NWZonline.de

nordwest-zeitung

News
NORDWEST-ZEITUNG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Tesla-Fabrik
Des einen Freud, des anderen Leid

Des einen Freud, des anderen Leid

Oldenburg  - Der Elektroauto-Pionier Tesla möchte eine Fabrik in Brandenburg bei Berlin bauen. Zuletzt waren auch Emden und Dörpen als mögliche Standorte im Gespräch. Die Enttäuschung ist verständlich, aber dennoch hat die Entscheidung etwas Gutes, findet NWZ-Wirtschaftsredakteurin Sabrina Wendt.

Oldenburg

Barghorn Gewinnt Nwz-Preis „pia“
Das sind die besten Ausbildungsideen im Nordwesten

Das sind die besten Ausbildungsideen im Nordwesten

Oldenburg  - 31 Bewerbungen waren in diesem Jahr eingegangen, die Entscheidung viel knapp aus. Am Ende gewinnen die drei Unternehmen Barghorn, Graepel und BTC mit völlig unterschiedlichen Ansätzen.

Hannover

Krisengespräch In Hannover
Enercon hält an Abbau fest: „Die Messe ist gesungen“

Enercon hält an Abbau fest: „Die Messe ist gesungen“

Hannover  - Am angekündigten Abbau von bis zu 3000 Stellen bei Enercon führt wohl kein Weg vorbei. Das hat der Chef des Windanlagenbauers nach einem Krisentreffen in Hannover klar gemacht. Allerdings will er an konstruktiven Lösungen für betroffene Beschäftigte mitarbeiten.

Fotostrecke

Tolle PIA-Abschlussfeier: Barghorn vorn

Tolle PIA-Abschlussfeier: Barghorn vorn 71 Fotos

Fotostrecke  - 

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Gaffern
Das neue Gesetz kann abschreckend wirken

Das neue Gesetz kann abschreckend wirken

Oldenburg  - Wer Unfall-Tote filmt oder fotografiert, kann künftig härter bestraft werden. NWZ-Redakteur Hermann Gröblinghoff lobt das neue Gesetz – unter einer bestimmten Voraussetzung.

Berlin/Emden/Dörpen

Elon Musk Sorgt Für Sensation
Tesla baut Fabrik bei Berlin – Enttäuschung in Emden

Tesla baut  Fabrik bei Berlin – Enttäuschung in Emden

Berlin/Emden/Dörpen  - Die europäische Fabrik des Elektroauto-Vorreiters wird in der Nähe der deutschen Hauptstadt gebaut. Mehrere Bundesländer wollten das Werk haben, auch Emden war als Standort im Gespräch. Das niedersächsische Innenministerium zeigt sich enttäuscht.

Oldenburg

Technische Panne in Druckerei

Oldenburg  - Aufgrund technischer Probleme in der Druckerei in Etzhorn kam es am Dienstagmorgen leider zu Verzögerungen bei ...

Heute abend werden die Karten neu gemischt

Wohnungsbau, Verkehr, Wirtschaft oder Bildung: Vielfältig sind die Themen, die die Garreler derzeit beschäftigen. ...

Friesoythe

Ausstellung In Friesoythe
Fotos der Innenstadt-Zerstörung 1945

Fotos der Innenstadt-Zerstörung 1945

Friesoythe  - Die Bilder sind Teil einer Ausstellung des Albertus-Magnus-Gymnasiums. Am Samstag wurden die Exponate gezeigt, eine Wiederholung der Ausstellung und ein Buch sind vorgesehen.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Linken-Fraktionsspitze
Ausgewogen

Ausgewogen

Oldenburg  - Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch sind das neue Führungsduo der Linken im Bundestag. Die Fraktion bestätigte den bisherigen Co-Vorsitzenden Bartsch im Amt und wählte die niedersächsische Bundestagsabgeordnete. Das ist ausgewogen, schreibt NWZ-Politikchef Hans Begerow.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Steuern Und Männervereinen
Existenzbedrohend

Existenzbedrohend

Oldenburg  - Finanzminister Olaf Scholz (SPD) möchte Männer-Vereinen die Gemeinnützigkeit entziehen. Das ist ein Anschlag ganz besonders auf die ländliche Kultur, schreibt NWZ-Redakteur Heiner Elsen.

Oldenburg

Nwzonline-Dienst Betroffen
Whatsapp schließt Nutzer von NWZ-Newsletter aus

Whatsapp schließt Nutzer von NWZ-Newsletter aus

Oldenburg  - Einige Nummern sind schon vor dem 7. Dezember gesperrt, dem offiziellen Ende des Newsletter-Versands über Whatsapp. Betroffene Nutzer sollten schon jetzt auf die Alternative #moin in der NWZ-App zurückgreifen.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Angriffen Auf Israel
Terroristen und böser Wein

Terroristen und böser Wein

Oldenburg  - Die israelische Armee hat zwei Terroranführer der Organisation „Islamischer Jihad“ getötet. Es folgten massive arabische Raketenangriffe auf israelische Zivilisten. Hier gibt es keine moralische Äquivalenz, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will. Terror hat keine Rechtfertigung.

Berlin

Amira Mohamed Ali
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken

Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken

Berlin  - Gemeinsam mit Dietmar Bartsch bildet sie das neue Führungsduo der Linken im Bundestag. Die Ära Wagenknecht bei der Linken ist vorbei.

Stadtmuseum in Fußgängerzone

Für den Platz des ehemaligen Finanzamts haben ich folgenden Vorschlag: Ich wäre dafür, dass an dieser Stelle das ...

Winkelsheide

Hüttenzauber In Varel
Zehn Monate Arbeit für den guten Zweck

Zehn Monate Arbeit für den guten Zweck

Winkelsheide  - Am 30. November und 1. Dezember ist am Großen Winkelsheidermoorweg viel los. Viele Helfer machen mit.

Oldenburg

Oldenburger Veröffentlicht Buch
Darum sollten Sie noch heute Tango tanzen lernen

Darum sollten Sie noch heute Tango tanzen lernen

Oldenburg  - Zugegeben, es muss nicht unbedingt Tango sein. Es klappt auch mit Salsa, Walzer oder Rock’n’Roll. Aber klar ist, Tanzen kann uns gesünder und glücklicher machen. Wie es unser Leben verändert, erklärt der Oldenburger Musikprofessor Dr. Gunter Kreutz.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Grundrente
Auf Kosten anderer

Auf Kosten anderer

Oldenburg  - Die Große Koalition hat einen Kompromiss bei der Grundrente gefunden. Rentner sollen ab 2021 einen Zuschlag bekommen, wenn sie 35 Beitragsjahre und nur eine kleine Rente haben. Der Beschluss produziert massiv Verlierer, über die niemand spricht, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Hannover

Grüner Oberbürgermeister In Hannover
Reifes Signal

Reifes Signal

Hannover  - Auch wenn Umfragen den Sieg des Grünen Belit Onay bei der Oberbürgermeisterwahl am Sonntag in Hannover nahelegten, war nicht klar, ob der aus Goslar stammende Sohn türkischer Gastarbeiter es wirklich an die Rathausspitze schaffen würde. Hat er aber. Ein reifes Signal aus der Landeshauptstadt, findet unser NWZ-Landeskorrespondent Lars Laue.