News
NLG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hohenkirchen

Konzepte für die Insel im Wangermeer
Wer will Dauerwohnen im Ferienhausgebiet?

Wer will Dauerwohnen im Ferienhausgebiet?

Hohenkirchen  - Am Ende der Sommerferien will der Bürgermeister eine Entscheidung im Rat über die Insel im Wangermeer herbeiführen: das kündigte Mario Szlezak am Montag bei der Präsentation zweier weiterer Konzepte für die Insel-Bebauung an. Knapp 40 Bürgerinnen und Bürger nutzten neben den Ratsmitgliedern die Möglichkeit, sich anzusehen, was die Helma Ferienimmobilien GmbH aus Hannover und Stefan Thomas aus Bremen dort vorhaben.

Augustfehn

Bauarbeiten in der Gemeinde Apen
Augustfehner Kastanienstraße wird saniert

Augustfehner Kastanienstraße wird saniert

Augustfehn  - Sanierungsarbeiten an der Augustfehner Kastanienstraße: In zwei Bauabschnitten werden Fahrbahn und Nebenanalage erneuert und ein Teil des Schmutzwasserkanals saniert.

Hohenkirchen

Wangermeer
Zwei weitere Konzepte für die Insel werden am 18. Juli vorgestellt

Zwei weitere Konzepte für die Insel werden am 18. Juli vorgestellt

Hohenkirchen  - Die Veranstaltung soll dazu beitragen, den Wangerländer Bürgern die Weiterentwicklung des touristischen Sees transparent zu machen; zudem wollen Rat und Verwaltung ein Stimmungsbild einfangen, das dann bei der Entscheidung für eins der Konzepte mitberücksichtigt wird. Der Abend wird zusätzlich auf dem Youtube-Kanal der Gemeinde Wangerland übertragen.

Apen

Ortsentwicklung in der Gemeinde Apen
Aper Dorfzentrum gemeinsam weiter entwickeln

Aper Dorfzentrum gemeinsam weiter entwickeln

Apen  - Der Aper Ortskern soll modernisiert und saniert werden. Möglich ist das vor allem über das Förderprogramm „Lebendige Zentren“. Nun soll mit Unterstützung vieler ein Fachbüro das Konzept erarbeiten.

Greetsiel

Rathaus wartet auf Bewerbungen
Es gibt wieder neue Baugrundstücke in Greetsiel

Es gibt wieder neue Baugrundstücke in Greetsiel

Greetsiel  - 40 Grundstücke im Greetsieler Neubaugebiet Grachten II sollen zum vergünstigten Preis an Einheimische gehen. 18 sind noch frei. Noch. Denn nun startet die Vergabe. Was Interessierte wissen müssen.

Wüsting/Hude

Bauen in Wüsting
Politik will erst die offenen Fragen klären

Politik will erst die offenen Fragen klären

Wüsting/Hude  - Die potenziellen Bauherren müssen wohl noch warten. Die Huder Politiker sehen Klärungsbedarf zur qualitativen Gestaltung des neuen Baugebietes in Wüsting.

Hohenkirchen

Neues Konzept für Insel im Wangermeer
„Wir Normalos können uns unsere Insel gar nicht leisten“

„Wir Normalos können uns unsere Insel gar nicht leisten“

Hohenkirchen  - Drei Konzepte für die Insel im Wangermeer wurden vorgestellt. Eine Umfrage unter den Anwesenden ergab: Zwei Konzepte könnten in den Recall kommen, eines fand wenig Zustimmung.

Ramsloh

Neue Brücken in Ramsloh im Bau
Langes Warten hat ein Ende

Langes Warten hat ein Ende

Ramsloh  - In Ramsloh haben die Bauarbeiten für zwei Brücken über den Westermoorgraben begonnen. Sie sollen zwei Baugebiete verbinden und die Wege zum Einkaufen verkürzen.

Aurich

Stadtentwicklung in Aurich
Neue Wohnhäuser statt Reifenhandel

Neue Wohnhäuser statt Reifenhandel

Aurich  - Ein für die Innenstadtsanierung wichtiges Grundstück wurde jetzt verkauft. Die NLG will das ehemalige Gelände des Reifenhandels erschließen.

Aurich

Start für Auricher Großprojekte
Feinplanung für Umzug von Kunstschule auf dem Weg

Feinplanung für Umzug von Kunstschule auf dem Weg

Aurich  - Verschiedene Großprojekte stehen in der Stadt Aurich auf der Agenda. Jetzt hat der Verwaltungsausschuss im Stadtrat die Weichen gestellt.

Augustfehn/Hengstforde

Energieversorgung in der Gemeinde Apen
Herzkammer für neue Augustfehner Energiezentrale

Herzkammer für neue Augustfehner Energiezentrale

Augustfehn/Hengstforde  - An einem Kran kam es geflogen: das erste von insgesamt drei Aggregaten, das für die Energie-Zentrale für Strom und Wärme im Wohngebiet Augustfehn-Hengstforde bestimmt ist.

Tossens

Auf 21 000 Quadratmetern
Baugebiet mit 24 Grundstücken in Tossens geplant

Baugebiet mit 24 Grundstücken in Tossens geplant

Tossens  - In Tossens sind Baugrundstücke knapp. Das wird sich in den nächsten Jahren vermutlich ändern. Die Kommunalpolitik stimmte einem Neubaugebiet zu.

Apen

Ortsentwicklung in der Gemeinde Apen
Neues Gesicht für Aper Ortskern schaffen

Neues Gesicht für Aper Ortskern schaffen

Apen  - In Apen gibt es einen neuen Arbeitskreis, der sich gezielt mit der Entwicklung und Sanierung des Dorfkerns beschäftigt. Viele Maßnahmen sollen mit Fördergeldern finanziert werden, hofft man.

Apen

Tierhaltung in der Gemeinde Apen
Gibt es bald Freilaufflächen für Hunde in der Gemeinde Apen?

Gibt es bald Freilaufflächen für Hunde in der Gemeinde Apen?

Apen  - Um Hunden auch in der Brut- und Setzzeit Möglichkeiten zu geben, sich zu verausgaben und mit anderen Hunden zu toben, gibt es in einigen Gemeinden Freilaufflächen. Auch in Apen ist das ein Thema.

Aurich

Behörde hat Baugebiet in Aurich geprüft
Bergamt sieht Neubausiedlung nicht von Eiszeit-Ruinen bedroht

Bergamt sieht Neubausiedlung nicht von Eiszeit-Ruinen bedroht

Aurich  - Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie erkennt keine eiszeitlichen Relikte namens Pingo auf geplantem Baugebiet. Das sehen der Pingo-Experte und die Naturschützer aber ganz anders.

Cloppenburg

755.000 Euro Fördergeld für Cloppenburg
Diese acht Maßnahmen sollen City nach vorne bringen

Diese acht Maßnahmen sollen City nach vorne bringen

Cloppenburg  - Mit insgesamt acht Maßnahmen soll die Cloppenburger Innenstadt attraktiver werden. Es geht um Beleuchtung, Fassadenbegrünung und viele Konzepte.

Aurich

Pingo-Funde im Kreis Aurich
Eiszeit-Ruinen könnten Erschließung von Bauland blockieren

Eiszeit-Ruinen könnten Erschließung von Bauland blockieren

Aurich  - In Aurich könnte ein neues Baugebiet scheitern, weil dort zwei eiszeitliche Ruinen entdeckt wurden. Die Naturschützer legen großen Wert auf eine Unterschutzstellung.

Eckwarden

21 Bauplätze in Eckwarden
Bergsma verkauft sein Baugebiet

Bergsma verkauft sein Baugebiet

Eckwarden  - Dass jemand ein ganzes Baugebiet verkauft, ist ungewöhnlich. Schließlich sind die zu erwartenden Gewinne nicht unerheblich. Trotzdem hat sich Jannes Bergsma zu diesem Schritt entschieden.

Krummhörn

Baugrundstücke in Krummhörn
Vier Baugebiete und ein Sonderfall 

Vier Baugebiete und ein Sonderfall  

Krummhörn  - In vier Krummhörner Dörfern sollen Bauherren in diesem Jahr Plätze finden. Und nicht nur das, es gibt noch mehr Baugebiete. Die haben aber ihre Eigenarten.