News
NGO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Analyse
Wie die EU ihre Werte verrät

Wie die EU ihre Werte verrät

Oldenburg  - Es ist schon wieder passiert: Vor der Küste Libyens ist in der vergangenen Woche ein Flüchtlingsboot gesunken, ...

Oldenburg

Nwz-Analyse Zur Flüchtlingspolitik
Warum eine EU-Seenotrettungsmission notwendig ist

Warum eine EU-Seenotrettungsmission  notwendig ist

Oldenburg  - Die Migrationspolitik der Europäischen Union ist gescheitert. Wenn das reichste Staatenbündnis der Erde seine Würde nicht vollends im Mittelmeer ertrinken sehen möchte, muss es jetzt umdenken – und handeln, schreibt NWZ-Autorin Nathalie Meng.

Seenotrettung
115 Migranten harren auf Küstenwache-Schiff in Italien aus

115 Migranten harren auf Küstenwache-Schiff in Italien aus

Das Spiel ist bekannt: Italien fordert die anderen europäischen Staaten auf, Bootsflüchtlinge aufzunehmen. Erst dann würden die Migranten von Boot gelassen. Einen ersten Teilerfolg gab es aber bereits.

Dr. Jacek Ratajski
Auf Hochsitz einer Hypermoral

Betrifft: „Maas will Koalition der Willigen – Migration: So möchte der Außenminister die Flüchtlingskrise entschärfen“, Nachrichten, 15. Juli

Italiens Innenminister
Salvini unerbittlich gegen Seenotretter

Salvini unerbittlich gegen Seenotretter

Von Libyen aus versuchen Migranten immer wieder, nach Europa zu kommen. Doch die Route über das Mittelmeer endet für viele tödlich. Italien droht Seenotrettern trotzdem mit drastischen Geldstrafen.

Agrigent/Helsinki

Seenotrettung
Carola Racketes Alleingang

Carola Racketes  Alleingang

Agrigent/Helsinki  - Im Süden Europas taucht die Kapitänin aus der Deckung wieder auf. Hoch im Norden des Kontinents beschäftigen sich Minister mit dem, was sie im Alleingang zu lösen versucht hat.

Oldenburg/Münster

Wwf-Campus
Laborkittel statt Sommerferien

Laborkittel statt Sommerferien

Oldenburg/Münster  - Der 16-jährige Marten Preißig aus Oldenburg forscht zum Thema E-Mobilität. Möglich macht dies ein besonderer Sommer-Campus. Und dort ist sein Arbeitstag nicht gerade kurz.

Oldenburg

Ngo-Schüler Gewinnt Internationalen Wettbewerb
Akkarin erhält Weltraum-Salat aus Alaska

Akkarin erhält Weltraum-Salat aus Alaska

Oldenburg  - Wie können sich Menschen im All versorgen? Dazu wird in Alaska experimentiert – und in Oldenburg erfolgreich fantasiert.

Oldenburg

Klassentreffen
Bewegte Zeiten auch in bewegten Bildern

Bewegte Zeiten auch  in bewegten Bildern

Oldenburg  - Wahrlich goldene Zeiten wurden bei diesen Klassentreffen gefeiert. Vor 50 Jahren absolvierten die Ehemaligen ihre Schulabschlüsse.

FDP-Chef zu Seenotrettung
Lindner will Schiffbrüchige nach Nordafrika zurückbringen

Der Dauerstreit um die Seenotrettung im Mittelmeer soll ein Ende haben. Lösungsvorschläge kommen auf den Tisch. Aber die Diskussion dreht sich im Kreis. Und das lautlose Sterben auf See geht weiter.

"Bündnis der Hilfsbereiten"
Maas will Deutschland als Vorreiter bei Migranten-Aufnahme

Maas will Deutschland als Vorreiter bei Migranten-Aufnahme

Tragen Seenotretter dazu bei, dass mehr Migranten die Flucht nach Europa antreten? Politiker wie Matteo Salvini sehen da einen direkten Zusammenhang. Andere widersprechen. Der deutsche Außenminister will ein Deutschland der Aufnahmebereiten.

Analyse
Rettung in der Sackgasse

Der Fall Sea-Watch spaltet die Gesellschaft. Das Problem ist aber nicht eine Deutsche, die zur "Kapitänin der Herzen" avanciert ist. Es ist auch nicht Italiens Hardliner Salvini. Die Justiz muss nun das richten, wobei Europas Politik scheitert.

Rettungsschiff-Kapitänin
Carola Rackete bleibt vorerst an "sicherem Ort" in Italien

Carola Rackete bleibt vorerst an "sicherem Ort" in Italien

Die Freude über die Freilassung der Sea-Watch Kapitänin Rackete ist bei vielen groß. Aber die Saga ist für die Deutsche in Italien nicht vorbei. Innenminister Salvini schäumt vor Wut. Die Entscheidung der Richter zeigt, dass er trotz markiger Worte nicht alles durchbringt.

Rom

Migration
Seerettung in der Sackgasse

Seerettung in der Sackgasse

Rom  - Der Fall Sea-Watch spaltet die Gesellschaft. Das Problem ist aber nicht eine Deutsche, die zur „Kapitänin der Herzen“ avanciert ist. Es ist auch nicht Italiens Hardliner Salvini.

Oldenburg

Sommerpromenade am NGO

Oldenburg  - Mit einer Sommerpromenade am Montag, 1. Juli, ab 18 Uhr beschließt das Neue Gymnasium das Schuljahr. Musik und ...

Keine Lösung für Gerettete
Sea-Watch fährt unerlaubt nach Italien

Sea-Watch fährt unerlaubt nach Italien

Zwei Wochen harrte das Rettungsschiff "Sea-Watch 3" in internationalen Gewässern aus. Nun ist es trotz Verbots in italienische Gewässer gefahren. Innenminister Salvini tobt.

Kritik an Salvini-Dekret
Italien droht hohe Geldstrafen für Rettung von Migranten an

Italien droht hohe Geldstrafen für Rettung von Migranten an

Exakt vor einem Jahr machte die populistische Regierung in Rom das erste Mal die Häfen Italiens für Rettungsschiffe dicht. Nun schaltet Hardliner Salvini noch einen Gang hoch und droht Rettern mit happigen Geldstrafen. Doch die Helfer schreckt das nicht ab.

Auszeichnung für Initiativen wie Attac

Im Grunde genommen ist es eher eine Auszeichnung für die globalisierungskritische Bewegung Attac, wenn der Bundesfinanzhof ...

Oldenburg

Konzert In Oldenburg
„The Art of the Quartet“ begeistern 200 Zuhörer

„The Art of the Quartet“ begeistern 200 Zuhörer

Oldenburg  - Der „Jazzclub Alluvium 1502“ besteht 60 Jahre. Mit viel Spielfreude ging es ins Feierjahr.