NWZonline.de

rheinische-post

News
RHEINISCHE-POST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Virus unterm Weihnachtsbaum
Bundesamt warnt vor Schadsoftware auf neuen IT-Geräten

Bundesamt warnt vor Schadsoftware auf neuen IT-Geräten

In der Vorweihnachtszeit ist die Nachfrage besonders groß: Tablets, Smartphones und Laptops sind tolle Geschenke für die Liebsten. Doch was tun, wenn das Gerät bereits vor dem ersten Gebrauch mit einer schädlichen Software befallen ist?

Neue SPD-Spitze
Esken und Walter-Borjans führen "gutes Gespräch" mit Merkel

Esken und Walter-Borjans führen "gutes Gespräch" mit Merkel

Milliarden für Schulen, Schienen und Netze? Ein höherer Mindestlohn? Die SPD will mit der Union bald über neue Vorhaben verhandeln. Vorab lud schon einmal die Kanzlerin die neue SPD-Spitze ein.

Vor Beginn der Verhandlungen
Grüne stellen Klima-Forderungen an Koalition

Grüne stellen Klima-Forderungen an Koalition

Mit welcher Position geht die große Koalition in die Klimaverhandlungen mit den Ländern im Vermittlungsausschuss? So ganz klar ist das nach dem SPD-Parteitag nicht.

Wegen Alkoholsucht
Ex-Nationalspieler Borowka fühlt sich vom DFB diskriminiert

Ex-Nationalspieler Borowka fühlt sich vom DFB diskriminiert

Berlin (dpa) - Ex-Nationalspieler Uli Borowka hat im Interview der "Rheinischen Post" Vorwürfe gegen den Deutschen ...

Analog zum Hockey
Selfpass: Stindl regt Regeländerung beim Freistoß an

Selfpass: Stindl regt Regeländerung beim Freistoß an

Düsseldorf (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Kapitän Lars Stindl will im Fußball eine Regel vom Hockey übernehmen. ...

Vor SPD-Parteitag
Kevin Kühnert: GroKo-Ausstieg bedeutet Verlust an Kontrolle

Kevin Kühnert: GroKo-Ausstieg bedeutet Verlust an Kontrolle

Die SPD-Führung will den sofortigen Bruch mit der Union offensichtlich nicht riskieren. Auch der größte Gegner des Bündnisses sieht die Folgen für seine Partei. Ganz verstummt ist der Ruf nach einer harten Gangart in der SPD aber nicht.

Ehemaliger Borusse
Köppel: Rose kann mit Gladbach Ära prägen wie in den 70ern

Köppel: Rose kann mit Gladbach Ära prägen wie in den 70ern

Mönchengladbach (dpa) - Ex-Nationalspieler Horst Köppel traut Borussia Mönchengladbach in dieser Saison die sechste ...

Treffen in Lübeck
Asylbetrug, Kriminalstatistik, Terror - Innenminister tagen

Asylbetrug, Kriminalstatistik, Terror - Innenminister tagen

Über Themenmangel konnten sich die Innenminister bei ihren Konferenzen noch nie beklagen. Auch dieses Mal geht es drei Tage lang um Sicherheitsfragen und mögliche Konsequenzen für den Alltag.

Kühnert will Vizechef werden
Die SPD ringt in Sachen Koalition um ihren Kurs

Die SPD ringt in Sachen Koalition um ihren Kurs

Klare Linie gegenüber der Union - aber viel Spielraum für die Verhandler: So soll der Kompromiss aussehen, mit der sich die SPD für eine weitere Arbeit in der Koalition aufstellt. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen.

Union gesprächsbereit
Neue SPD-Spitze: Wie geht es weiter mit der Koalition?

Neue SPD-Spitze: Wie geht es weiter mit der Koalition?

Neuverhandlung des Koalitionsvertrages? Oder nur Nachverhandlung? Durch das politische Berlin geistern derzeit viele Begriffe. Klar ist: Die neue SPD-Spitze will neue Forderungen durchsetzen. Die Union reagiert erst einmal gelassen.

Berlin

Klima
Waldschäden drastisch verschlimmert

Berlin  - Die Schäden im deutschen Wald haben sich drastisch verschlimmert. In vielen Bundesländern sei die Menge an Schadholz ...

Enorme Datenmengen
LKA-Chef: Fall Bergisch Gladbach wohl größer als Fall Lügde

LKA-Chef: Fall Bergisch Gladbach wohl größer als Fall Lügde

1800 Menschen tauschen sich in einem Chat über Kindesmissbrauch aus, tauschen Fotos davon - diese Masse an Tätern und Opfern macht die Ermittler aus NRW sprachlos. Laut Landeskriminalamt steht man erst am Anfang. Fake-Bilder sollen den Fahndern künftig helfen.

Neue Gruppen entstanden
Clan-Verfahren: Zahl "tatverdächtiger Zuwanderer" steigt

Clan-Verfahren: Zahl "tatverdächtiger Zuwanderer" steigt

Das BKA verweist auf eine steigende Zahl von "tatverdächtigen Zuwanderern" in den Ermittlungsverfahren gegen Clan-Kriminalität. Die Sorge vor Auseinandersetzungen zwischen alteingesessenen kriminellen Clans und neuen Gruppen steigt.

Nach dem Parteitag
CDU-Politiker warnen vor weiteren Personaldebatten

CDU-Politiker warnen vor weiteren Personaldebatten

Nach dem CDU-Parteitag ist vor dem SPD-Parteitag. Führende CDU-Leute mahnen zu Sacharbeit statt Personaldebatten. Parteichefin Kramp-Karrenbauer blickt schon auf einen wichtigen Termin in knapp zwei Wochen.

Alternative zum Praxisbesuch
Krankenkasse: Ärzte sollten Videosprechstunden anbieten

Krankenkasse: Ärzte sollten Videosprechstunden anbieten

Wer krank ist, geht in der Regel zum Arzt. Falls es nach der Techniker Krankenkasse geht, gibt es die medizinische Konsultation in Zukunft auch per Videoschaltung.

Prag/Berlin

Tour-Finale
Promi-Töchter reiten in Prag um Millionen

Promi-Töchter reiten in Prag um Millionen

Prag/Berlin  - Beim Finale der Global Champions Tour können die besten Springreiter der Welt am Wochenende knapp zwölf Millionen Euro gewinnen. Multi-Millionärin Anna Kellnerova geht mit Laura Klaphakes Ex-Pferd in Prag an den Start.

Gladbacher Erfolgsgarant
Yann Sommer: "Einer der meist unterschätzten Torhüter"

Yann Sommer: "Einer der meist unterschätzten Torhüter"

Die Gladbach-Fans träumen vom sechsten Meistertitel. Trainer Rose und seine wuchtigen Stürmer sind in aller Munde. Doch dass Borussia auch nach dem zwölften Spieltag Spitzenreiter sein wird, hat fast noch mehr mit ihrem Torhüter zu tun..

Vor dem Bundesparteitag
CDU-Spitze setzt auf Sachthemen statt Personaldebatten

CDU-Spitze setzt auf Sachthemen statt Personaldebatten

Einen Showdown der potenziellen Kanzlerkandidaten Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz wird es in Leipzig wohl nicht geben. Ein Arbeitsparteitag soll es werden. Doch einige Themen haben Konfliktpotenzial.

Selbstkritik vor CDU-Parteitag
Kramp-Karrenbauer räumt Fehler im ersten Amtsjahr ein

Kramp-Karrenbauer räumt Fehler im ersten Amtsjahr ein

Vor dem Parteitag in Leipzig rumort es in der CDU weiter. Kann die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer die Stimmung mit einer fulminanten Rede drehen?