News
PD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hochrechnungen
Regionalwahlen in Italien: Mitte-Links verteidigt Toskana

Regionalwahlen in Italien: Mitte-Links verteidigt Toskana

Die Toskana bleibt nach den Regionalwahlen in der Hand der Linken. Insgesamt geht der Stimmungstest in Italien zwischen der Regierung und der rechten Opposition um Lega-Chef Salvini aber eher unentschieden aus. Trotzdem sehen viele gute Gründe zum Feiern.

Moorwarfen

Jeveraner Organisiert Veranstaltung Online
Live-Party fürs eigene Wohnzimmer

Live-Party fürs eigene Wohnzimmer

Moorwarfen  - Get the Party started – aber natürlich corona-konform. Das ist die Devise von Benjamin Rocchi, der samstags Live-Veranstaltungen online in die Wohnzimmer der Menschen bringt.

Barßel

Kolpinger laden zur Fete ein

Barßel  - Am kommenden Samstag, 7. März, steigt die erste große Kolpingfete im Festzelt auf dem Parkplatz vor dem Hafen-Bad ...

Barßel

Freizeit
Kolpingjugend organisiert große Feier im Festzelt

Kolpingjugend organisiert große Feier im Festzelt

Barßel  - Der Nachwuchs der Kolpingfamilie Barßel wartet stets mit vielen Aktivitäten und Aktionen auf. Und das nächste große ...

Die neuen Kommissare
Von alten Hasen und Neulingen - die neue EU-Kommission

Von alten Hasen und Neulingen - die neue EU-Kommission

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission ist startklar - das Europaparlament in Straßburg hat am Mittwoch das Personalpaket ...

Partei von Spaltung bedroht
Italiens Ex-Premier Renzi verlässt Sozialdemokraten

Italiens Ex-Premier Renzi verlässt Sozialdemokraten

Die neue Regierung in Italien ist gerade erst angetreten, da gibt es schon Ärger. Ex-Ministerpräsident Renzi spaltet die Sozialdemokraten und beweist sein berühmtes Ego. Seine neue Partei soll nun "jung" und "feministisch" werden - alte Weggefährten sind bestürzt.

Porträts
Alte Hasen und Neulinge: die designierte EU-Kommission

Alte Hasen und Neulinge: die designierte EU-Kommission

Brüssel (dpa) - Die Ressortzuständigkeiten in der künftigen EU-Kommission sind geklärt.Einige der Nominierten im ...

Letzte Abstimmung
Kabinett Conte vor Vertrauensvotum im italienischen Senat

Kabinett Conte vor Vertrauensvotum im italienischen Senat

Noch einmal wird es spannend für Premier Conte. Nach dem Abgeordnetenhaus muss am Dienstag nun noch der italienische Senat seinem Kabinett das Vertrauen aussprechen. Es könnte knapp werden.

Abstimmung in Rom
Italienische Abgeordnete sprechen Conte das Vertrauen aus

Italienische Abgeordnete sprechen Conte das Vertrauen aus

Der vorletzte Schritt ist für das neue Kabinett Conte getan. Nach stundenlanger, teils turbulenter Debatte sprach das Abgeordnetenhaus in Rom ihm das Vertrauen aus. Jetzt fehlt nur noch ein Votum.

Conte-Kabinett vereidigt
Neue Regierung in Rom: Pro-Europäer soll EU-Kommissar werden

Neue Regierung in Rom: Pro-Europäer soll EU-Kommissar werden

Unter glitzernden Lüstern schwört die neue Regierung in Rom den Amtseid. Eine Personalie dürfte in der EU für Erleichterung sorgen.

Di Maio wird Außenminister
Conte präsentiert neues italienisches Kabinett

Conte präsentiert neues italienisches Kabinett

Es war am Ende eine recht kurze Regierungskrise. Weniger als vier Wochen nach dem Bruch der früheren Koalition steht das Kabinett, das Italien bis zu den nächsten Wahlen führen soll. Bei den Nominierungen gab es auch eine Überraschung.

Di Maios Ultimatum
Ärger bei Regierungsbildung in Italien: Sterne-Chef droht

Ärger bei Regierungsbildung in Italien: Sterne-Chef droht

Der Weg zu einer neuen Regierung in Italien ist steinig. Die Mannschaft steht noch nicht - der Streit ist aber schon da. Einer räumt derweil sein Büro.

Italien
Warum Salvini der Klebstoff der neuen Koalition ist

Warum Salvini der Klebstoff der neuen Koalition ist

Italiens Hardliner Matteo Salvini ist ausgebremst - vorerst. Europa atmet auf. Doch Fast-Regierungschef Conte muss nun ein Meisterwerk vollbringen.

Rom

Italien
Einigung über Conte als Premier

Einigung über Conte als Premier

Rom  - In Italien ist eine Koalition aus populistischer Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten (PD) in greifbare Nähe ...

Rom

Staatskrise In Italien
Neue Regierung mit Fünf Sternen und Sozialdemokraten?

Neue Regierung  mit Fünf Sternen und Sozialdemokraten?

Rom  - In Italien dürfte nun die „Anti-Salvini-Allianz“ aus Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten antreten. Für Europa wäre das eine Erleichterung, für Rechtspopulist Salvini eine Niederlage. Doch viele zweifeln an der Haltbarkeit einer solchen Koalition.

Koalition in greifbarer Nähe
Sterne und Sozialdemokraten wollen Italien regieren

Sterne und Sozialdemokraten wollen Italien regieren

In Italien dürfte nun die "Anti-Salvini-Allianz" aus Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten antreten. Für Europa wäre das eine Erleichterung, für Rechtspopulist Salvini eine Niederlage. Doch viele zweifeln an der Haltbarkeit einer solchen Koalition.

Rom

Italien
Präsident Sergio Mattarella und die Qual der Wahl

Präsident  Sergio Mattarella und die Qual der Wahl

Rom  - Diesen Mittwoch ist D-Day in Rom: Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella muss entscheiden, wer nach dem Zerbrechen ...

Analyse
Italien und die Qual der Wahl

Italien und die Qual der Wahl

Der Polit-Zirkus in Rom zeigt vor allem eines: Den meisten Politikern geht es um den Selbsterhalt und die eigene Macht. Staatspräsident Sergio Mattarella hat die Wahl zwischen zwei denkbar schlechten Optionen.

Regierungskrise in Italien
Chaos in Rom: Sterne wollen Conte als Premier erzwingen

Chaos in Rom: Sterne wollen Conte als Premier erzwingen

In der italienischen Regierungskrise geht es drunter und drüber. Die möglichen neuen Regierungspartner werfen sich gegenseitig Blockade vor. Die Sterne setzen den Sozialdemokraten das Messer auf die Brust. Der Staatspräsident muss nun einen Ausweg aus der Sackgasse finden.