News
RKI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vor Bund-Länder-Beratungen
Corona-Pandemie: Lockern trotz steigender Zahlen?

Als zwei ungebremst aufeinander zurasende Züge beschreibt SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach die steigenden Corona-Inzidenzzahlen und die Wünsche nach Lockerungen. Wohl nicht nur er erwartet schwierige Bund-Länder-Beratungen am Mittwoch.

Umfrage
Verbreiteter Wunsch nach Öffnung von Handel und Gastronomie

Verbreiteter Wunsch nach Öffnung von Handel und Gastronomie

Im März wollen viele Menschen wieder shoppen. Die Landkreise wollen regionale Lockerungen. Der Druck auf die Bund-Länder-Runde am Mittwoch ist auch wegen der Sorgen vor einer dritten Welle erheblich.

Berlin

Lockdown in Deutschland auf Prüfstand
Corona-Zahlen steigen – und der Ruf nach Lockerungen wird lauter

Corona-Zahlen steigen – und der  Ruf nach Lockerungen wird lauter

Berlin  - Als zwei ungebremst aufeinander zurasende Züge beschreibt SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach die steigenden Corona-Inzidenzzahlen und die Wünsche nach Lockerungen. Wohl nicht nur er erwartet schwierige Bund-Länder-Beratungen am Mittwoch.

Corona-Pandemie
RKI registriert 9762 Corona-Neuinfektionen

RKI registriert 9762 Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen geht weiter nach oben. Es gibt den aktuellen Zahlen des RKI zufolge aber wieder weniger Todesfälle.

Prognose
Corona-Ausbreitung wie vor Weihnachten vorhergesagt

Corona-Ausbreitung wie vor Weihnachten vorhergesagt

Tag für Tag steigen die Zahlen der Corona-Infektionen und der Todesfälle in Deutschland. Lockerungen dürften die Verbreitung der ansteckenderen und wohl auch gefährlicheren britischen Variante nun noch beschleunigen.

Pandemie
RKI verschärft Empfehlung zu Corona-Mutanten

RKI verschärft Empfehlung zu Corona-Mutanten

Ärzte sollen bei einer Infektion mit einer Virus-Variante oder auch nur dem Verdacht darauf 14 Tage Isolation anordnen. Hintergrund: Bislang ist unklar, wie die neuen Erreger ausgeschieden werden.

Corona-Krise
Spahn: "Noch liegt zu viel Impfstoff im Kühlschrank"

Spahn: "Noch liegt zu viel Impfstoff im Kühlschrank"

Elf Millionen Dosen Corona-Impfstoff sollen bis Ende nächster Woche hierzulande verteilt sein, verspricht der Gesundheitsminister. Kanzleramtschef Braun hofft durch breites Testen auf "eine Menge Öffnungsperspektiven".

Rückgang der Todesfälle
Großteil der Pflegeheimbewohner gegen Corona geimpft

Großteil der Pflegeheimbewohner gegen Corona geimpft

Mehr als 550.000 Pflegeheimbewohner haben bereits die zweite Impfung erhalten. Der Effekt ist bereits spürbar.

RKI-Analyse
Welchen Anteil haben Schüler an Corona-Ausbrüchen?

Welchen Anteil haben Schüler an Corona-Ausbrüchen?

Seit Monaten debattieren Experten und Laien teils hitzig über die Rolle von Kindern beim Coronavirus und den Beitrag geöffneter Schulen zur Pandemieentwicklung. Jetzt legt das RKI eine Untersuchung vor.

Oldenburg

Aktuelle Inzidenzwerte im Nordwesten
Auch Zahlen in der Region deuten auf dritte Welle hin

Auch Zahlen in der Region deuten auf dritte Welle hin

Oldenburg  - Der Trend sieht nicht gut aus: Nur noch zwei Land- und Stadtkreise liegen unterhalb der 35er-Marke. Unter 50 sind es insgesamt nur noch sechs. Über 100 liegen dagegen vier. Und der Trend scheint anzuhalten.

Fallzahlen
RKI registriert fast 10.000 Corona-Neuinfektionen

RKI registriert fast 10.000 Corona-Neuinfektionen

Die Corona-Neuinfektionen steigen im Vergleich zur Vorwoche. Der Inzidenzwert geht nach oben und auch der R-Wert klettert. Die neuen Zahlen des RKI sind vorsichtig alarmierend.

Ammerland

Von Infektionszahlen bis Impfungen
So steht das Ammerland in der Pandemie da

So steht das Ammerland in    der Pandemie da

Ammerland  - Die Corona-Pandemie im Ammerland hält an, die Sterblichkeit im Landkreis ist in diesem Zusammenhang jedoch vergleichsweise gering. Wie hoch ist das Risiko, sich zu infizieren? Warum gibt es bei den Inzidenzen große Unterschiede?

Corona-Pandemie
Wie normal wird das Leben mit Tests?

Wie normal wird das Leben mit Tests?

Deutschland im Corona-Test: Massenweise sollen sich die Menschen zwischen Ostsee und Alpen bald testen lassen können. Das soll helfen, den Lockdown zu lockern - ganz einfach wird das wohl nicht.

RKI-Studie
Über die Hälfte der Bürger hat erhöhtes Risiko bei Covid-19

Über die Hälfte der Bürger hat erhöhtes Risiko bei Covid-19

Immer wieder ist im Zusammenhang mit Covid-19 von Risikopatienten die Rede. Aber wer gehört eigentlich zur Risikogruppe? Das beantwortet nun eine RKI-Studie.

Analyse
RKI sieht Schüler "eher nicht" als Pandemiemotor

RKI sieht Schüler "eher nicht" als Pandemiemotor

Seit Monaten debattieren Experten und Laien teils hitzig über die Rolle geöffneter Schulen in der Pandemie. Jetzt legt das RKI eine Untersuchung vor.

Corona-Impfstoff
Curevac erwartet Zulassung bis Anfang Juni

Curevac erwartet Zulassung bis Anfang Juni

Die Impfkampagnen in Deutschland und der EU laufen, doch wirklich schnell geht es nirgendwo voran. Neue Impfstoffe könnten das ändern.

Hannover

Debatte um das System „Sormas“
Darum sind die Gesundheitsämter noch nicht vernetzt

Darum sind die Gesundheitsämter  noch nicht vernetzt

Hannover  - Bislang setzen die Gesundheitsämter in Niedersachsen bestehende digitale Systeme ein, um Corona-Infektionsketten zu verfolgen. Gegen eine Umstellung auf das Programm „Sormas“ führen die Kreise gewichtige Argumente an.

Oldenburger Virologe Hamprecht
„Wir brauchen möglichst schnell viele Erstimpfungen“

„Wir brauchen möglichst schnell viele Erstimpfungen“

Der Oldenburger Virologe Prof. Hamprecht bemängelt im Interview mit der NWZ den Bürokratismus in Deutschland. Vor allem die Impfquote in Niedersachsen sei zu niedrig.

Reisen trotz Pandemie
Tourismusbeauftragter rechnet mit Sommerferien im Ausland

Tourismusbeauftragter rechnet mit Sommerferien im Ausland

Wann kann man endlich wieder unbeschwert ins Ausland reisen? Laut dem Tourismusbeauftragten der Bundesregierung könnte es im Sommer so weit sein.