News
OVG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wohnungs-Vermittler
Gericht: Airbnb muss Daten von Vermietern herausgeben

Gericht: Airbnb muss Daten von Vermietern herausgeben

Um gegen mögliche Zweckentfremdung bei Ferienvermietungen vorgehen zu können, benötigen Behörden die Namen der Anbieter auf Plattformen wie Airbnb. Und bekommen sie auch, wie ein Gericht nun bestätigt.

Untersuchungsausschuss
Wirecard-Bilanz: Wahlkampfgetöse oder echte Empörung?

Wirecard-Bilanz: Wahlkampfgetöse oder echte Empörung?

Teils bis in die Morgenstunden hat der Wirecard-Ausschuss getagt. Die Abgeordneten förderten einiges zutage. Doch manches hat sich in acht Monaten Arbeit gar nicht geändert.

Tettens

Bürgerverein Tettens
Windpark-Planung besorgt die Tettenser

Windpark-Planung besorgt die Tettenser

Tettens  - In der Sitzung legte Charis David dar, wie die zurzeit laufende 117. und 118. Änderung des Flächennutzungsplans Wangerland sich auf Tettens auswirken kann: Darin geht es zum einen um die Aufhebung der Höhenbeschränkung für Windräder von bisher 150 Metern, zum anderen um eine komplette Neuordnung der Windpark-Flächen.

Polizei
Konflikt um Berliner Haus "Rigaer 94" spitzt sich zu

Konflikt um Berliner Haus "Rigaer 94" spitzt sich zu

Kurz vor der Brandschutzprüfung in dem teilbesetzten Berliner Haus "Rigaer Straße 94" brennen Barrikaden und fliegen Steine. Die Polizei rückt mit Wasserwerfern und Räumfahrzeug an.

Oldenburg

Sicherheit in Schulen
Mütter aus Oldenburg und Hannover verklagen Land Niedersachsen

Mütter aus Oldenburg und Hannover verklagen Land Niedersachsen

Oldenburg  - Drei Mütter sehen dringenden Handlungsbedarf an den Schulen. Das Land sieht das ganz anders. Jetzt ist ein Gericht gefragt.

Lüneburg

Kammer empfiehlt Alternativrouten
Oberverwaltungsgericht untersagt Fahrraddemos auf Autobahnen

Oberverwaltungsgericht untersagt Fahrraddemos auf Autobahnen

Lüneburg  - Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg untersagt Fahrraddemos auf der A33 in Osnabrück sowie der A2 und A39 bei Braunschweig und Wolfsburg.

Meppen/Lüneburg

Verwaltungsgericht Osnabrück hebt Verbot auf
Umstrittener Rindertransport nach Marokko geht auf die Reise

Umstrittener Rindertransport nach Marokko geht auf die Reise

Meppen/Lüneburg  - Die Intervention des Landwirtschaftsministeriums hat erneut nicht geholfen: Die Behörden mussten einen Transport von Milchkühen nach Marokko gestatten.

Oldenburg

Thema nun im Oldenburger Bauausschuss
Gilt noch Denkmalschutz für die Jahnhalle?

Gilt noch Denkmalschutz für die Jahnhalle?

Oldenburg  - Die Jahnhalle und der Lindenhof sollen abgerissen werden. Pläne für eine Neubebauung existieren bereits.

Wangerooge/Wangerland

Tourismus im Wangerland und auf Wangerooge
Urlauber füllen über Pfingsten Insel, Strand und Stühle

Urlauber füllen über Pfingsten Insel, Strand und Stühle

Wangerooge/Wangerland  - Voll, aber nicht überlaufen – das ist das Resümee der Pfingsttage im Wangerland und auf der Insel Wangerooge. Mit den Corona-Lockerungen konnte Tourismus mit Übernachtungen, geöffneter Außengastronomie und Testpflicht stattfinden.

Pfingsten in der Hauptstadt
Trotz Demo-Verboten: Kleinere Corona-Proteste in Berlin

Trotz Demo-Verboten: Kleinere Corona-Proteste in Berlin

Zwei große Demonstrationen von Gegnern der Corona-Politik in Berlin sind verboten worden. Die Hauptstadt-Polizei hat am Pfingstwochenende dennoch einiges zu tun.

Osnabrück

Verschiffung rechtens
Verwaltungsrichter erlauben Rinder-Transport nach Marokko

Verwaltungsrichter erlauben Rinder-Transport nach Marokko

Osnabrück  - 528 Rinder aus dem Emsland sollten nach Marokko verschifft werden. Tierschützer waren empört und Agrarministerin Barbara Otte-Kinast untersagte den Transport. Das Verwaltungsgericht Osnabrück hob das Verbot auf.

Conneforde

Corona-Regeln auf Campingplatz-Conneforde
An Pfingsten voll belegt – Gästen aus NRW zweimal abgesagt

An Pfingsten voll belegt – Gästen aus NRW zweimal abgesagt

Conneforde  - Corona-Regelungen sorgen für jede Menge Aufwand auf dem Conneforder Campingplatz. Der darf seit dem 10. Mai wieder Touristen-Camper aufnehmen.

Oldenburg

Gibt es noch Hoffnung für die Jahnhalle?
Käufer hat von Schäden gewusst

Käufer hat von Schäden gewusst

Oldenburg  - Holger Ahrensdorf beruft sich auf entsprechende Urteile. Die Jahnhalle steht immer noch unter Denkmalschutz.

Ostfriesland

Newstied-Umfrage
Fahren Sie zu Pfingsten auf die Ostfriesischen Inseln?

Fahren Sie zu Pfingsten auf die Ostfriesischen Inseln?

Ostfriesland  - In Niedersachsen dürfen alle Urlaub machen, das steht seit Dienstag fest. Die Ostfriesischen Inseln bereiten sich auf viele Gäste vor. Fahren Sie an Pfingsten auf die Inseln – oder warten Sie lieber noch? Stimmen Sie ab.

Ostfriesische Inseln

Tourismus an der Nordsee
Wie sich die Ostfriesischen Inseln auf Pfingsten vorbereiten

Wie sich die Ostfriesischen Inseln auf Pfingsten vorbereiten

Ostfriesische Inseln  - Nun dürfen doch alle Urlaub in Niedersachsen machen – und die Ostfriesischen Inseln bereiten sich eilig auf ihre Gäste am Pfingstwochenende vor. Was dies konkret bedeutet und was Touristen vor der Anreise beachten sollten.

Friesland

Corona-Geschehen in Friesland
Inzidenzwert liegt drei Tage in Folge bei 11,1

Friesland  - Trotz bundesweit niedrigsten Werts: Bis 31. Mai gibt’s keine weiteren Lockerungen für Friesland. Erst dann endet die aktuelle Verordnung des Landes

NWZ-Kommentar: Gerichtsentscheidung zum Tourismus
Klatsche mit Ansage

Klatsche mit Ansage

Touristen aus allen Ländern dürfen von sofort an wieder in Niedersachsen Urlaub machen. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat die Öffnung des Tourismus, beschränkt auf die Einwohner Niedersachsens, gekippt. Gut so, meint Korrespondent Stefan Idel.

Lüneburg

Touristen aus anderen Bundesländern
Gericht kippt Landeskinderregelung in Niedersachsen

Gericht kippt Landeskinderregelung in Niedersachsen

Lüneburg  - Gemäß der Landesverordnung durften nur Touristen aus Niedersachsen in Niedersachsen eine Ferienwohnung buchen. Ein Tourist aus Nordrhein-Westfalen hat geklagt – mit Erfolg.

Oldenburg/Aurich/Hannover

Urteil in Oldenburg
Aurich muss Rinder-Transport nach Marokko abfertigen

Aurich muss Rinder-Transport nach Marokko abfertigen

Oldenburg/Aurich/Hannover  - Das Land Niedersachsen wollte die Verschiffung der Zuchtrinder von Ostfriesland nach Nordafrika verhindern – per Erlass. Doch das Verwaltungsgericht Oldenburg entschied anders. Ministerin Otte-Kinast gibt aber noch nicht auf.