NWZonline.de

osterfeuer

News
OSTERFEUER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sande

Naherholungsgebiet Sander See
Strand mit Konzertbühne und Baumhäusern

Strand mit Konzertbühne und Baumhäusern

Sande  - Der Sander See dämmert im Dornröschenschlaf. Die Anlage hat viel Potenzial, dass die Politik heben will. Die vorgestellten Ideen kamen gut an im Ratsausschuss.

Groothusen

IG lebt auf
Groothusen rettet sein Dorfleben

Groothusen rettet sein Dorfleben

Groothusen  - Vor einem halben Jahr schien die Interessengemeinschaft Groothusen auf einen Exitus hinzusteuern. Jetzt konnte das Ruder herumgerissen werden.

Bad Zwischenahn

Ausstellung im Rathaus in Bad Zwischenahn
Realität und Täuschung verschwimmen in Fotos

Realität und Täuschung verschwimmen in Fotos

Bad Zwischenahn  - Der Wahl-Zwischenahner Marinus van der Zee stellt im Rathaus aus unter dem Titel „4 Elemente – Feuer, Wasser, Erde, Luft“. Er hofft, mit seinen Motiven viele Menschen zu erreichen.

Nethen/Wiefelstede

Nachhaltigkeit im Ammerland
Von Gemeinschaftsgarten bis Bienenpralinen

Von Gemeinschaftsgarten bis Bienenpralinen

Nethen/Wiefelstede  - „Nachhaltigkeit erfahren“ lautete die Devise am Sonntag an vier Stationen in Rastede und Wiefelstede. Dabei konnten sogar erfahrene Gartenkenner noch Neues lernen.

Bookhorn

Letztes aktives Gründungsmitglied
Warum Dieter Heinken mit 64 Jahren für die „Oldies“ noch nicht bereit ist

Warum Dieter Heinken mit 64 Jahren für die „Oldies“ noch nicht bereit ist

Bookhorn  - Dieter Heinken ist das letzte Gründungsmitglied der 1977 aus der Taufe gehobenen SG Bookhorn, das noch aktiv Fußball spielt. Aber auch abseits des Platzes ist er hoch respektiert.

Helferfeier in Transvaal
„Beeindruckendes Engagement“ mit einem Fest belohnt

„Beeindruckendes Engagement“ mit einem Fest belohnt

Im Emder Stadtteil Transvaal ist das „beeindruckende Engagement“ der vielen freiwilligen Helfer bei den durchgeführten Gemeinschaftsaktionen mit einem Fest belohnt worden.

Wapeldorf

Jubiläumswochenende im Rasteder Norden
Vier Dörfer feiern große Fete

Vier Dörfer feiern große Fete

Wapeldorf  - Der Ortsbürgerverein Bekhausen, Heubült, Rastederberg, Wapeldorf feiert 25-jähriges Bestehen und hofft auf viele Gäste. Das Festprogramm hat einiges zu bieten.

Grossensiel

Nordenhamer Stadtgeschichte
Großensiel bekommt eigene Ortsschilder

Großensiel bekommt eigene Ortsschilder

Grossensiel  - Der historische Nordenhamer Stadtteil Großensiel hat jetzt eigene Ortsschilder. Damit geht ein Wunsch des Clubs Weserstrand in Erfüllung.

Wahnbek/Oldenburg

True-Crime-Podcast der NWZ
Wie die Polizei den Holzklotz-Mörder austrickste

Wie die Polizei den Holzklotz-Mörder austrickste

Wahnbek/Oldenburg  - Der Fall des Holzklotz-Mörders hielt vor 14 Jahren ganz Deutschland in Atem. Auch im True-Crime-Podcast „Tatort Nordwesten“ geht es um den Fall und um die Frage, ob Nikolai H. möglicherweise in Freiheit kommt.

Nethen

Dorfleben in Nethen
Nachfolge im Ortsbürgerverein funktioniert

Nachfolge im Ortsbürgerverein funktioniert

Nethen  - 16 Jahre lang stand Kurt Gurk an der Spitze des Ortsbürgervereins Nethen. Jetzt löst ihn seine bisherige Stellvertreterin Andrea Knutzen ab.

Schwei

Motor des Dorflebens
Schweier Bürgerverein feiert zehnjähriges Bestehen

Schweier Bürgerverein feiert zehnjähriges Bestehen

Schwei  - Der Schweier Bürgerverein besteht seit zehn Jahren. Er hat die in ihn gesetzten Erwartungen mehr als erfüllt.

Hengstlage

Radfahrerverein „Radlerlust“ Hengstlage
Bunt geschmückt die 250. Radtour gestartet

Bunt geschmückt die 250. Radtour gestartet

Hengstlage  - Der Radfahrerverein Hengstlage hat seine 250. Radtour gestartet. Die 230 Mitglieder treten aber nicht nur in die Pedale.

Schwei

Für die Ukraine
Schweier Bürgerverein stockt Spende auf

Schweier Bürgerverein stockt Spende auf

Schwei  - Beim Dorfflohmarkt Ende Mai kamen knapp 800 Euro für die Ukraine-Hilfe zusammen. Der Schweier Bürgerverein legte noch ein ordentliches Sümmchen drauf.

Elisabethfehn

Förderverein in Elisabethfehn
Mitbegründer steht wieder an der Spitze

Mitbegründer steht wieder an der Spitze

Elisabethfehn  - Beim Förderverein der Kita „Die Arche“ und der Grundschule Sonnentau in Elisabethfehn gibt es einen neuen Vorsitzenden. Dieser ist aber ein „alter Hase“ – denn er hat den Verein vor rund 17 Jahren mitbegründet.

Landjugend Thüle
Spende von 1000 Euro an Vita

Spende von 1000 Euro an Vita

Die Landjugendgruppe Thüle hat ihre Einnahmen aus dem Osterfeuer an den Verein „Vita – stronger together for peace and freedom“ gespendet. Das Geld soll Flüchtlingen aus der Ukraine zugutekommen.

Freepsum

Neuer Verein in Freepsum
Mühlenwächter beleben Freepsum

Mühlenwächter beleben Freepsum

Freepsum  - In Freepsum gründete sich ein neuer Verein, der dörfliche Aktivitäten organisieren soll. Gesucht werden noch Mitstreiter.

Berlin

Feinstaub und Tiere
Schaden Osterfeuer der Umwelt?

Schaden Osterfeuer der Umwelt?

Berlin  - In vielen deutschen Regionen sind Ostern ohne Osterfeuer kaum denkbar. Die Tradition steht allerdings im Ruf, die Umwelt zu schädigen - vor allem durch Feinstaub. Stimmt das? Ein Faktencheck.

Spende überreicht
Landjugend Sedelsberg bedankt sich beim DRK

Landjugend Sedelsberg bedankt sich beim DRK

Mit einer Spende hat sich die Landjugend Sedelsberg beim DRK in Sedelsberg für die gute Zusammenarbeit bedankt. Für die Osterparty hatte die Halle der Bereitschaft genutzt werden dürfen.

Mansie-Lindern

Vereinsleben in der Stadtgemeinde Westerstede
Eine Gemeinschaft aus vier Dörfern

Eine Gemeinschaft aus vier Dörfern

Mansie-Lindern  - Er kümmert sich um die Belange von gleich vier Dörfern: der Ortsbürgerverein Mansie-Lindern. Eine neue Folge in der Reihe Westersteder Ortsbürgervereine.