NWZonline.de

rheinische-post

News
RHEINISCHE-POST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

BAP-Sänger
Wolfgang Niedecken findet Gendersternchen nervig

Wolfgang Niedecken findet Gendersternchen nervig

In wenigen Tagen wird Wolfgang Niedecken 70 Jahre alt. In diesem Alter hat er anscheinend andere Prioritäten als eine gendergerechte Schriftsprache.

Corona-Krise
Lehrerverband: Milliarden für Schüler-Nachhilfe gebraucht

Lehrerverband: Milliarden für Schüler-Nachhilfe gebraucht

Der Deutsche Lehrerverband schätzt, dass mindestens 80 Prozent der Schüler wegen der Corona-Krise eine zusätzliche Lernförderung brauchen. Die Kosten dafür gehen in die Milliarden.

Altersbezüge
Rentenversicherung macht Hoffnung auf Rentenerhöhung 2022

Rentenversicherung macht Hoffnung auf Rentenerhöhung 2022

Frohe Botschaft für Rentner: Die Deutsche Rentenversicherung erwartet erneut eine positive Entwicklung für die Rentner im kommenden Jahr.

Corona-Pandemie
Spahn für "10, 14 Tage mindestens richtiges Runterfahren"

Spahn für "10, 14 Tage mindestens richtiges Runterfahren"

Die Coronavirus-Infektionen haben zuletzt wieder deutlich zugelegt. Die britische Mutation verbreitet sich rasch in Deutschland. Gesundheitsminister Spahn mahnt eindringlich zu Vorsicht und Abstand.

Corona-Pandemie
Kira Walkenhorst befürchtet unfaire Olympia-Bedingungen

Kira Walkenhorst befürchtet unfaire Olympia-Bedingungen

Düsseldorf (dpa) - Beachvolleyballerin Kira Walkenhorst befürchtet wegen der Corona-Pandemie unfaire Bedingungen ...

Nach Trainingsvorfall
Düsseldorf weist Profis eindringlich auf Hygieneregeln hin

Düsseldorf weist Profis eindringlich auf Hygieneregeln hin

Düsseldorf (dpa) - Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat seine Profis eindringlich auf die Einhaltung der ...

Marco Rose & Co.
Klauseln, Leihen, Ablösen: Die neue Trainer-Welt im Fußball

Klauseln, Leihen, Ablösen: Die neue Trainer-Welt im Fußball

Trainer sind längst nicht mehr anders als Spieler. Auch sie gestalten ihre Verträge so, dass sie gehen können, wenn sie wollen. So wie Marco Rose in Gladbach. Ein Trend, der zum Standard werden dürfte.

Modellprojekt
Saarland beginnt Ausstieg aus Lockdown

Saarland beginnt Ausstieg aus Lockdown

Die neue Eintrittskarte im Saarland heißt negativer Schnelltest. Damit sollen Bürgern bald viele Einrichtungen wieder offen stehen. Möglich macht das ein Modellprojekt. Und eine niedrige Inzidenz.

Corona-Krise
RKI-Chef: Lockdown ist "Werkzeug" gegen dritte Welle

RKI-Chef: Lockdown ist "Werkzeug" gegen dritte Welle

Aus Sicht des RKI-Chefs ist der Lockdown das zentrale Mittel, um den starken Anstieg der Corona-Zahlen zu stoppen. Ein Bundesland will nach Ostern zumindest zum Teil einen anderen Weg einschlagen.

Corona-Pandemie
Campino: Schulden stunden und üppige Trinkgelder zahlen

Campino: Schulden stunden und üppige Trinkgelder zahlen

Campino sorgt sich um die Menschen im Kulturbetrieb. Der Frontmann der Toten Hosen hat da auch ein paar ganz konkrete Vorschläge zur Hilfe.

Corona-Pandemie
Deutschland stoppt vorsorglich Astrazeneca-Impfungen

Deutschland stoppt vorsorglich Astrazeneca-Impfungen

Schwerer Rückschlag für Deutschlands Impfkampagne: Das Impfen mit dem Präparat von Astrazeneca ist vorerst gestoppt. Ob der Impfstoff wieder zum Einsatz kommt, ist ungewiss.

Mainz/Stuttgart

Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz
So will die CDU nach dem Schock am Wahlabend gegensteuern

So will die CDU nach dem Schock am Wahlabend gegensteuern

Mainz/Stuttgart  - Es waren die ersten großen Abstimmungen in Deutschland unter Corona-Bedingungen. Der Start ins Superwahljahr ist der CDU gründlich missglückt. Was war das Bemerkenswerte an der Abstimmung?

Schreckschusswaffen
Zahl der Kleinen Waffenscheine in Deutschland gestiegen

Zahl der Kleinen Waffenscheine in Deutschland gestiegen

Eine Umfrage unter den Innenministerien ergibt, dass der Anstieg bei den Kleinen Waffenscheinen anhält. Die Behörden haben Zehntausende neue Scheine ausgestellt.

Hausärzte
Kritik an späterem Start von Corona-Impfungen in Praxen

Kritik an späterem Start von Corona-Impfungen in Praxen

Corona-Impfung in der Arztpraxis - das wünschen sich viele Bürger und auch die Ärzte selber. Gesundheitsminister Jens Spahn glaubt, dass das noch keinen Sinn ergibt - aus einem wesentlichen Grund.

Borussia Mönchengladbach
Lainer über Trainer Rose: Wird überall erfolgreich sein

Lainer über Trainer Rose: Wird überall erfolgreich sein

Mönchengladbach (dpa) - Gladbach-Profi Stefan Lainer ist trotz des angekündigten Wechsels von Marco Rose weiterhin ...

Weitere Verzögerung
Streit um Corona-Impfstart in Praxen

Streit um Corona-Impfstart in Praxen

Die Hoffnungen sind groß, dass das dichte Netz der Arztpraxen bald Schwung in die Corona-Impfungen bringen kann. Doch es gibt Ärger über den konkreten Übergang von den Impfzentren der Länder in die Fläche.

Corona-Pandemie
Ziemiak: SPD läutet schon jetzt den Wahlkampf ein

Ziemiak: SPD läutet schon jetzt den Wahlkampf ein

Nach der SPD-Kritik an fehlenden Corona-Tests spricht CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak von verantwortungslosem Verhalten des Koalitionspartners. Es werde zu Unrecht die gesamte Verantwortung bei Jens Spahn abgeladen.

Nationalmannschaft
Löw-Nachfolge für Klopp kein Thema

Löw-Nachfolge für Klopp kein Thema

Berlin (dpa) - Jürgen Klopp hat noch einmal deutlich gemacht, warum der Job des Bundestrainers für ihn derzeit ...

Geschäft mit Schutzmasken
CDU in vielleicht schwerster Krise seit Spendenaffäre

CDU in vielleicht schwerster Krise seit Spendenaffäre

In der Union ist die Wut auf Abgeordnete groß, die bei Geschäften mit Corona-Schutzmasken verdienten. Manche fühlen sich gar an die Spendenaffäre vor über 20 Jahren erinnert.