NWZonline.de

moorgut-kartzfehn

News
MOORGUT-KARTZFEHN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Garrel/Berlin

Agrarwirtschaft
Garreler Storck zieht sich aus Verbandsspitze zurück

Garreler Storck zieht sich aus Verbandsspitze zurück

Garrel/Berlin  - Der Garreler Agrar-Ingenieur Thomas Storck möchte sich stärker auf sein Unternehmen Moorgut Kartzfehn konzentrieren. Bettina Gräfin von Spee führt nun den Verband der Deutschen Putenerzeuger.

Oldenburg

Aufsichtsrat bei Oldenburger Floragard
Neue Aufgabe für Ewald Drebing

Neue Aufgabe für Ewald Drebing

Oldenburg  - Drebing ist in der regionalen Wirtschaft gut bekannt. Jetzt übernimmt er besondere Verantwortung im Bereich Torf/Substrate/Blumenerden.

Petersdorf

Hummeln als Bestäuber
Fleißige Arbeiterinnen im Gewächshaus in Petersdorf

Fleißige Arbeiterinnen im Gewächshaus in Petersdorf

Petersdorf  - Um jetzt schon reife Erdbeeren pflücken zu können, kommen in den Gewächshäusern auf dem Moorgut Kartzfehn in Petersdorf Hummeln zum Einsatz. Warum sie dafür besser geeignet sind als Honigbienen, weiß ihr Arbeitgeber Andreas Döpke aus Garrel.

Bösel/Garrel

Geflügelpest im Landkreis Cloppenburg
Ställe in einigen Tagen wieder voll

Ställe  in einigen Tagen wieder voll

Bösel/Garrel  - Nach den Geflügelpest-Ausbrüchen darf im Landkreis Cloppenburg in wenigen Tagen wieder eingestallt werden. Jede fünfte Pute in Deutschland wird im Cloppenburger Nordkreis gemästet. Experten fordern Veränderungen.

Nordkreis

Corona-Ausgangssperre im Landkreis Cloppenburg
Wer fährt so spät durch Nacht und Wind?

Wer fährt so spät durch Nacht und Wind?

Nordkreis  - So regeln es Unternehmen und Institutionen im Nordkreis, wenn ihre Mitarbeiter trotz Ausgangssperre zur Nacht- oder Schichtarbeit unterwegs sind, oder Notdienste leisten. Denn: Gearbeitet werden darf weiterhin und auch die Zeitung landet pünktlich im Briefkasten.

Cloppenburg/Garrel

Geflügelpest im Nordwesten
So viele Tiere wurden im Kreis Cloppenburg bereits gekeult

So viele Tiere wurden im Kreis Cloppenburg bereits gekeult

Cloppenburg/Garrel  - Rund zwei Millionen Tiere wurden bundesweit bereits gekeult – auch im Nordwesten stehen viele Putenställe leer. Besonders betroffen ist der Landkreis Cloppenburg.

Garrel/Emstek/Bösel

Geflügelpest im Landkreis Cloppenburg
Schon fast eine halbe Million Vögel getötet

Schon fast eine halbe Million Vögel  getötet

Garrel/Emstek/Bösel  - Immer mehr Puten, Hähnchen und Enten werden im Landkreis Cloppenburg gekeult. Nun sind weitere Geflügelpest-Fälle in den Gemeinden Garrel und Emstek aufgetreten. Das Wiedereinstallverbot trifft die Mäster hart.

Bösel/Nikolausdorf

Weitere Tiere gekeult
Zwei neue Geflügelpest-Fälle im Landkreis Cloppenburg

Bösel/Nikolausdorf  - Im Landkreis Cloppenburg gibt es zwei weitere Geflügelpest-Fälle. 22000 Puten in Nikolausdorf und 15000 Puten in Bösel wurden gekeult.

Bösel

Erneut 20.000 Tiere getötet
Zwei neue Fälle von Geflügelpest im Landkreis Cloppenburg

Zwei neue Fälle von Geflügelpest im Landkreis Cloppenburg

Bösel  - Wieder gibt es zwei neue Fälle von H5N8 im Landkreis Cloppenburg. In Garrel und Bösel wurden Putenhähne aus betroffenen Betrieben gekeult. Der Ausbruch hat damit das Ausmaß von vor vier Jahren erreicht.

Petersdorf

schwerer Unfall in Petersdorf
Motorradfahrer kracht in LKW – lebensgefährlich verletzt

Motorradfahrer kracht in LKW  – lebensgefährlich verletzt

Petersdorf  - Ein 68-jähriger Mann aus Oldenburg ist am Montagnachmittag bei Petersdorf im Nordkreis Cloppenburg gegen einen Lkw geprallt. Er wurde lebensgefährlich verletzt.

Bösel

Ausbruch Aviäre Influenza im Landkreis Cloppenburg
Bilanz der Geflügelpest-Epidemie

Bilanz der  Geflügelpest-Epidemie

Bösel  - Nach dem Ausbruch der Geflügelpest im Landkreis Cloppenburg Anfang des Jahres kann das Moorgut Kartzfehn aus Bösel wieder Küken ausliefern, die Mäster wieder einstallen. Zeit, den Ausbruch mit der Geflügelpest von vor vier Jahren zu vergleichen.

Roddahn/Garrel

Vorwurf der Tierquälerei
Puten geschlagen und getreten

Puten geschlagen und getreten

Roddahn/Garrel  - Eine Tierrechtsgruppe hat die Gewalt gegen Tiere mit versteckter Kamera in zwei Mastanlagen in Ostdeutschland gefilmt. Besonders pikant: Geschäftsführer des Betriebs ist Thomas Storck aus Garrel, Vorsitzender des Verbands Deutscher Putenerzeuger.

Friesoythe/Bösel/Garrel

Influenza-Virus im Kreis Cloppenburg
Geflügelpest erreicht Nordkreis

Geflügelpest erreicht Nordkreis

Friesoythe/Bösel/Garrel  - Nach Fällen in Kellerhöhe und Garrel ist jetzt auch ein Betrieb in der Gemeinde Bösel von der Geflügelpest betroffen. Dadurch wurde der Sperrbezirk jetzt auch auf die Stadt Friesoythe erweitert.

Bösel

Freizeit
Ehrenamtler tritt jetzt kürzer

Ehrenamtler tritt jetzt kürzer

Bösel  - Es gibt nicht viele ehrenamtlich Tätige in Bösel, die über Gemeinde-, Kreis- und sogar Landesgrenzen hinaus größere ...

Petersdorf

Putenvermehrer in Petersdorf
Eheleute Storck übernehmen Moorgut Kartzfehn

Eheleute Storck übernehmen Moorgut Kartzfehn

Petersdorf  - Das Moorgut Kartzfehn hat zwei neue Eigentümer. Die Eheleute Storck aus Garrel übernehmen die Turkey Breeder GmbH in Petersdorf.

Garrel

Tiere
Geflügelgrippe könnte Probleme bereiten

Geflügelgrippe könnte Probleme bereiten

Garrel  - Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest könnte die nächste Tierseuche im Anmarsch sein. Die Gefahr der ...

Elisabethfehn/Saterland

Deutlich mehr weibliche Mitglieder
Zusammensetzung für Versammlung der Landwirtschaftskammer steht

Zusammensetzung für Versammlung der Landwirtschaftskammer steht

Elisabethfehn/Saterland  - Aus dem Nordkreis Cloppenburg ziehen zwei Frauen ein: Dagmar Heyens aus Scharrel bleibt in der Kammerversammlung. In das höchste Organ der Landwirtschaftskammer rückt auf Arbeitgeberseite Anita Lucassen, Landwirtin aus Elisabethfehn.

Petersdorf

Verkaufter Puten-Großbetrieb in Bösel
Der Name Moorgut Kartzfehn bleibt bestehen

Der Name Moorgut Kartzfehn bleibt bestehen

Petersdorf  - Auch nach dem Besitzerwechsel bleibt der eingeführte Name Moorgut Kartzfehn bei Europas größtem Putenvermehrer aus Bösel erhalten. Aber eine Änderung gibt es doch.

Petersdorf

Moorgut Kartzfehn
Puten-Hochburg unter Druck

Puten-Hochburg  unter Druck

Petersdorf  - Durch die Pandemie kaufen Hotels und Gastrobetriebe bis zu 50 Prozent weniger Fleisch, dazu drängen polnische Mäster auf den Markt. Für Geflügelzüchter und das Moorgut Kartzfehn ist das ein Problem.