NWZonline.de

ordnungsamt

News
ORDNUNGSAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Conneforde

Corona-Pandemie
In Verordnung ist klettern kein Sport

In Verordnung ist  klettern kein Sport

Conneforde  - Wäre der Kletterwald in Conneforde eine Sportstätte, dürfte er öffnen. Das Land deklariert solche Parcours in seiner Corona-Verordnung aber als Freizeitstätte. Deshalb muss der Park geschlossen bleiben. Betreiber Olaf Buhl kann es nicht nachvollziehen.

Bad Zwischenahn

Wenig Ostergeschäft in Bad Zwischenahn
Kaum „Click & Meet“ – Händler warten vergebens auf Kunden

Kaum „Click & Meet“ – Händler warten vergebens auf Kunden

Bad Zwischenahn  - Der erwartete Oster-Ansturm im Kurort Bad Zwischenahn ist ausgeblieben. Nur wenige Touristen flanierten über die Meile – lag es am Wetter oder den Auflagen? Bei den Einzelhändler war Resignation, Frustration und Wut zu spüren.

Emden

Fitness-Unternehmen in wachsender Not
„Jammern hilft nicht weiter!“

„Jammern hilft nicht weiter!“

Emden  - Seit mittlerweile fünf Monaten sind die Fitness-Studios geschlossen. Das Geld ist schon lange knapp. Manche Studios wollen Verluste nun mit der Vermietung ihrer Anlagen mildern.

Wildenloh

Leinenpflicht-Kontrollen in Edewecht
Freilauf im Wildenloh kann teuer werden

Freilauf im Wildenloh kann teuer werden

Wildenloh  - Immer häufiger sorgen nicht angeleinte Hunde im Wildenloh für Probleme. Das Ordnungsamt setzt jetzt nicht mehr nur auf Ermahnungen, sondern Bußgelder von bis zu 5000 Euro.

Berlin

Ausgangssperren in der REgion
Was nächtliche Sperren gegen Corona bringen

Was nächtliche Sperren gegen Corona bringen

Berlin  - Die zunächst geplante Osterruhe gibt es nicht, doch wird das Leben in einigen Ecken Deutschlands weiter heruntergefahren. Teilweise gilt bereits an den Feiertagen eine nächtliche Ausgangssperre. Was kann das nützen?

Pandemie
Was nächtliche Ausgangsbeschränkungen gegen Corona bringen

Was nächtliche Ausgangsbeschränkungen gegen Corona bringen

Die zunächst geplante Osterruhe gibt es nicht. Und doch wird das Leben in einigen Ecken Deutschlands weiter heruntergefahren. Teilweise gilt eine nächtliche Ausgangssperre. Was kann das nützen?

Zweites Corona-Ostern
Getrübte Oster-Vorfreude an den Küsten Schleswig-Holsteins

Getrübte Oster-Vorfreude an den Küsten Schleswig-Holsteins

An der deutschen See freut man sich sonst über viele Gäste - nun aber blickt man dort mit Sorge auf die Reisenden, die trotz Pandemie kommen.

Rastede

Kögel-Willms-Heilpflanzengarten in Rastede
Die Natur wächst trotz Corona weiter

Die Natur wächst trotz Corona weiter

Rastede  - Noch herrscht Unklarheit darüber, inwiefern in diesem Jahr angesichts der Corona-Pandemie gearbeitet werden kann. So könnte 2021 zu einem Umbaujahr werden.

Oldenburg

Corona-Verstöße in Oldenburg
Wenn Veranstaltungen (nicht) nach den Regeln laufen

Wenn Veranstaltungen (nicht) nach den Regeln laufen

Oldenburg  - Bei einer Beerdigung in Oldenburg sollen sich Teilnehmer nicht an die Corona-Regeln gehalten haben. Wie haben die Stadt und die Polizei das bewertet? Und wie bereiten sie sich auf eine Aktion von Corona-Kritikern am Samstag vor?

Nordwesten

Das bringt der NWZ-Tag
Corona-Intensivstation in Containern und mögliche Ausgangssperren ab Sonntag

Corona-Intensivstation in Containern und mögliche Ausgangssperren ab Sonntag

Nordwesten  - Eine der größten Kliniken in Niedersachsen baut im Eilverfahren seine Corona-Station aus. Ein Betroffener berichtet, wie es es sich auf einer solchen Station als Patient anfühlt. Und: Im Wangerland öffnen heute Campingplätze. Das bringt der NWZ-Tag.

Cuxhaven/Wittmund

Tourismus an der Küste
Cuxhaven will zu Ostern keine Tagesausflügler, Bremerhaven schon

Cuxhaven will zu Ostern keine Tagesausflügler, Bremerhaven schon

Cuxhaven/Wittmund  - Was ist über die Ostertage an der Küste und auf den Inseln in Niedersachsen an Tagesreisen erlaubt oder erwünscht, was nicht? Das handhaben die Orte auf unterschiedliche Weise.

Kreuzberg
Polizei räumt linke Berliner Kneipe "Meuterei"

Polizei räumt linke Berliner Kneipe "Meuterei"

Für die linke Szene ist die Räumung der Berliner Kneipe "Meuterei" in Kreuzberg ein Symbol für die Verdrängung der alternativen Orte in Berlin. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Varel

Sondierung an Nordender Leke
Statt Munition nur Müll gefunden

Statt Munition nur Müll gefunden

Varel  - Vor rund einem Jahr wurde an der Brücke der Grodenchaussee über die Nordender Leke Munition gefunden. Bei der weiteren Suche fanden die Kampfmittelexperten aber nur jede Menge Schrott.

Bad Zwischenahn

Corona und Einzelhandel in Bad Zwischenahn
Debatte um Waren vor Läden

Debatte um Waren vor Läden

Bad Zwischenahn  - Einige Läden dürfen die Flächen vor ihren Geschäften nutzen, andere nicht. Die Zwischenahner FDP fordert vom Land, alle Geschäfte gleich zu behandeln.

Varel

Vareler kaufleute ärgern sich
Kleiderständer müssen drinnenbleiben

Kleiderständer müssen drinnenbleiben

Varel  - Bei einem Kontrollgang durch Varel hatten Mitarbeiter des Ordnungsamtes Kaufleute aufgefordert, Auslagen und Kleiderständer vor den Geschäften zu entfernen. Die Geschäftsleute können das Verbot nicht nachvollziehen.

Westerstede/Bad Zwischenahn

Maskenpflicht gilt weiter

Maskenpflicht gilt weiter

Westerstede/Bad Zwischenahn  - Der Landkreis Ammerland verlängert die Allgemeinverfügung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf der Bad Zwischenahner ...

Stadland

Corona-Vorsorge in Rodenkirchen
Zweite Impfrunde soll nur noch vier Stunden dauern

Zweite Impfrunde soll nur noch vier Stunden dauern

Stadland  - Die erste Impfung für über 80-jährige Stadlander war am 6. März; am Sonnabend, 27. März, folgt die zweite Impfung. Dafür öffnet ab 9 Uhr wieder die Großsporthalle Rodenkirchen; alle Impflinge haben von der Gemeindeverwaltung eine Einladung erhalten.

Cloppenburg

Vom neuen Fahrzeug auf der „Pole Position“ bis zum Mädchen für alles

Vom neuen Fahrzeug auf der „Pole Position“ bis zum Mädchen für alles

Cloppenburg  - Zum Stichtag 31. Dezember 2020 hat die Freiwillige Feuerwehr Cloppenburg die Dreistelligkeit knapp verfehlt. 98 ...

Kriminalität
101 geschmuggelte Hundewelpen "müssen zur Ruhe kommen"

101 geschmuggelte Hundewelpen "müssen zur Ruhe kommen"

In der Corona-Krise haben sich viele Menschen einen Hund angeschafft. Das hat Folgen: Der illegale Handel nimmt zu. Das Nürnberger Tierheim päppelt gerade 101 geschmuggelte Welpen auf.