NWZonline.de

polizeiinspektion-oldenburg-stadt/ammerland

News
POLIZEIINSPEKTION-OLDENBURG-STADT/AMMERLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Metjendorf

Spielabbruch bei Jugendfußballspiel
Polizeieinsatz wegen Pyrotechnik in Metjendorf

Polizeieinsatz wegen Pyrotechnik in Metjendorf

Metjendorf  - Bei der Partie zwischen den B-Jugendfußball-Mannschaften des TV Metjendorf und Schwarz-Weiß Oldenburg II flogen die Funken. Die Polizei rückte wegen des Abbrennens von Pyrotechnik an.

Westerstede

Polizei ermittelt
Dritter Einbruch in kurzer Zeit in Westerstede

Dritter Einbruch in kurzer Zeit in Westerstede

Westerstede  - Ein dritter Einbruch hat sich in der Zeit von Donnerstag auf Freitag in Westerstede ereignet. Die Polizei ermittelt – viel vom Täter ist allerdings nicht bekannt.

Westerstede

Polizei in der Kreisstadt ermittelt
Zwei Fälle: Einbrecher in Westerstede unterwegs

Zwei Fälle: Einbrecher in Westerstede unterwegs

Westerstede  - Gleich zwei Wohnungseinbrüche hat es am Donnerstag in Westerstede gegeben. In einem Fall traf ein 88-jähriger Mann einen Täter an. Wo sich die Einbrüche ereignet haben, teilt die Polizei mit.

Bad Zwischenahn/Wildenloh

Bad Zwischenahner Polizei im Einsatz
Zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Bad Zwischenahn/Wildenloh  - Die Bad Zwischenahner Polizei hat einen betrunkenen 71-Jährigen aus Bad Zwischenahn und einen 37-jährigen Edewechter unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis erwischt.

Oldenburg

IT-Expertin aus Oldenburg erklärt
So können Sie sich vor Datenklau im Internet schützen

So können Sie sich vor Datenklau im Internet schützen

Oldenburg  - 123456, passwort, hallo – viele Menschen vergeben Passwörter ohne Bedacht. Das hat zur Folge, dass Cyberkriminelle leichtes Spiel haben. Oldenburger Experten erklären, wie man sich schützen kann.

Oldenburg

NGEE-Auftritt in Oldenburg
Polizei leitet nach Krawall vor illegalem Nachtclub 75 Strafverfahren ein

Polizei leitet nach Krawall vor illegalem Nachtclub 75 Strafverfahren ein

Oldenburg  - Die Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Rap-Fans in der Oldenburger Fußgängerzone vor einem illegal betriebenen Nachtclub werfen die Frage auf: Ist mit weiterem Ärger zu rechnen?

Westerstede

Kostenlose Informationsveranstaltung in der kvhs Ammerland
Polizeiinspektion erklärt Einbruchsschutz

Polizeiinspektion erklärt Einbruchsschutz

Westerstede  - Kostenlose Informationsveranstaltung: Die Westersteder Polizei informiert an der kvhs Ammerland über Einbruchsschutz.

Rastede

Drei Monate nach Horror-Unfall
Ermittlungen der Polizei nach Tragödie an Bahnübergang in Rastede ausgeweitet

Ermittlungen der Polizei nach Tragödie an Bahnübergang in Rastede ausgeweitet

Rastede  - Mit dem tödlichen Unfall am 3. August am Bahnübergang Liethe beschäftigt sich jetzt auch die Bundesstelle für Eisenbahnunfalluntersuchung in Bonn. Zudem laufen beim Landeskriminalamt Untersuchungen.

Edewecht

Straße mit vielen Unfällen
Tempolimit auf Edewechter B 401 weiter nicht in Sicht

Tempolimit auf Edewechter B 401 weiter nicht in Sicht

Edewecht  - Die Küstenkanalstraße B 401 gilt als unfallträchtig. Die Edewechter Grünen fordern seit Jahren Tempo 80. Die jüngste Stellungnahme des Straßenverkehrsamtes Ammerland lässt wenig Hoffnung zu.

Oldenburg

Hunte-Biwak
Schulterschluss von Armee und Zivilgesellschaft

Schulterschluss von Armee und Zivilgesellschaft

Oldenburg  - Der Austausch zwischen Zivilgesellschaft steht beim Hunte-Biwak der 1. Panzerdivision traditionell im Mittelpunkt. Kommandeur Heico Hübner benannte dabei besondere Herausforderungen.

Rastede

Sicherheit im Straßenverkehr
Werbetafeln in Rastede werden umgesetzt

Werbetafeln in Rastede werden umgesetzt

Rastede  - Zwei Werbetafeln am Kreisverkehr Cäcilienring in Rastede verdecken die Sicht auf Fußgänger und Radfahrer. Nach Hinweisen von Bürgern sollen die Anlagen jetzt umgesetzt werden.

Rastede/Liethe

Bahnübergang Liethe
Streckenposten greift NDR-Kamerateam in Rastede an

Streckenposten greift NDR-Kamerateam in Rastede an

Rastede/Liethe  - Als ein Kamerateam des Norddeutschen Rundfunks am Bahnübergang in Liethe im Ammerland drehen wollte, wurde es von einem Streckenposten attackiert. Zwei Personen wurden verletzt.

Ammerland

Schulwegsicherheit im Ammerland
Aktion von Polizei und Verkehrswacht

Aktion von Polizei und Verkehrswacht

Ammerland  - 15 Schulwegunfälle mit teilweise schwer verletzten Kindern gab es im vergangenen Jahr im Ammerland. Zum Schulanfang weisen Polizei und Verkehrswacht deshalb auf Gefahren hin.

Oldenburg

Oldenburger nehmen ukrainische Familie auf
Flüchtlingshelfer wünschen sich mehr Kommunikation

Flüchtlingshelfer wünschen sich mehr Kommunikation

Oldenburg  - Michael und Doris Krömer haben eine vierköpfige Familie aus der Ukraine aufgenommen und sind darüber sehr glücklich. Nur von den Behörden wünschen sie sich weniger bürokratische Hürden.

Oldenburg

Ermittlungen in Oldenburg
Anrufer richtet Morddrohungen gegen Polizeipräsident Johann Kühme

Anrufer richtet Morddrohungen gegen Polizeipräsident Johann Kühme

Oldenburg  - Am Telefon forderte ein anonymer Anrufer eine Polizeibeamtin auf, Oldenburgs Polizeipräsidenten Johann Kühme zu erschießen. Nun wird gegen einen 55 Jahre alten Mann ermittelt.

Oldenburg

Whatsapp-Betrugsmasche in Oldenburg
„Hallo Mama, ich brauche deine Hilfe“

„Hallo Mama, ich brauche deine Hilfe“

Oldenburg  - Die Polizei warnt vor einer Whatsapp-Betrugsmasche, bei der sich Personen als Angehörige ausgeben und um Geld bitten. Einen kühlen Kopf hat eine Oldenburgerin bewahrt, der genau das passiert ist.

Oldenburg

Betrugsmaschen in Oldenburg
Was tun, wenn Europol anruft?

Was tun, wenn Europol anruft?

Oldenburg  - Betrugsmasche am Telefon? Kann mir nicht passieren, sind sich viele sicher. Doch Carsten Vogt, Beauftragter für Kriminalprävention in Oldenburg weiß, wie gewitzt Betrüger vorgehen.

Rastede

Gefährliche Kreuzung in Rastede
Wie können Unfälle verhindert werden?

Wie können Unfälle verhindert werden?

Rastede  - Die Rasteder UWG möchte, dass eine gefährliche Kreuzung für Radfahrer und Fußgänger sicherer wird. Bislang wurden dort keine Unfälle registriert, so der Landkreis. Jetzt gibt es einen Ortstermin.

Oldenburg

VfB Oldenburg gegen SV Meppen
Polizei macht vor Derby klare Ansage

Polizei macht vor Derby klare Ansage

Oldenburg  - Das Duell elektrisiert die Fans. Der gelungene Aufstieg des VfB tut sein Übriges. Die Oldenburger Polizei spricht zwar nicht explizit von einem „Risikospiel“, sieht sich aber für alle Fälle gerüstet.