NWZonline.de

ossietzky-universität-oldenburg

News
OSSIETZKY-UNIVERSITÄT-OLDENBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bad Zwischenahn

Park der Gärten in Bad Zwischenahn
Ulrich Kapteina verlässt nach 18 Jahren die „Schule im Grünen“

Ulrich Kapteina verlässt nach 18 Jahren die „Schule im Grünen“

Bad Zwischenahn  - Der 59-jähriger Ulrich Kapteina betreute seit 1982 die „Schule im Grünen“ im Park der Gärten. Ab dem 1. Februar übernimmt Denise Ahlhorn seinen Job.

Eversten

Zukunftstechnologien
„Helene Lange“ baut Roboter

„Helene Lange“ baut  Roboter

Eversten  - Die Oldenburger Helene-Lange-Schule kann sich ein Labor mit Robotertechnik aufbauen. Ermöglicht wird das von der Landesinitiative „n-21“.

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Sommer-Zeit“
Ohne Vertrauen keine Reform

Ohne Vertrauen keine  Reform

Oldenburg  - Wie bewältigt man große Krisen? Da hilft ein Blick in die Geschichte. NWZ-Kolumnist Michael Sommer hat einen Reformer aufgespürt, der vor 1750 Jahren stark begann – und doch an mangelndem Vertrauen in Währung und Wirtschaft zu leiden hatte.

Oldenburg

Testzentrum am Bahnhof in Oldenburg
Zehn von 300 Tests bislang positiv ausgefallen

Zehn von 300 Tests bislang positiv ausgefallen

Oldenburg  - Mehr als 300 Menschen haben das private Testzentrum am Oldenburger Bahnhofsplatz bisher besucht. Die Menschen äußern Dankbarkeit, aber auch Kritik. An Nachfrage mangelt es derweil nicht.

Gene spielen eine große Rolle

Gene spielen eine große Rolle

Oldenburg/Hannover

Sparpläne der Landesregierung
Uni Oldenburg sieht Lehrerausbildung in Gefahr

Uni Oldenburg sieht Lehrerausbildung in Gefahr

Oldenburg/Hannover  - Die Kürzungen im Landeshaushalt gefährden die Zahl der Studienplätze. Das betonen die Präsidenten der Carl-von-Ossietzky-Universität und der Jade Hochschule. Widerspruch gibt es vom Minister.

Lathen

Hyperloop statt Transrapid in Lathen?

Lathen  - Seit November 2011 ist die Transrapid-Versuchsanlage im emsländischen Lathen geschlossen. Doch wie es mit der 31,8 ...

Oldenburg/Hooksiel

Kitesurfer aus Oldenburg
Sein Olympia-Traum erhält Rückenwind

Sein Olympia-Traum erhält Rückenwind

Oldenburg/Hooksiel  - Jannis Maus ist in den Perspektivkader des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) gerückt. Die Aufnahme ins „Top Team Future“ steigert die Chance auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2024 in Paris maßgeblich.

Haarentor

ehemaliger Professor an der Uni Oldenburg
Trauer um Wirtschaftspädagogen Alfred Ammen

Trauer um  Wirtschaftspädagogen Alfred Ammen

Haarentor  - Er studierte in Oldenburg und kehrte als Professor dorthin zurück. Am 5. Januar ist Alfred Ammen gestorben.

Winkelsett

Breitbandausbau in Winkelsett
Schneckentempo statt schnelles Internet

Schneckentempo statt schnelles Internet

Winkelsett  - Die dürftige Internetverbindung in Winkelsett hat für die Musikerin Hille Perl auch berufliche Auswirkungen. Bis die Gemeinde flächendeckend mit Breitband versorgt ist, könnte ein Internet-Kiosk Abhilfe schaffen.

Oldenburg/Im Nordwesten

Studentenwerk zieht Bilanz
So nachhaltig wird das Campusleben in Zukunft

So nachhaltig wird das Campusleben in Zukunft

Oldenburg/Im Nordwesten  - Das Studentenwerk Oldenburg hat über seine Strategie bis zum Jahr 2025 entschieden. Besondere Merkmale: Sie wird grün und sozial. Zudem wurden Zahlen zu Wohnungen und Mensa veröffentlicht.

Oldenburg

NWZ-Kolumnist Michael Sommer
Weniger Lametta, mehr Bewusstsein

Weniger Lametta, mehr Bewusstsein

Oldenburg  - Der gebürtige Bremer Michael Sommer ist Professor für Alte Geschichte an der Uni Oldenburg und Vorsitzender des Philosophischen Fakultätentages, der Interessenvertretung der geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächer in Deutschland. Er schreibt über die aktuellen Herausforderungen.

Oldenburg/Berlin

20 Jahre an der Uni Oldenburg
Trauer um Althistoriker Peter Kneißl

Trauer um Althistoriker Peter Kneißl

Oldenburg/Berlin  - Bis zu seiner Emeritierung 2003 hatte Peter Kneißl 20 Jahre lang den Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Uni Oldenburg inne. Nun ist er im Alter von 82 Jahren gestorben.

Oldenburg

Universität Oldenburg
Auszeichnung für besonderes soziales Engagement

Auszeichnung für besonderes  soziales Engagement

Oldenburg  - Der diesjährige Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes geht an die Oldenburger Studentin Beybin Elvin Tunç. Sie wird ausgezeichnet für exzellente Studienleistung und ihr außergewöhnliches soziales Engagement.

Oldenburg

Forschungsprojekt in Oldenburg
Corona-Eltern twittern von Wut und Erschöpfung

Corona-Eltern twittern von Wut und Erschöpfung

Oldenburg  - Wie viele anderen Gruppen müssen auch Mütter und Väter wegen Corona viel durchmachen. Über ihre Sorgen und Nöte twittern einige unter dem Hashtag #coronaeltern. Zwei Oldenburger Studenten haben diese Tweets untersucht.

Hannover

Corona-Pandemie in Niedersachsen
Land bekommt weniger Impfdosen als angekündigt

Land bekommt weniger Impfdosen als angekündigt

Hannover  - Am Mittwoch seien rund 15.000 Impfdosen weniger angekommen als zugesagt, teilte das Gesundheitsministerium in Hannover mit. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil sagte: „Erkennbar ist die Produktion noch nicht zuverlässig.“

Berlin

Corona-Pandemie in Deutschland
Mehr als 1000 Tote am Tag – Lockdown vor Verlängerung

Mehr als 1000 Tote am Tag – Lockdown vor Verlängerung

Berlin  - Ein schnelles Zurück aus dem Lockdown gibt es nicht – darauf bereitet die Bundesregierung die Bürger nun vor. „Richtig und wichtig“ ist aus Sicht des Gesundheitsministers, Geimpften bestimmte Privilegien zu gewähren.

Berlin/Hannover

Anmeldung, Nebenwirkungen, Haftung
Corona-Impfung – die wichtigsten Antworten

Corona-Impfung – die wichtigsten Antworten

Berlin/Hannover  - Kann ich mich schon für Corona-Impfungen anmelden? Was kann schiefgehen – und wer haftet? Wie geht es im Nordwesten voran? Auf die wichtigsten Fragen haben wir Antworten für Sie zusammengestellt.

Im Nordwesten

Kritik an Kampagne in Niedersachsen
Corona-Impfungen auch im Kreis Vechta gestartet

Corona-Impfungen   auch im Kreis Vechta gestartet

Im Nordwesten  - Alle 50 Impfzentren in Niedersachsen sollen heute das Mittel gegen das Coronavirus bekommen, auch Kreise im Nordwesten können dann starten. Der Haken: Der Impfstoff wird wohl nur wenige Tage reichen.