NWZonline.de

nationaltheater-mannheim

News
NATIONALTHEATER-MANNHEIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Viel gelesen
Samuel Koch: Konnte Quarantäne-Zeit "gut nutzen"

Samuel Koch: Konnte Quarantäne-Zeit "gut nutzen"

Samuel Koch war in häuslicher Isolation, weil er bei einem Essen mit einer infizierten Person in Kontakt war.

Oldenburg

Klassik
Eine Menge Heim- und Auswärtsspiele

Eine Menge Heim- und Auswärtsspiele

Oldenburg  - Fremdaufträge kommen aktuell aus Australien. Mit der Komischen Oper Berlin war der Este schon auf Gastspielreisen bis nach China.

Nordenham

Julius Schepansky Und Michael Kaulartz
Junges Duo begeistert im Gymnasium Nordenham

Junges Duo begeistert im Gymnasium Nordenham

Nordenham  - Das Duo hatte nur eine knappe Woche zusammen geprobt. In Nordenham bewiesen sich die beiden dennoch als eingespieltes Team.

Von Schöpfung bis Socken
Samuel Koch macht gerne "Dankbarkeitslisten"

Samuel Koch macht gerne "Dankbarkeitslisten"

Samuel Koch ist für vieles dankbar. Das können die großen Dinge des Lebens sein, muss aber nicht.

Nordenham

Theater In Nordenham
Spielzeit in der Friedeburg startet mit einem Klassiker

Spielzeit in der Friedeburg startet mit einem Klassiker

Nordenham  - Mit einem Drama von Friedrich Schiller startet am kommenden Mittwoch, 13. November, die Theater-Saison in der Nordenhamer ...

Abenteuer Schreiben
Lukas Bärfuss erhält Georg-Büchner-Preis

Lukas Bärfuss erhält Georg-Büchner-Preis

Die Auszeichnung kommt für den Schriftsteller Lukas Bärfuss überraschend: Georg-Büchner-Preisträger 2019. Die Vita des Namensgebers sollte bei der derzeitigen Flüchtlingssituation Mahnung sein, sagt er.

Essen

Erben von Loriot setzen sich durch

Erben von Loriot setzen sich durch

Essen  - Der „Ring an einem Abend“ im Essener Aalto-Theater findet ab sofort ohne Sketche von Loriot (1923– 2011) statt. ...

Bremerhaven

Porträt
Erfolge einer kleinen großen Bühne

Erfolge einer  kleinen großen Bühne

Bremerhaven  - Die kommunale Bühne wurde in den vergangenen Jahren programmatisch runderneuert. Prompt gab es Preise und Nominierungen. Und den Vertrag des Theaterleiters hat man um fünf Jahre verlängert.

Bremen

„angela I. – Ein Deutscher Rosenkrieg“
Shakespeare Company macht die Kanzlerin zur Königin

Shakespeare Company macht die Kanzlerin zur Königin

Bremen  - Das moderne Stück mit Anklängen an Shakespeare-Dramen wird am 28. Februar uraufgeführt. Die endgültige Fassung wird sich erst in der Probenarbeit entwickeln.

Requiem für Helmut Kohl
"Der Elefantengeist" in Mannheim

"Der Elefantengeist" in Mannheim

Das Leben von Helmut Kohl als Bühnenstück - ein Wagnis. Denn Werke über Politiker schwanken oft zwischen Personenkult und Provokation. Das Nationaltheater Mannheim lotet auch die Bonner Republik aus.

Neuer Schauspielchef
Burkhard C. Kosminski sieht Theater als politischen Ort

Burkhard C. Kosminski sieht Theater als politischen Ort

Stuttgarts neuer Schauspielintendant sieht Grundwerte wie Freiheit oder Demokratie in Gefahr. Theater könne das zwar nicht ändern, doch die Zeit spiegeln und die eigene Haltung sensibilisieren", meint er

"100 Jahre Bauhaus"
Kunstfest Weimar startet mit Ausstellung und Straßenfest

Kunstfest Weimar startet mit Ausstellung und Straßenfest

Das dreiwöchige Festival bietet bis zum 2. September 26 Theaterproduktionen, Gastspiele, Kunstprojekte, Gesprächsreihen und Konzerte mit 90 Veranstaltungen. 170 Künstler aus 13 Ländern werden erwartet.

Nordenham

Hausmeister Geht In Den Ruhestand
„Enno ist sogar nett, wenn er schimpft“

„Enno ist sogar nett, wenn er schimpft“

Nordenham  - Immer fröhlich, freundlich und hilfsbereit: Der Mann mit den Schlüsseln hat seine Zeit an der Schule genossen.

Ausgezeichnet
Thomas Köck erhält Mülheimer Dramatikerpreis

Thomas Köck erhält Mülheimer Dramatikerpreis

Alljährlich diskutieren fünf Theaterexperten auf einer Bühne in Mülheim, welches neue deutschsprachige Stück zuletzt das beste war. Der Gewinner erhält den Dramatikerpreis. In diesem Jahr geht dieser nach Österreich, aber nicht an Elfriede Jelinek.

Nationaltheater Mannheim
Björk-Album "Vespertine" als Pop-Oper

Björk-Album "Vespertine" als Pop-Oper

In Mannheim, Sitz der Pop-Akademie, inszeniert das Nationaltheater ein Björk-Album als Pop-Oper. Das funktioniert, weil Regisseurin Kirsten Dehlholm das oftmals Grelle am Pop deutlich reduziert.

Weg mit den Männern
Anne Lepper ist Dramatikerin des Jahres

Anne Lepper ist Dramatikerin des Jahres

Wer braucht noch Männer? Puppen reichen auch. Anne Leppers Stücke kommen wie groteske Comics daher. Die Autorin spielt aber auch virtuos mit der Theaterliteratur. Dafür wird sie nun ausgezeichnet.

Packend
Schimmelpfennigs "Das große Feuer" in Mannheim

Schimmelpfennigs "Das große Feuer" in Mannheim

Das Nationaltheater Mannheim zeigt, wie globales Einander-Nicht-Verstehen in Gewalt münden kann. Mit hoher Sensibilität inszeniert Burkhard C. Kosminski den schwierigen Stoff. Das Gedankenspiel lässt einen nicht so schnell los.

Faust auf Faust
Theaterpreise für Neuenfels, Selge und Castorf

Theaterpreise für Neuenfels, Selge und Castorf

Hans Neuenfels wird für sein Lebenswerk geehrt. Er erhält den Deutschen Theaterpreis "Der Faust". Weitere prominente Preisträger sind Schauspieler Edgar Selge und Regisseur Frank Castorf.