NWZonline.de

nobelpreis

News
NOBELPREIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Kaff" und "Maloche"
Dem Jiddischen auf der Spur

Dem Jiddischen auf der Spur

Millionen Menschen zwischen Berlin und Moskau sprachen einst Jiddisch. Nach dem Holocaust verschwand die Sprache weitgehend aus Europa. Die Serie "Unorthodox" erinnert daran, dass diese Kultur doch lebendig ist.

Rau und wütend?
Bob Dylans erstes Album mit neuen Songs seit 2012

Bob Dylans erstes Album mit neuen Songs seit 2012

Kurz nach seinem 79. Geburtstag veröffentlicht Songschreiber-Legende und Literatur-Nobelpreisträger Bob Dylan endlich mal wieder ein Album mit eigenen neuen Liedern. Drei sehr unterschiedliche Vorab-Songs lassen für "Rough And Rowdy Ways" zumindest Abwechslung erwarten.

Berlin

Forscher: Auf gelben Früchten rutscht man besser

Berlin  - Wie gefährlich sind Bananenschalen nun tatsächlich? Für eine ernsthafte Untersuchung aus dem Jahr 2012 hat ein ...

Im Alter von 94 Jahren
Brutale Sprache, hohes Ansehen: Rubem Fonseca gestorben

Brutale Sprache, hohes Ansehen: Rubem Fonseca gestorben

"Alle Wörter müssen benutzt werden": Autor Rubem Fonseca kannte in seinem Werk keine Grenzen. Sein Ton schockierte so sehr, dass sein Stil als "brutalista" bezeichnet wurde. Größtes Ansehen genoss er dennoch, oder vielleicht sogar deshalb - bis zu seinem Tod.

Lübeck

Literatur
Günter Grass-Haus erinnert mit Lesung im Internet

Günter Grass-Haus erinnert mit Lesung im Internet

Lübeck  - Mit 17 besonderen Lesungen im Internet erinnert das Lübecker Günter Grass-Haus seit diesem Montag an den fünften ...

Corona-Krise
Schwedische Akademie will Kulturschaffende unterstützen

Schwedische Akademie will Kulturschaffende unterstützen

Die Schwedische Akademie reagiert auf die Corona-Krise und plant, die Vergabe von Finanzmitteln zu modifizieren. Davon könnten unter anderem Autoren und Übersetzer profitieren.

Nobelpreisträgerin
Olga Tokarczuk: Die EU hat kapituliert

Olga Tokarczuk: Die EU hat kapituliert

Eine Krise kommt, und sofort werden in Europa die Grenzen dichtgemacht. Die polnische Autorin Olga Tokarczuk beklagt diese Entwicklung.

Murder Most Foul
Bob Dylan: 17 Minuten Erinnerung an die Sixties

Bob Dylan: 17 Minuten Erinnerung an die Sixties

Ist Bob Dylans Kreativität mit Mitte/Ende 70 doch noch nicht versiegt? Diese Frage vieler Fans beantwortet das Songwriter-Genie mit seinem epischen neuen Song "Murder Most Foul" zwar noch nicht endgültig. Aber man darf immerhin hoffen.

Remscheid/Würzburg

Wissenschaft
Strahlen haben ihn berühmt gemacht

Strahlen haben ihn berühmt gemacht

Remscheid/Würzburg  - Ein Professor experimentiert in seinem Labor im Dunkeln. Was Wilhelm Conrad Röntgen entdeckt, revolutioniert die moderne Medizin. Heute reicht diese Wirkung bis ins All.

Butjadingen

Kunst- und Kulturwochen In Butjadingen
Wetter und Klima als roter Faden für die „Gezeiten“

Wetter und Klima als roter Faden für die „Gezeiten“

Butjadingen  - Der Arbeitskreis hat das Programm für die „Gezeiten“ vorgestellt. Lesungen, Konzerte und Vorträge werden geboten. Und es gibt eine besondere Aktion der Bürgergervereine

Belgrad

Serbischer Orden an Handke

Belgrad  - Der österreichische Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Peter Handke ist mit einem hohen serbischen Orden ...

Klimaschutz
"...for future" ist der Anglizismus des Jahres

"...for future" ist der Anglizismus des Jahres

Schon wieder was mit Greta Thunberg, denkt mancher. Zum zehnten Mal kürt eine Jury den Anglizismus des Jahres, um den englischen Einfluss auf die deutsche Sprache zu loben. Diesmal ist es "...for future", populär geworden mit der Bewegung Fridays for Future.

"TOI 700 d"
Teleskop "Tess" sichtet seinen ersten erdgroßen Exoplaneten

Teleskop "Tess" sichtet seinen ersten erdgroßen Exoplaneten

Washington (dpa) - Das Weltraumteleskop "Tess" hat einen etwa erdgroßen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems ...

Pasadena

Nobelpreisträgerin zieht Studie zurück

Pasadena  - Die Chemie-Nobelpreisträgerin Frances Arnold (63) hat eine in dem Fachjournal „Science“ veröffentlichte Studie ...

Oldenburger Land

Die Verstorbenen Aus 2019
Promis, die uns in Erinnerung bleiben

Promis, die uns in Erinnerung bleiben

Oldenburger Land  - Auch in diesem Jahr mussten wir uns wieder von zahlreichen prominenten Mitmenschen verabschieden. Einige davon hatten einen ganz besonderen Bezug zum Oldenburger Land – wie Rudi Assauer, Seymour Cassel und Alphonso Williams.

Lübeck

Literatur
Buddenbrookhaus wird größer und digitaler

Buddenbrookhaus wird größer und digitaler

Lübeck  - Kurz vor seinem Umbau zeigt sich das Lübecker Buddenbrookhaus noch einmal in einem besonderen Licht. Bis zum 29. ...

Kulturjahr 2019
Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Angela Merkel und Till Lindemann haben nicht so viel gemeinsam - im zu Ende gehenden Kulturjahr allerdings sorgten die Kanzlerin und der Rammstein-Sänger beide für mächtig Schlagzeilen in den Feuilletons.

Literaturnobelpreis
Vier neue Mitglieder für Schwedische Akademie

Vier neue Mitglieder für Schwedische Akademie

Die Schwedische Akademie hat vier neue weibliche Mitglieder. Damit verändert sich das Geschlechterverhältnis im Gremium zugunsten der Frauen.

Erforschung von Exoplaneten
"Cheops"-Mission startet verspätet ins All

"Cheops"-Mission startet verspätet ins All

Es hat nicht sofort geklappt mit dem Raketenstart - doch 24 Stunden später dann Aufatmen: Das Weltraumteleskop "Cheops" ist unterwegs ins All. Die Mission soll Wissenschaftlern dabei helfen, ferne Planeten besser zu verstehen.