublin  - Der Billigflieger Ryanair geht weiter auf wirtschaftlichen Sinkkurs. Im vergangenen Jahr musste Ryanair einen Gewinneinbruch ...

Turbulentes Geschäftsjahr
Preiskampf in der Branche: Ryanair verdient deutlich weniger

Preiskampf in der Branche: Ryanair verdient deutlich weniger

Die fetten Jahre der Billigfliegerei sind vorerst vorbei. Europas Branchen-Primus Ryanair kämpft mit steigenden Kosten und einem schwierigen Zukauf aus dem Reich der Pleite-Airline Air Berlin.

Preise sinken
Angebot von Billigflügen wächst weiter

Angebot von Billigflügen wächst weiter

Billig fliegen wollen fast alle. Auch die Pleite der Air Berlin hat die rasante Marktentwicklung nicht gestoppt. Die manchmal schwer durchschaubaren Preise sind zuletzt gesunken.

Winterverlust vervierfacht
Brexit-Wirrwarr bremst Easyjet

Brexit-Wirrwarr bremst Easyjet

Luton (dpa) - Die Hängepartie beim Brexit und fallende Ticketpreise bremsen den britischen Billigflieger Easyjet.Im ...

Flightright informiert
Ryanair erkennt Streiks als Entschädigungsgrund an

Ryanair erkennt Streiks als Entschädigungsgrund an

Ein Streik kann jede Fluggesellschaft treffen. Kommt es zu Verspätungen, wehren sich betroffene Airlines meist gegen Entschädigungsforderungen ihrer Kunden. Ryanair erkennt nun genau solche Ansprüche an. Was steckt dahinter?

Airline-News
Neue Flugrouten nach London, Sao Paulo und Barbados

Neue Flugrouten nach London, Sao Paulo und Barbados

Ob in die Karibik, in die englische Hauptstadt oder nach Brasilien, die Airlines bieten ab Herbst einige neue Routen an oder nehmen alte Strecken wieder in ihr Programm auf. In Uganda und Kasachstan nehmen zwei Fluggesellschaften den Betrieb auf.

Künstler-Jubiläum
Lanzarote feiert den "Inselheiligen" César Manrique

Lanzarote feiert den "Inselheiligen" César Manrique

Vor 100 Jahren wurde César Manrique auf Lanzarote geboren. Die Insel feiert das Jubiläum mit vielen Events. Der große Künstler und Architekt schuf nicht nur faszinierende Orte. Er hatte auch eine klare Haltung zum Massentourismus.

Hersteller und Aufsicht uneins
Boeing-Krise verschärft sich: Neues Softwareproblem entdeckt

Boeing-Krise verschärft sich: Neues Softwareproblem entdeckt

Das Vertrauen in den US-Luftfahrtriesen Boeing schwindet weiter. Nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten räumt der Konzern ein neues Problem ein. Die Zukunft der Unglücksflieger vom Typ 737 Max wird dadurch immer ungewisser.

Hintergrund
Boeings 737 Max - Verkaufshit mit Imageproblem

Boeings 737 Max - Verkaufshit mit Imageproblem

Berlin (dpa) - Boeings 737-MAX-Reihe ist ein wirtschaftlicher Hoffnungsträger des US-Flugzeugbauers. Laut Unternehmensangaben ...

Steuerungssoftware im Verdacht
Untersuchung: Crew flog vor Absturz nach Boeing-Vorschrift

Untersuchung: Crew flog vor Absturz nach Boeing-Vorschrift

Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max liegt aus Äthiopien ein erster Untersuchungsbericht vor. Er stellt fest, dass die Piloten nach den Vorgaben des Herstellers gehandelt haben. Die Frage nach der Ursache bleibt offen.

Airline-News
Mit dem Billigflieger nach Polen oder Sylt

Mit dem Billigflieger nach Polen oder Sylt

Mit Ryanair nach Danzig und Kattowitz, mit Easyjet von Berlin nach Sylt: Die Billigflieger bieten neue Strecken an. Ein berüchtigter Flughafen im Himalaya bekommt derweil eine neue Landebahn. Neuigkeiten aus der Luftfahrtbranche im Überblick:

Fenster oder Gang?
So kommen Sie kostenlos zum Wunschsitzplatz im Flieger

Als Paar oder Familie ist es nicht schön, im Flugzeug getrennt voneinander zu sitzen. Doch der Wunschsitzplatz kostet immer häufiger extra. Wie kommen Passagiere trotzdem zu ihrem Lieblingsplatz?

Berlin

Tarifvertrag für Flugbegleiter bei Ryanair

Berlin  - Die Gewerkschaft „Verdi“ hat mit dem Billigflieger Ryanair einen Tarifvertrag für die rund 1100 in Deutschland ...

Nach einigen Streiks
Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Nach einem harten Arbeitskampf haben sich Verdi und Ryanair auf einen Tarifvertrag für das Kabinenpersonal geeinigt. Es sind aber nicht alle Konflikte gelöst.

Was muss mit?
Übergewicht beim Fluggepäck kann teuer werden

Übergewicht beim Fluggepäck kann teuer werden

Ich packe meinen Koffer - und lege möglichst wenig hinein: So lautet heute das Motto für alle, die günstig fliegen wollen. Denn durch die Gepäckgebühren ist so mancher Billigflug am Ende doch kein echtes Schnäppchen mehr. Ohne Aufpreis reist der Koffer immer seltener mit.

Sicherheitsbedenken
Vereinigung Cockpit wendet sich gegen autonome Flugzeuge

Vereinigung Cockpit wendet sich gegen autonome Flugzeuge

Drohnen, Flugtaxis und autonom fliegende Flugzeuge - am Himmel gibt es derzeit viel Bewegung und neue Trends. Die Piloten der Vereinigung Cockpit sehen das mit einigen Sorgen.

Absturz der Boeing 737 Max 8
Äthiopien: "Klare Ähnlichkeiten" mit Crash in Indonesien

Der Druck auf Flugzeughersteller Boeing steigt weiter. Die Daten der Blackboxes deuten nach dem jüngsten Absturz auf Ähnlichkeiten mit dem Crash in Indonesien im Oktober hin. Unterdessen wurden bei einem Trauergottesdienst für die Opfer in Äthiopien leere Särge beigesetzt.

Airline-News
Neues für Flugreisende in Europa

Neues für Flugreisende in Europa

Nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Flybmi fliegt die Lufthansa bald Rostock und München an. Ryanair bietet zur Wintersaison 2019/2020 Flüge von Memmingen nach Lissabon an. Und Level steuert sechs Mal pro Woche von Hamburg aus Wien an. Die Airline-News im Überblick: