NWZonline.de

molkerei-ammerland

News
MOLKEREI-AMMERLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenbrok

NWZ-Aktion von „Muddis kochen“ in Oldenbrok
Frisches Frühstück für die Kita Sonnenblume

Frisches Frühstück für die Kita Sonnenblume

Oldenbrok  - Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Wie ein gesundes aussieht, zeigte Sylvia Bruns vom „Muddis kochen“-Team nun den Vorschulkindern der Kita Sonnenblume in Oldenbrok.

Ofen

Muddis Kochen
Ofener DRK-Kita gewinnt frisches Frühstück

Ofener DRK-Kita gewinnt frisches Frühstück

Ofen  - Mit dem „Frischen Frühstück“ bringt der NWZ-Blog „Muddis kochen“ Vorschulkindern die gesunde Ernährung näher. „Muddi“ Sylvia Bruns besuchte jetzt die DRK-Kita in Ofen.

Barßel

NWZ–Aktion in Barßeler Kindergarten
Kita-Kids schmeckt gesundes Frühstück

Kita-Kids schmeckt gesundes Frühstück

Barßel  - Das „Muddis kochen“-Team der NWZ war am Dienstag im Kindergarten „Heilige Familie“ in Barßel zu Gast. Die „Muddis“ brachten ein frisches Frühstück und Geschenke mit.

Mentzhausen/Hannover

Landwirtschaft in der Wesermarsch
Arbeit der Landwirte besser honorieren

Arbeit der Landwirte besser honorieren

Mentzhausen/Hannover  - Dauergrünland und Silomais: Wer 160 Milchkühe zu versorgen hat, der muss genau auf die Qualität des Futters acht geben.

Wiefelstede

Rekordumsatz mit Milch aus der Region
Molkerei Ammerland knackt die Milliardengrenze

Molkerei Ammerland knackt die Milliardengrenze

Wiefelstede  - Rekord bei der Molkerei Ammerland: Das Unternehmen erwirtschaftete 2020 erstmals einen Umsatz von über 1 Milliarde Euro. Auch die Menge der verarbeiteten Milch konnte gesteigert werden.

Oldenburg

Ernährungstipps für Vorschulkinder
Kita Dietrichsfeld bekommt „Frisches Frühstück“

Kita Dietrichsfeld bekommt „Frisches Frühstück“

Oldenburg  - Die Kindertagesstätte in Dietrichsfeld hat bei der NWZ-Aktion „Frisches Frühstück“ von „Muddis kochen“ gewonnen. Das Team von Sylvia Bruns brachte den Kindern aber nicht nur Lebensmittel mit.

Edewecht

Bauern-Proteste in Edewecht
„Wir müssen einfach handeln, sonst hört man uns nicht“

„Wir müssen einfach handeln, sonst hört man uns nicht“

Edewecht  - 15 Cent pro Liter Milch mehr – eine Forderung, der Landwirte und Bauernverbandsvertreter mit einer Demo in Edewecht Nachdruck verliehen. Um Aufmerksamt zu erregen, bauten sie eine symbolische Mauer.

Oldenburg/Wiefelstede/Aurich

Milchwirtschaft im Nordwesten
„Milch“ ohne Kühe – wie reagieren Molkereien der Region?

„Milch“ ohne Kühe – wie reagieren  Molkereien der Region?

Oldenburg/Wiefelstede/Aurich  - Milchgetränke aus pflanzlichen Alternativen zur Kuh-Milch werden offenbar Kult. Das birgt auch Chancen. Werden sie im Nordwesten genutzt? Wir haben uns dazu mal umgehört.

Ruhwarden

Weideaustrieb in Butjadingen
Pure Lebensfreude auf frischem Gras

Pure Lebensfreude auf frischem Gras

Ruhwarden  - Auf dem Hof von Jörg Kuck stürmen 80 Milchkühe in die neue Weidesaison. Das freut nicht nur sie, sondern auch den Bauern.

Ramsloh

Vorschriften in der Milchviehhaltung
„Der Druck auf uns wird immer größer“

„Der Druck auf uns wird immer größer“

Ramsloh  - Über neue Forderungen des größten Lebensmittelhändlers Deutschland – Edeka – ärgert sich Landwirt Gerhard Kramer aus Ramsloh. Alles, was nun verlangt werde, erfüllten deutsche Milchviehhalter eigentlich schon. In der EU gebe es aber unterschiedliche Standards. Das könne so nicht weitergehen.

Harbern I

Landwirtschaft der Familie Leverenz
Selbst Milch zapfen kommen in Harbern I

Selbst Milch zapfen kommen  in Harbern I

Harbern I  - Petra Leverenz hatte schon viele Ideen, die der Milchtankstelle auf dem landwirtschaftlichen Betrieb an der Korsosstraße in Harben I wird jetzt umgesetzt. Ab Sonntag können Interessierte sich das Produkt selbst zapfen kommen.

Wiefelstede-Dringenburg

Reaktion auf Bauernproteste
Molkerei Ammerland erhöht Trinkmilchpreis

Molkerei Ammerland erhöht Trinkmilchpreis

Wiefelstede-Dringenburg  - Weidemilch und Biomilch sollen bei der Ammerland Molkerei ab kommender Woche je Liter zehn Cent mehr kosten. Die Mehreinnahmen sollen vollständig an die Milcherzeuger weitergereicht werden.

Wiefelstede

Kurzfristiger Lieferengpass im Ammerland
Verwunderung über tschechische H-Milch im Supermarkt

Verwunderung über tschechische H-Milch im Supermarkt

Wiefelstede  - Eine Leserin unserer Zeitung hat bei einem ihrer letzten Einkäufe vergeblich nach ihrem Stamm-Milch gesucht. Statt der sonst üblichen Ammerländer Milch stand plötzlich Milch aus Tschechien im Regal. Doch warum?

Molkerei Ammerland
„Familienmitglieder“ gesucht

„Familienmitglieder“ gesucht

1885 haben sieben Ammerländer Landwirte einen damals sehr zukunftsweisenden Schritt getan: Sie haben sich zu einer der ersten Molkereigenossenschaften Norddeutschlands zusammengeschlossen. Die Zutaten für den Erfolg des Unternehmens haben sich bewährt.

Elisabethfehn

Auszeichnung
4. Platz für Familie Lucassen aus Elisabethfehn

4. Platz für Familie Lucassen aus Elisabethfehn

Elisabethfehn  - Sie gehört damit zu den besten Milcherzeugern Niedersachsens. Als Lohn gab es den Milchlandpreis.

Ihlow

Landwirte ziehen durch Ihlow
Weihnachtlicher Trecker-Korso begeistert Kinder

Weihnachtlicher Trecker-Korso begeistert Kinder

Ihlow  - Mit weihnachtlich geschmückten Treckern sind Landwirte am Montagmorgen durch Ihlow gezogen, um Kindern eine Freude zu bereiten. Auch für die nächsten Tage sind Besuche geplant.

Tweelbäke

Landwirtschaft In Der Gemeinde Hatten
Hof in Tweelbäke unter Top Ten der Milcherzeuger

Hof in Tweelbäke unter Top Ten der Milcherzeuger

Tweelbäke  - Der Preis honoriere auch das Engagement der Landwirte bei Tierwohl und Umweltschutz, heißt es in der Begründung. Dirk und Karin Lüschen-Strudthoff bewirtschaften einen 110 Hektar großen Betrieb mit 135 Milchkühen.

Jaderberg

Gesundheit In Jaderberg
Warum ein gesundes Frühstück wichtig ist

Warum ein gesundes Frühstück wichtig ist

Jaderberg  - In der Kita Jaderberg stellen Sylvia Bruns und Ilona Axhausen ein „Frisches Frühstück“ vor. Was dabei nicht fehlen sollte, erzählen sie im NWZ-Interview.

Tweelbäke

Landwirtschaft In Der Gemeinde Hatten
Hof in Tweelbäke unter Top Ten der Milcherzeuger

Hof in Tweelbäke unter Top Ten der Milcherzeuger

Tweelbäke  - Der Preis honoriere auch das Engagement der Landwirte bei Tierwohl und Umweltschutz, heißt es in der Begründung. Dirk und Karin Lüschen-Strudthoff bewirtschaften einen 110 Hektar großen Betrieb mit 135 Milchkühen.