NWZonline.de

rheinische-post

News
RHEINISCHE-POST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Coronavirus
Einreisesperren sollen Virusmutanten ausbremsen

Einreisesperren sollen Virusmutanten ausbremsen

Die Bundesregierung will Menschen aus Corona-Mutationsgebieten aus Deutschland fernhalten. Einreisesperren gelten bereits ab diesem Samstag. Hoffnungen richten sich auf den dritten, in der EU zugelassenen Impfstoff, wenn er denn kommt.

Gladbach-Kapitän
Stindls Traum vom Pokal-Endspiel - "Eine große Chance"

Stindls Traum vom Pokal-Endspiel - "Eine große Chance"

Mönchengladbach (dpa) - Für Borussia Mönchengladbachs Kapitän Lars Stindl wäre das Erreichen des Pokal-Endspiels ...

Nach Urteil im Lübcke-Mord
Schäuble: Kampf gegen Hass und Hetze bleibt auf Tagesordnung

Schäuble: Kampf gegen Hass und Hetze bleibt auf Tagesordnung

Das Urteil gegen den Mörder des CDU-Politikers Walter Lübcke ist gesprochen. Doch von Schlussstrich darf keine Rede sein, mahnen Politiker parteiübergreifend.

Corona-Krise
Forderung nach Perspektive für Ausstieg aus dem Lockdown

Forderung nach Perspektive für Ausstieg aus dem Lockdown

Auf der einen Seite steht die Angst vor der Ausbreitung besonders ansteckender Corona-Varianten in Deutschland. Auf der anderen Seite die Not vieler Menschen, die ein Ende des Lockdowns herbeisehnen. Der Ruf nach einer klaren Marschroute wird lauter.

"Sehr ernsthafte Gefahr"
Regierung warnt vor Ausbreitung der Corona-Varianten

Regierung warnt vor Ausbreitung der Corona-Varianten

Noch steht sie am Anfang - doch die Ausbreitung der hochansteckenden Corona-Varianten in Deutschland droht sich rasant zu beschleunigen. Der Kampf gegen ein Hochschnellen der Infektionen wird zum Wettlauf gegen die Zeit.

Nur der Osten kann hoffen
Minister Heil bekräftigt: 2021 wohl keine Rentenerhöhungen

Minister Heil bekräftigt: 2021 wohl keine Rentenerhöhungen

Die Rentenentwicklung folgt immer der Lohnentwicklung des Vorjahres. Und da diese im Corona-Jahr 2020 stagnierte, fällt auch eine Rentenerhöhungen voraussichtlich aus. Nur die Rentner im Osten der Republik können aufgrund der Angleichung auf eine sehr geringe hoffen.

"Anderen Weg gehen"
Forderungen nach Lockdown-Ende Mitte Februar werden lauter

Forderungen nach Lockdown-Ende Mitte Februar werden lauter

Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus wurden gerade erst verschärft, die Infektionszahlen sinken langsam. Und schon wird wieder über eine Rückkehr zur Normalität diskutiert. Es gibt auch konkrete Ideen, wo man damit anfangen könnte.

Furioses Borussen-Duell
BVB in der Krise - Experten warnen Rose vor Wechsel

BVB in der Krise - Experten warnen Rose vor Wechsel

Auch unter Favre-Nachfolger Terzic gerät Borussia Dortmund in die Krise. Nach einer sieglosen Woche ist das Saison-Minimalziel ernsthaft in Gefahr. Mehr denn je scheint der BVB einen Trainer wie Gladbachs Rose zu benötigen. Doch Experten raten Rose ab.

Höhe der Hilfe unklar
Heil: Corona-Zuschuss und Maskengutscheine für Bedürftige

Heil: Corona-Zuschuss und Maskengutscheine für Bedürftige

Höhere Stromkosten, schnelles Internet, jetzt auch noch neue Schutzmasken - die Corona-Krise ist für viele eine finanzielle Belastung. Der Sozialminister will helfen - doch in der Bundesregierung ist das noch nicht abgestimmt.

Corona-Pandemie
Debatte über Hilfen für lernschwache Schüler

Debatte über Hilfen für lernschwache Schüler

Eine risikofreie "Ehrenrunde"? Oder automatische Versetzungen? Was kann Kindern und Jugendlichen helfen, die durch Lockdown und Fernunterricht immer stärker den Anschluss in der Schule verlieren?

Neuer Bericht
DIW: Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran

DIW: Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran

Noch immer ist nur ein geringer Anteil von Vorstandsposten in Deutschland mit Frauen besetzt. Während eine DIW-Studie den Nachholbedarf kritisiert, sieht eine Personalberatung die Unternehmen auf einem guten Weg.

Gleichstellung
DIW: Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran

Noch immer ist nur ein geringer Anteil von Vorstandsposten in Deutschland mit Frauen besetzt. Während eine DIW-Studie den Nachholbedarf kritisiert, sieht eine Personalberatung die Unternehmen auf einem guten Weg.

Kampf gegen das Coronavirus
Homeoffice: Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht

Homeoffice: Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht

Sind Arbeitsplätze Corona-Hotspots? Für Ärztefunktionär Montgomery eindeutig ja. Arbeitgeber seien mit dafür verantwortlich, dass die Infektionszahlen in die Höhe geschnellt sind. Der Bundesarbeitsminister setzt nun auf eine neue Verordnung.

Berlin

Vor Bund-Länder-Beratungen am Dienstag
Mehrheit der Deutschen für Lockdown-Verlängerung

Mehrheit der Deutschen für  Lockdown-Verlängerung

Berlin  - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder beraten am Dienstag über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Eine Verlängerung des Lockdowns ist wahrscheinlich, Wissenschaftler fordern härtere Maßnahmen.

Berlin

Ringen um verschärfte Corona-Regeln
Diskussion um nächtliche Ausgangssperre bundesweit

Diskussion um  nächtliche Ausgangssperre bundesweit

Berlin  - Seit den Morgenstunden gilt in Bayern eine FFP2-Maskenpflicht im Handel und im Nahverkehr. Nicht nur da ist der Freistaat etwas strenger als andere Länder. Werden die bayerischen Regelungen bundesweit Schule machen?

Pandemie
Bund und Länder ringen um weitere Corona-Verschärfungen

Bund und Länder ringen um weitere Corona-Verschärfungen

Deutschland steuert auf weitere Corona-Beschränkungen zu. Die Infektionszahlen und viele Äußerungen der Politik deuten darauf hin. Die Frage ist aber: Was genau soll kommen - und für wie lange?

Genaue Gründe "Spekulation"
Mehr Traueranzeigen in Zeitungen zu Corona-Zeiten

Mehr Traueranzeigen in Zeitungen zu Corona-Zeiten

Zeitungslesern fällt es immer wieder auf: Seit Ausbruch der Pandemie werden zeitweise mehr Traueranzeigen gedruckt. Doch mit konkreten Schlussfolgerungen ist es gar nicht so leicht.

3. Liga
Ponomarew erklärt Rücktritt beim KFC Uerdingen

Ponomarew erklärt Rücktritt beim KFC Uerdingen

Krefeld (dpa) - Präsident Michail Ponomarew vom Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen hat seinen vorzeitigen Rücktritt ...

Wer wird neuer Parteichef?
CDU-Gremien bereiten digitalen Wahlparteitag vor

CDU-Gremien bereiten digitalen Wahlparteitag vor

Nach fast einjähriger Verzögerung wegen der Corona-Pandemie entscheidet die CDU am Samstag, wer neuer Parteichef wird. Es könnte auch eine Vorentscheidung über die Kanzlerkandidatur werden.