NWZonline.de

ndr-1

News
NDR-1

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe

Handels- und Gewerbeverein
Friesoyther Kaufleute machen eigenen Podcast

Friesoyther Kaufleute machen eigenen Podcast

Friesoythe  - Aufgebaut sind die monatlichen Episoden wie Radiosendungen. Nicht nur Unternehmen können mitmachen.

Pastor im Radio

Pastor Jens Teuber aus Oldenburg hält in der kommenden Woche die Andachten in der Reihe „Zwischentöne“ auf dem ...

Cloppenburg

Heimatverein zu Gast bei NDR 1

Cloppenburg  - Seit 100 Jahren gibt es den Heimatverein Cloppenburg. Einige Mitglieder werden nun im Radio zu hören sein: am Montag, ...

Nwz-Interview Mit Lars Cohrs
Vom Morgenmoderator zum Podcaster für den Kreis Cloppenburg

Vom Morgenmoderator zum Podcaster für den Kreis Cloppenburg

Er war die Stimme der Sendung Hellwach auf NDR 1 Niedersachsen. Nun kandidiert Lars Cohrs als Bürgermeister und macht Podcasts etwa für den Landkreis Cloppenburg und das Modehaus Hanneken.

Stapelmoorerheide

Spieler Des Heidjer Sv Droht Abschiebung
Online-Petition für Yaya Berete gestartet

Online-Petition für Yaya Berete gestartet

Stapelmoorerheide  - Ein Spieler des Fußballvereins Heidjer SV soll abgeschoben werden. Seine Teamkollegen kämpfen für Yaya Berete – mit einer Onlinepetition.

Garrel

Am Donnerstag am Hörertelefon

Garrel  - Noch bis Freitag sind die Beiträge von Diakon Hubert Looschen in der Reihe „Dat kanns mi glööven“ auf NDR 1 Niedersachsen ...

Garrel

Looschen spricht im Radio

Garrel  - In der Woche vom 27. bis 31. Juli spricht Diakon Hubert Looschen in der Reihe „Dat kanns mi glööven“ auf NDR 1 ...

Hannover

NDR und ffn vorn in Hörergunst

Hannover  - Bei den Radiohörern in Niedersachsen liegen die Programme des Norddeutschen Rundfunks dank leichter Zugewinne in ...

Friesland/Berlin

Zukunftsvision Landwirtschaft 2050
Ministerium löscht umstrittenes Bild, aber Ärger bleibt

Ministerium löscht umstrittenes Bild, aber Ärger bleibt

Friesland/Berlin  - Eine Broschüre des Bundesumweltministeriums zeigte ein veraltetes Bild der Landwirtschaft sowie der Rolle der Frau – vor allem Landfrauen waren entsetzt. Nun hat das Ministerium reagiert, doch die Empörung hält an.

Iserloy/Aschenstedt

Radiosender macht Halt in Dötlingen

Iserloy/Aschenstedt  - Wo kann man in Niedersachsen Urlaub machen? Dieser Frage geht der Reporter „Schorse“ des Radiosenders NDR 1 Niedersachsen ...

Hameln

Verpuffung im Garten: Fünfjährige verliert Arm

Hameln  - Bei einer Verpuffung in einer Kleingartenanlage in Hameln hat ein fünf Jahre altes Mädchen einen Arm verloren. ...

Kurz nach Wiedereröffnung
Inhaber und Gäste eines Restaurants mit Corona infiziert

Inhaber und Gäste eines Restaurants mit Corona infiziert

Ein Corona-Ausbruch in Ostfriesland sorgt für Aufsehen. Denn die Infizierten waren Gäste in einem Restaurant. Falls sie sich tatsächlich in dem Lokal angesteckt haben, wäre dies der erste bekannte Fall dieser Art seit Wiedereröffnung der Gaststätten.

Leer

Nach Besuch in Restaurant mit Corona infiziert?

Leer  - Bei einem Restaurantbesuch im Landkreis Leer in Niedersachsen haben sich offenbar sieben Menschen mit dem Coronavirus ...

Hannover

Lungenkrankheit
Das Coronavirus und die Folgen

Hannover  - Die Demonstrationen richteten sich gegen Corona-Beschränkungen. Mehrere 100 Menschen nahmen daran teil. Die Corona-Lage im Norden hier in einem Überblick.

Ammerland

Ehrung engagierter Einwohner

Ammerland  - Bereits zum 17. Mal stellt der Wettbewerb „Unbezahlbar und freiwillig“ Bürger und Bürgerinnen mit Ehrenämtern in ...

Hannover

Sommerferien sollen nicht verschoben werden

Hannover  - Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) hat einer Verschiebung des Sommerferien-Termins eine Absage erteilt: „Ich ...

Hannover/Bremen

Media-Analyse
Radio ist weiterhin sehr beliebt

Radio ist weiterhin sehr beliebt

Hannover/Bremen  - Die Zahlen sind durchaus positiv – auch wenn die Sender teilweise Hörer verloren haben. Allerdings: Das war vor der Corona-Krise.

Hannover

Umwelt
Jagd nach Problemwolf beendet

Jagd nach Problemwolf beendet

Hannover  - Er trickste seine Verfolger aus, tappte in keine Falle, war einfach nicht zu fassen. Nach 14 Monaten beendet das Land Niedersachsen die Suche nach dem Problemwolf „GW717m“.

Hannover/Rodewald

“wir Waren Erfolglos“
Jagd auf Rodewalder „Problemwolf“ eingestellt

Jagd auf Rodewalder „Problemwolf“ eingestellt

Hannover/Rodewald  - Mehr als ein Jahr dauerte die Jagd auf den „Problemwolf“ mit der Kennung GW717m. Die Bemühungen waren teuer, aber vergeblich. Jetzt hat Niedersachsens Umweltminister Lies die Jagd abgeblasen.