NWZonline.de

naturschutzbund-deutschland-e.v

News
NATURSCHUTZBUND-DEUTSCHLAND-E.V

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Westerstede

Nistkasten Am Kreishaus In Westerstede
Falken sollen Tauben vergrämen

Falken sollen Tauben vergrämen

Westerstede  - Taubenkot greift Gebäude und auch Autolack an. Der Landkreis Ammerland will diesem Problem jetzt mit einer raffinierten Idee Herr werden.

Wardenburg

Nabu
Brachfläche soll biologisch wertvoll werden

Brachfläche soll biologisch wertvoll werden

Wardenburg  - Das Insektensterben hat im vergangenen Jahr viele Initiativen auf den Plan gerufen. Landwirte, Imker und auch viele ...

Ob Echtholz oder Plastik
Weihnachtsbäume sind für die Umwelt kein Geschenk

Weihnachtsbäume sind für die Umwelt kein Geschenk

Der Weihnachtsbaum hat Tradition und findet sich pünktlich zum Fest reich geschmückt im Wohnzimmer Millionen Deutscher wieder. Doch wie umweltverträglich ist dieser Brauch?

Varel

Einsatz Für Den Klimaschutz
Vareler will weniger fliegende Schüler

Vareler will weniger fliegende Schüler

Varel  - Vor neun Jahren scheiterte Martin Heinze am LMG und beim Kultusminister mit dem Vorschlag, Flugreisen von Schülern zu begrenzen. Jetzt startet er einen neuen Versuch im Landtag.

Plastik ist keine Alternative
Weihnachtsbäume: Für die Umwelt kein Geschenk

Weihnachtsbäume: Für die Umwelt kein Geschenk

Berlin (dpa) - An jeder Ecke werden sie derzeit angeboten. Wenn es nach den Verkäufern geht, soll in jedem Wohnzimmer ...

Altona

Jahresrückblick der NABU-Ortsgruppe

Altona  - Zu ihrem Monatstreffen am Dienstag, 10. Dezember, lädt die NABU-Ortsgruppe Dötlingen-Wildeshausen ein. Das Treffen ...

Kritik an Marine
18 tote Schweinswale nach Minensprengung in der Ostsee

18 tote Schweinswale nach Minensprengung in der Ostsee

Im geschützten Gebiet in der Ostsee hat die Marine alte Kriegsminen gesprengt. Dabei starben vermutlich etliche Schweinswale. An dem Vorgehen wird Kritik laut.

Wardenburg

Auch Folge Des Klimawandels
Tierwelt im Nordwesten verändert sich spürbar

Tierwelt im Nordwesten verändert sich spürbar

Wardenburg  - Es ist völlig normal, dass sich einige Tierarten gegen andere durchsetzen. Doch manche Entwicklungen machen Experten dennoch Sorgen – die enorme Ausbreitung der Nutrias zum Beispiel. Wie ist es um die Fauna in der Region bestellt?

Ovelgönne/Jade

Wissenschaft
So kann man Mikroorganismen praktisch einsetzen

Ovelgönne/Jade  - Ein interessanter Vortrag über „Effektive Mikroorganismen“ (EM) wird am Dienstag, 19. November, um 20 Uhr im „König ...

Kinder werden mit Rucksäcken zu Naturforschern

Kinder werden mit Rucksäcken zu Naturforschern

„Was ich nicht kenne, kann ich nicht schützen“ lautet eine Erkenntnis aus der Umweltbildung: Das Erfahren von Natur ...

Lienen

Grünes Klassenzimmer In Elsfleth
Unterricht unter freiem Himmel dank Nabu

Unterricht  unter freiem Himmel dank Nabu

Lienen  - An der Grundschule Lienen kann künftig in der Natur gelehrt und gelernt werden. Nabu-Sprecher Hans-Jürgen Junge erinnerte an den Planungsbeginn vor einem Jahr. Die Bingo-Umweltstiftung hatte das Projekt gefördert.

Hude

Naturschutzbund Hude Gibt Tipps
So kommt der Igel gut durch den Winter

So kommt der Igel gut durch den Winter

Hude  - Langsam wird es für die stacheligen Tiere Zeit, sich schlafen zu legen. Der 1. Vorsitzende des Naturschutzbund Hude, Uwe Tönjes, erklärt, wie jeder im eigenen Garten helfen kann, damit die Igel ungestört süße Traume haben.

Friesland

Umwelt Aktiv
Bienen, Biodiversität an der Küste und Klimawandel

Bienen, Biodiversität an der Küste und Klimawandel

Friesland  - Die „umwelt.aktiv“-Veranstaltungen im November: 6. November, 19.30 Uhr: Vortrag „Klimawandel – Eine Herausforderung ...

Westerstede

Agrarpolitik der EU ist Thema

Westerstede  - „Stärkung bäuerlicher Betriebe durch die EU-Agrarpolitik“ lautet der Titel einer Veranstaltung, die für Montag, ...

NABU klagt in Berlin
Einheitsdenkmal: Naturschützer klagen gegen Baubeginn

Einheitsdenkmal: Naturschützer klagen gegen Baubeginn

Berlin (dpa/bb) - Der Baubeginn des Freiheits- und Einheitsdenkmals in Berlin könnte sich weiter verzögern. Der ...

Düffel am Niederrhein
Wo die wilden Gänse rasten

Wo die wilden Gänse rasten

Es ist ein Naturschauspiel am Niederrhein: Bis zu 100.000 arktische Wildgänse überwintern zwischen Kleve und Duisburg. Ausflügler können die Gäste aus dem hohen Norden auf geführten Touren beobachten.

Vogelart stark gefährdet
Naturschützer wählen Turteltaube zum "Vogel des Jahres 2020"

Naturschützer wählen Turteltaube zum "Vogel des Jahres 2020"

Die Turteltaube ist hierzulande ein Symbol für die Liebe. Inzwischen sinkt die Zahl der Vögel. Gründe für den Rückgang seien die Landwirtschaft und die Jagd im Mittelmeerraum.

Brake

Natur In Brake
Blick auf wichtige Lebensräume für Zugvögel

Blick auf wichtige Lebensräume  für Zugvögel

Brake  - Der BrakeVerein veranstaltet anlässlich der Zugvogeltage einen Ausflug. So findet an diesem Sonntag, 13. Oktober, ...

Friesland

Umwelt Aktiv
Familien-Nachmittag unter Büschen und Bäumen

Familien-Nachmittag unter Büschen und Bäumen

Friesland  - Auch im Oktober gibt es im Rahmen von „Umwelt aktiv“ in Friesland und Wilhelmshaven noch einige Exkursionen in ...