NWZonline.de

neue-oz

News
NEUE-OZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Unter Umständen verschärft
Epidemiologen fordern: Einschnitte müssen über Monate gelten

Epidemiologen fordern: Einschnitte müssen über Monate gelten

Keine Bäder und keine Bühnen, keine Kneipen, Kitas und kein Schulunterricht: Deutschland fährt im Kampf gegen das Coronavirus die Systeme herunter. Das ist gut, sagen Epidemiologen. Aber es könnte nicht gut genug sein.

Osnabrück

Verkehr
Nicht per Rad zur Arbeit: Bahn bremst Landrätin aus

Nicht per Rad zur Arbeit: Bahn bremst  Landrätin aus

Osnabrück  - Die neue Landrätin im Landkreis Osnabrück, Anna Kebschull, wollte ein verkehrspolitisches Zeichen setzen und auf ...

Hannover

Auswertung Für Küsten Zeigt Gestiegene Zahl
Extreme Sturmflut würde 2,2 Millionen Menschen bedrohen

Extreme Sturmflut würde 2,2 Millionen Menschen  bedrohen

Hannover  - Außergewöhnliche Wetterereignisse sind seit jeher eine Bedrohung für Menschen an der Küste. Nun zeigt eine Berechnung: An Nord- und Ostsee wären bei extremen Sturmfluten mehr Menschen betroffen als bisher angenommen.

Stolz auf Herkunft
Désirée Nosbusch hat Ausländerfeindlichkeit erlebt

Désirée Nosbusch hat Ausländerfeindlichkeit erlebt

Die Schauspielerin erinnert sich gut. Sie hat als Mädchen ausgrenzende Sprüche zu hören bekommen.

"Rechten Rand freigegeben"
Parteienforscher: CDU zahlt Preis für ihre Politik

Parteienforscher: CDU zahlt Preis für ihre Politik

Berlin/Erfurt (dpa) - Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum neuen Thüringer Ministerpräsidenten mit ...

Meist Minijob
Immer mehr Mehrfachbeschäftigte in Deutschland

Immer mehr Mehrfachbeschäftigte in Deutschland

Viele Arbeitnehmer kommen mit ihrer regulären Tätigkeit nicht über die Runden. Immer mehr verdienen sich mit Minijobs etwas dazu.

Unterschiedliche Beweggründe
Millionen mit Nebenjobs - Neuer Rekord in Deutschland

Millionen mit Nebenjobs - Neuer Rekord in Deutschland

Noch nie gingen so viele Menschen in Deutschland mehreren Jobs gleichzeitig nach wie heute. Bei den meisten spielt das Geld die entscheidende Rolle. Doch es gibt auch andere Motive.

Vor Grüner Woche
Schnäppchenkultur bei Lebensmitteln am Pranger

Wer gute Lebensmittel will, muss mehr zu zahlen bereit sein. In diesem Sinne appellieren Bauernpräsident Rukwied und Agrarministerin Klöckner an die Verbraucher. Beide nehmen auch die Branche aufs Korn.

Osnabrück

Über 1600 Fernzüge ausgefallen

Osnabrück  - Mehr als 1600 Fernzüge der Deutschen Bahn mit Halt in Niedersachsen sind in diesem Jahr ausgefallen. Das berichtet ...

"Tatort"-Kommissar
Andreas Hoppe wütend über erleichterten Wolfsabschuss

Andreas Hoppe wütend über erleichterten Wolfsabschuss

Der Bundestag hat die Schwelle für den Wolfsabschuss gesenkt. Den Schauspieler Andreas Hoppe ärgert das. Er plädiert für eine andere Lösung.

Schafe am stärksten betroffen
Mehr Wolfsangriffe auf Nutztiere - Bauern fordern Jagd

Mehr Wolfsangriffe auf Nutztiere - Bauern fordern Jagd

Die Wölfe breiten sich in Deutschland weiter aus - damit steigt auch die Zahl der Angriffe auf Schafe und andere Nutztiere. Das ist neuer Zündstoff für den Streit darüber, wie man mit den streng geschützten Raubtieren umgehen soll.

Osnabrück/Rhauderfehn

Landwirtschaft
„Kalb kostet weniger als Kanarienvogel“

„Kalb kostet weniger als Kanarienvogel“

Osnabrück/Rhauderfehn  - Der Preis für Kälber ist in Deutschland in den vergangenen Monaten „stark eingebrochen“. Das schreibt die Bundesregierung ...

Arbeitgeber und FDP dafür
Vorschlag für Rente ab 70 stößt auf Kritik und Zustimmung

Vorschlag für Rente ab 70 stößt auf Kritik und Zustimmung

Die Menschen werden im Schnitt immer älter. Sollte deshalb das Renteneintrittsalter auf fast 70 Jahre angehoben werden, wie von der Bundesbank vorgeschlagen? Darüber wird weiter diskutiert.

Beratungen im Bundestag
Kinderärzte unterstützen geplante Masern-Impfpflicht

Kinderärzte unterstützen geplante Masern-Impfpflicht

Um Masern-Infektionen rigoroser einzudämmen, soll eine Impfpflicht für Kinder in Gemeinschaftseinrichtungen kommen. Dazu starten nun die Beratungen im Bundestag. Mediziner fordern zusätzliche Instrumente.

"Keine Freaks"
Jan Gorkow weist Linksextremismus-Vorwürfe zurück

Jan Gorkow weist Linksextremismus-Vorwürfe zurück

Der Sänger der Band Feine Sahne Fischfilet bezieht klar Stellung. "Wir sind Antifaschisten", sagt er.

Enorme Gehaltsunterschiede
Niedrigster Lohn für Angestellte in Spielhallen

Niedrigster Lohn für Angestellte in Spielhallen

Die Gehälter der Branchen in Deutschland klaffen auseinander. Verdienen Beschäftigte in Spielhallen durchschnittlich 1819 Euro brutto im Monat, kommen Angestellte des Erdöl- und Erdgassektor auf rund 5800 Euro im Monatsbrutto.

Aufregung bei Union und FDP
Streit um Luftballons: Heiße Luft oder grüner "Verbotswahn"?

Streit um Luftballons: Heiße Luft oder grüner "Verbotswahn"?

Bunte Luftballons gehören für viele zu Geburtstagen und Hochzeiten dazu, sie stehen für Lebensfreude und Freiheit. Für die Umwelt aber sei das Plastik einfach Müll, sagt Niedersachsens Grünen-Chefin Anne Kura - und bemüht sich, eine Verbotsdebatte einzufangen.

Visbek/Hannover

Wiesenhof In Visbek
Insekten statt Soja als Geflügelfutter

Insekten statt Soja als Geflügelfutter

Visbek/Hannover  - Bisher ist die Nutzung von Insektenmehl im Tierfutter untersagt. Der Geflügelfleisch-Hersteller will mit dem Schritt auf den in die Kritik geratenen Sojaanbau reagieren.

Immer mehr Verletzte
Kassenärzte-Chef für Verbot: E-Tretroller sind "Katastrophe"

Kassenärzte-Chef für Verbot: E-Tretroller sind "Katastrophe"

Kassenärzte-Chef Gassen spricht Klartext: E-Tretroller sind für ihn eine "Katastrophe" und gehören komplett verboten. Neben den zunehmenden Unfällen und Verletzungen sieht er noch einen anderen guten Grund dafür.