NWZonline.de

polizei-bremen

News
POLIZEI-BREMEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Mordkommission ermittelt
15-Jähriger nach Angriff in Bremen festgenommen

15-Jähriger nach Angriff in Bremen festgenommen

Bremen  - Ein 15-Jähriger soll während eines Streits auf einen 17-Jährigen eingestochen haben. Er flüchtete, wurde aber gestellt. Das Opfer wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Letzter Spieltag
Partylust und Randale-Frust bei Fan-Rückkehr

Partylust und Randale-Frust bei Fan-Rückkehr

Am letzten Spieltag drängen die Fußball-Fans zurück ins Bild. In den ersten Stadien sind wieder Zuschauer zugelassen, im Kampf um Aufstieg und Klassenerhalt kochen vor den Arenen die Emotionen hoch.

Fedderwardersiel

Tragödie vor Butjadinger Küste
Tödlicher Sturz von Bord des Frachters war ein Unfall

Tödlicher Sturz von Bord des Frachters war ein Unfall

Fedderwardersiel  - Eine 24-jährige Philippinin war in der Nacht zu Sonntag von Bord des Containerfrachters „Santa Clara“ in die Nordsee gefallen. Die zuständige Polizei schließt ein Fremdeinwirken aus. Jetzt ermitteln dänische Behörden.

Fedderwardersiel

Seenotrettung vor Fedderwardersiel
24-Jährige fällt über Bord und ertrinkt im eiskalten Wasser

24-Jährige fällt über Bord und ertrinkt im eiskalten Wasser

Fedderwardersiel  - Eine 24-jährige Philippinin war in der Nacht zu Sonntag gegen 3.30 Uhr von Bord des Containerfrachters „Santa Clara“ in die sturmgepeitschte, zwei Grad kalte Nordsee gefallen. Trotz umfangreicher Suche bleibt sie verschollen.

Bremen

Verstoß gegen Tierschutzgesetz
Schweine unerlaubt in Bremer Keller gegrillt

Schweine unerlaubt in Bremer Keller gegrillt

Bremen  - Zwei Männer wurden in Bremen bei der Zubereitung von zwei 150-Kilo-Schweinen erwischt. Da das Prozedere und auch die Tötung nicht fachgerecht über die Bühne gingen, wurden die Borstentiere beschlagnahmt.

Bremen

Vorfall auf Bremer Friedhof
Unbekannte töten Schwan auf grausame Weise

Unbekannte töten Schwan auf grausame Weise

Bremen  - Unbekannte Täter haben am Wochenende einen Schwan auf einem Friedhof in Bremen brutal getötet. Bereits vor den Feiertagen soll ein weiterer toter Schwan aufgefunden worden sein. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Oyten/Bremen

Einbruch ins Verteilzentrum Oyten
Unbekannte stehlen Paketfahrzeug und wollen es versenken

Unbekannte stehlen Paketfahrzeug und wollen es versenken

Oyten/Bremen  - Unbekannte Täter sind in ein Verteilzentrum in Oyten eingebrochen und haben Pakete und einen Transporter gestohlen. Sie durchsuchten die Päckchen und versuchten dann, das Fahrzeug in einem See in Huchting zu versenken.

Bremen

Protest gegen Corona-Politik in Bremen
„Querdenker“-Demo bleibt verboten – Polizei bereitet dennoch Großeinsatz vor

„Querdenker“-Demo bleibt verboten – Polizei bereitet dennoch Großeinsatz vor

Bremen  - Zwei in der Bremer Innenstadt geplante Demonstrationen sind verboten worden, Eilanträge dagegen wurden abgelehnt. Die Polizei Bremen bereitet sich trotzdem auf einen größeren Einsatz vor.

Gang nach Karlsruhe?
Bremer "Querdenker"-Demo bleibt verboten

Bremer "Querdenker"-Demo bleibt verboten

Das Verbot einer großen "Querdenker"-Demonstration in Bremen ist zwar von zwei Gerichtsinstanzen bestätigt worden. Juristisch könnte das letzte Wort aber noch ausstehen. Die Polizei will auf jeden Fall gewappnet sein.

Bremen

Schwere Fracht auf A1 bei Bremen
80 Tannen legen Transporter „tiefer“ - Polizei schreitet ein

80 Tannen legen Transporter „tiefer“ - Polizei schreitet ein

Bremen  - In Bremen war ein Kleintransporter mit 80 Tannenbäumen unterwegs – zu schwer für eine sichere Fahrt. Ein zweiter Kleintransporter hatte zu viele Autoteile geladen.

Bremen

Größerer Polizeieinsatz
Bis zu 400 Gäste bei Trauerfeier in Bremen

Bis zu 400 Gäste bei Trauerfeier in  Bremen

Bremen  - Bis zu 400 Trauergäste haben sich am Montag bei einer Beisetzung in Bremen versammelt. Die Polizei musste die Trauerfeier wegen Verstößen gegen die Kontaktbeschränkungen und Hygieneregeln auflösen.

Bremen

Corona-Verstöße in Bremen
Polizei löst Party und Trauerfeier auf – zu viele Gäste

Polizei löst Party und Trauerfeier auf – zu viele Gäste

Bremen  - Die Polizei Bremen hat am Wochenende eine Party sowie eine Trauerfeier aufgelöst. Bei der Hausparty trafen die Polizisten 22 junge Leute an, bei der Trauerfeier etwa 50 Gäste. In beiden Fällen wurde gegen die Corona-Regeln verstoßen.

Oldenburg/Bremen

Polizei stellt 4000 Uhren sicher

Oldenburg/Bremen  - 4000 Uhren, mehrere Kfz-Teile und andere Beweismittel haben Ermittler der Polizei Bremen und Oldenburg am Mittwoch ...

Bremen

Razzia In Bremen Und Niedersachsen
Polizei beschlagnahmt Geld, Drogen, Waffen und Co.

Polizei beschlagnahmt Geld, Drogen, Waffen und Co.

Bremen  - Bei einer Razzia haben Polizei und Zoll am Mittwochmorgen in Bremen und Niedersachsen 22 Wohnungen durchsucht. Beschlagnahmt wurden Waffen, Computer, Drogen und Autos.

Lemwerder

Suche In Lemwerder
Weserfähren helfen bei Großeinsatz auf der Weser

Weserfähren helfen bei Großeinsatz auf der Weser

Lemwerder  - Eine vermeintlich in der Weser treibende Person hat am Montagabend einen Großeinsatz in Lemwerder ausgelöst. In der Nacht wurde die Suche eingestellt – offenbar handelte es sich um Strauchgut.

Bremen

Ungekühlte Hähnchen für den Grill

Bremen  - Da haben viele Imbiss-Fans Glück gehabt: Ein ungekühlter Grillhähnchentransporter ist am Dienstag von der Polizei ...

Berne

Badeunfall In Der Gemeinde Berne
Leiche des vermissten 26-Jährigen aus Weser geborgen

Leiche des vermissten 26-Jährigen aus Weser geborgen

Berne  - Ein junger Mann war am Dienstag beim Baden in der Weser plötzlich untergegangen. Tagelang hat ein Großaufgebot nach dem 26-Jährigen gesucht. Nun ist seine Leiche bei Brake geborgen worden.

Berne

Einsatz An Der Berner Juliusplate
Große Suche nach 26-Jährigem bislang erfolglos

Große Suche  nach 26-Jährigem bislang erfolglos

Berne  - Ein 26-jähriger Schwimmer war beim Baden in der Weser bei Berne plötzlich im Fluss untergegangen. Ein Großaufgebot von rund 160 Rettungskräften aus der Wesermarsch und Bremen suchte nach dem Mann – ohne Erfolg.

Brinkum

Unfall Bei Brinkum
Schweinetransporter auf A1 umgekippt – Strecke wieder frei

Schweinetransporter auf A1 umgekippt – Strecke wieder frei

Brinkum  - Auf der A1 bei Brinkum ist am Freitagmorgen ein Transporter mit zahlreichen Schweinen umgekippt. Mehrere Schweine liefen auf die Autobahn. Die Strecke ist aktuell wieder frei, ab 20 Uhr wird sie erneut gesperrt.