NWZonline.de

notre-dame

News
NOTRE-DAME

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Habt keine Angst!
Gina Lollobrigida lässt sich impfen

Gina Lollobrigida lässt sich impfen

Sie zählt definitiv zur Risikogruppe: Die hochbetage italienische Schauspielerin Gina Lollobrigida hat sich impfen lassen.

Elektropop-Pionier
Jean-Michel Jarre verspricht: "2021 wird rocken"

Jean-Michel Jarre verspricht: "2021 wird rocken"

Mit einer opulenten Show hat Jean-Michel Jarre das Neue Jahr eingeläutet: Inspiriert von der Kathedrale Notre-Dame.

Mit 93 Jahren
Französischer Schauspieler Robert Hossein gestorben

Französischer Schauspieler Robert Hossein gestorben

Robert Hossein hat in seiner langen Karriere in gut 100 Filmen mitgespielt. Doch auch als Regisseur in Film, Theater und Musical hat er sich in Frankreich einen Namen gemacht.

Corona-Bedingungen
Wie die Welt Silvester feiern will

Wie die Welt Silvester feiern will

Die Silvesterfeierlichkeiten rund um den Globus sind wegen der Corona-Pandemie diesmal sehr anders. Was wo zum Jahreswechsel passiert - von Sydney bis New York.

Von Sydney bis Kopenhagen
So feiert die Welt 2020 Silvester

So feiert die Welt 2020 Silvester

Die Silvesterfeierlichkeiten rund um den Globus sind wegen der Corona-Pandemie diesmal sehr anders. In Berlin fällt das große Höhenfeuerwerk am Brandenburger Tor aus. Was wo zum Jahreswechsel passiert.

Silvester in Notre-Dame
Jean-Michel Jarre als virtueller Magier

Jean-Michel Jarre als virtueller Magier

Paris verzichtet wegen Corona auf das Silvester-Feuerwerk. Stattdessen gibt es eine besondere Schau: Elektronik-Pionier Jean-Michel Jarre spielt in der Pariser Notre-Dame - live und virtuell.

Ungewöhnlicher Auftritt
Weihnachtskonzert in beschädigter Kathedrale Notre-Dame

Weihnachtskonzert in beschädigter Kathedrale Notre-Dame

Mitten in der wohl bekanntesten Baustelle der Welt hat ein Chor ein ungewöhnliches Weihnachtskonzert gegeben. Ein weiterer Meilenstein für die beschädigte Kathedrale Notre-Dame.

900-Milliarden-Hilfen
USA: Einigung auf weiteres gewaltiges Corona-Konjunkturpaket

USA: Einigung auf weiteres gewaltiges Corona-Konjunkturpaket

Über Monate stritten Demokraten und Republikaner in den USA über weitere Corona-Hilfen - während sich die Lage der Menschen zunehmend verschlechterte. Nun, kurz vor Weihnachten, steht das 900-Milliarden-Dollar schwere Paket. Muss noch mehr kommen?

In der Kathedrale
Chor von Notre-Dame gibt Weihnachtskonzert

Chor von Notre-Dame gibt Weihnachtskonzert

Im April 2019 wurde Notre-Dame bei einem Brand schwer beschädigt. Jetzt findet dort an Heiligabend ein Konzert statt.

Brand-Katastrophe
Frankreichs Kulturministerin: "Notre-Dame ist gerettet"

Frankreichs Kulturministerin: "Notre-Dame ist gerettet"

Der verheerende Brand der Kathedrale Notre-Dame hat die Welt erschüttert. Jetzt kommen gute Nachrichten aus Paris.

Soldaten bewachen Kirchen
Weitere Festnahmen nach Messerangriff in Nizza

Weitere Festnahmen nach Messerangriff in Nizza

Bei den Ermittlungen nach dem islamistischen Anschlag auf eine Kirche im südfranzösischen Nizza hat es weitere Festnahmen gegeben. Zugleich warnt der Generalbundesanwalt davor, die Terrorgefahr in Deutschland zu unterschätzen.

Messerangriff mit drei Toten
Nizza-Attacke: Festnahmen und Forderung nach EU-Antwort

Nizza-Attacke: Festnahmen und Forderung nach EU-Antwort

Nach dem tödlichen Messerangriff in Nizza in einer Kirche ist es zu mehreren Festnahmen gekommen - auch in Tunesien. Frankreich und Deutschland wollen nun eine EU-weite Antwort im Kampf gegen islamistischen Terror.

Nizza/Paris

Terrorismus in Frankreich
Schock nach weiterer Messerattacke

Schock nach weiterer Messerattacke

Nizza/Paris  - Drei Menschen sind bei einem Angriff auf eine Basilika in Nizza gestorben. In Frankreich gilt jetzt die höchste Terrorwarnstufe.

Messerattacke mit drei Toten
Frankreich schützt Schulen nach Nizza-Angriff

Frankreich schützt Schulen nach Nizza-Angriff

Die Terrorattacke in Nizza mit drei Toten versetzt Frankreich in einen Schockzustand. Die Regierung trifft erste Entscheidungen. In Rom gerät eine wichtige Ministerin unter Druck.

Höchste Terrorstufe
Drei Tote in Nizza bei Messerangriff in Kirche

Drei Tote in Nizza bei Messerangriff in Kirche

Frankreich hat sich noch nicht von dem Schock über den Mord am Lehrer Samuel Paty erholt - da schlägt schon wieder ein Angreifer auf brutale Weise zu. Drei Menschen verlieren in Südfrankreich ihr Leben. Präsident Macron findet deutliche Worte.

Kandidatin von Trump
Konservative Barrett zieht ins Oberste Gericht der USA ein

Konservative Barrett zieht ins Oberste Gericht der USA ein

In nur einem Monat brachte US-Präsident Donald Trump seine Kandidatin ins Oberste Gericht durch. Mit Amy Coney Barrett haben Konservative im Supreme Court nun eine klare Mehrheit. Das könnte die USA auf Jahrzehnte prägen - und eine Rolle bei der anstehenden Wahl spielen.

Corona-Infektion
Arzt: Trump kann womöglich schon bald zurück ins Weiße Haus

Arzt: Trump kann womöglich schon bald zurück ins Weiße Haus

Die Ärzte von US-Präsident Trump zeigen sich optimistisch: Sollte es dem Covid-Patienten weiter gut gehen, könnte er das Krankenhaus vielleicht schon wieder verlassen. Trumps Leibarzt räumt ein, dass der Zustand des Präsidenten ernster war als zunächst dargestellt.

Washington

Mit Corona in Klinik
Erkrankter Trump: Die „wahre Prüfung“ kommt erst noch

Erkrankter Trump: Die „wahre Prüfung“ kommt erst noch

Washington  - „Ich werde bald zurück sein“, kündigt Trump vom Krankenhaus aus an – nach einem Tag, der von Verwirrung und widersprüchlichen Aussagen geprägt war. Die entscheidenden Stunden stehen wohl erst noch bevor.

Infektion mit Coronavirus
Krankheitsverlauf bei Trump womöglich schwerer als bekannt

Krankheitsverlauf bei Trump womöglich schwerer als bekannt

Seit Freitagabend ist US-Präsident Trump wegen einer Coronavirus-Infektion im Krankenhaus. Seine Ärzte zeigen sich öffentlich "sehr zufrieden" mit den Fortschritten der Behandlung. Aus anderer Quelle kommen allerdings besorgniserregende Angaben.