+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Land muss nun einlenken
Kultusminister äußert sich zu Schulen in Niedersachsen

News
MI6

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nervengift Nowitschok
Unabhängige Experten untersuchen Gift im Fall Skripal

Unabhängige Experten untersuchen Gift im Fall Skripal

Wie ein Agenten-Thriller: Ein Attentat gegen einen Ex-Doppelagenten löst eine politische Krise aus. Im Zentrum der Ermittlungen steht ein verbotenes Nervengift. Wird der Fall Skripal weiter eskalieren?

23 Diplomaten ausgewiesen
Moskau holt zum Schlag gegen London aus

Moskau holt zum Schlag gegen London aus

Die Lage ist brandgefährlich. Die diplomatischen Auseinandersetzungen zwischen Moskau und London im Fall des vergifteten Ex-Agenten Skripal nehmen an Schärfe zu - und es ist kein Ende in Sicht.

Gefährliches Kräftemessen
Attentat auf Ex-Spion: Moskau lehnt Londons Ultimatum ab

Attentat auf Ex-Spion: Moskau lehnt Londons Ultimatum ab

Großbritannien stellt Russland ein Ultimatum, Moskau weist die Schuld von sich und droht ebenfalls - im Fall des vergifteten Ex-Doppelagenten Skripal liegen die Nerven blank.

May belastet Russland
Attentat auf Ex-Spion: London stellt Moskau Ultimatum

Attentat auf Ex-Spion: London stellt Moskau Ultimatum

Moskau und London auf Konfrontationskurs: Der russische Ex-Spion Skripal ist durch eine Substanz vergiftet worden, die früher in der Sowjetunion produziert wurde. Wer hat das Attentat ausgeführt?

Ermittlungen kommen voran
Attentat auf russischen Ex-Spion: Polizei findet Nervengift

Attentat auf russischen Ex-Spion: Polizei findet Nervengift

Die britischen Ermittler arbeiten mit Hochdruck an dem Fall des vergifteten russischen Ex-Spions Sergej Skripal. Trotzdem sind auch nach einer Woche noch viele Fragen offen. Sollte sich der Verdacht gegen Moskau erhärten, stünde London unter Druck, hart zu reagieren.

Bestseller-Autor
John le Carré in Hamburg: Appell an die Anständigen

John le Carré in Hamburg: Appell an die Anständigen

Der britische Bestseller-Autor John le Carré hat seinen neuen Roman "Das Vermächtnis der Spione" in Hamburg vorgestellt. Dabei ließ es sich der politisch engagierte 85-jährige Schriftsteller nicht nehmen, auch gegenwärtige Realitäten zu kommentieren.

Los Angeles

Filmkritik „atomic Blonde“
Blond to the 80’s

Blond to the 80’s

Los Angeles  - High Heels und harte Fäuste: Charlize Theron langt in dem Agenten-Thriller „Atomic Blonde“ kräftig zu. Regisseur David Leitch schickt sie als britische Spionin kurz vor dem Mauerfall ins geteilte Berlin der achtziger Jahre.

Vorwürfe noch unklar
Amnesty: "Angriff auf die Menschenrechtsbewegung"

Amnesty: "Angriff auf die Menschenrechtsbewegung"

Zehn Menschenrechtler kamen in der Türkei zu einem Workshop zusammen, nun sind sechs davon wegen Terrorvorwürfen in Untersuchungshaft. Unter ihnen ist auch ein Deutscher - dessen Familie fassungslos über die Vorwürfe ist.

London

Spionage
Britischer Geheimdienst sucht Jane Bond

London  - Als sich die Schauspielerin Gillian Anderson („Akte X“) letzten Sommer für die Rolle von James Bond ins Gespräch ...

Erste Pressekonferenz
Trump: Russland steht hinter Hackingangriffen

Trump: Russland steht hinter Hackingangriffen

Mit Spannung war Trumps erste Pressekonferenz nach der Wahl erwartet worden. Der Auftritt wird überschattet von neuen Vorwürfen über russische Aktivitäten. Der künftige Präsident lässt seiner Wut darüber freien Lauf.

London

Großbritannien
Bei James Bond im Wohnzimmer

Bei James Bond  im Wohnzimmer

London  - Bond-Fans müssen bei ihrer Erkundung stark sein. Statt einer verlassenen U-Bahn-Station findet der Urlauber vielleicht nur eine Besenkammer vor.

Städtereise
James Bond ins Wohnzimmer spähen: Mit 007 durch London

James Bond ins Wohnzimmer spähen: Mit 007 durch London

Wer London auf den Spuren von James Bond erkundet, muss stark sein: Statt einer verlassenen U-Bahn-Station findet der Urlauber vielleicht nur eine Besenkammer vor. Dafür steht die Geheimdienstzentrale noch - und es gibt zwischendurch einen Abstecher nach St. Petersburg.

London

Mit 007 Durch Die Hauptstadt
Geheimauftrag in London

Geheimauftrag in London

London  - Wer London auf den Spuren von James Bond erkundet, muss stark sein: Statt einer verlassenen U-Bahn-Station findet der Urlauber vielleicht nur eine Besenkammer vor. Dafür steht die Geheimdienstzentrale noch – und es gibt zwischendurch einen Abstecher nach St. Petersburg.

London

Brexit
Neben Bauchgefühl sollen auch Argumente zählen

Neben Bauchgefühl sollen auch Argumente zählen

London  - Kaum ein Wahlforscher wagt, das Ergebnis des Referendums über Großbritanniens EU-Mitgliedschaft vorherzusagen. ...

London

„hello World“
Britischer Geheimdienst entdeckt Twitter

Britischer Geheimdienst entdeckt Twitter

London  - Die Twitter-Welt hat ein neues Mitglied: Der britische Geheimdienst GCHQ grüßte die Mikroblogging-Gemeinde am Montag mit dem Post „Hello World“. Hintergrund des Auftritts: mehr Offenheit.

London

Referendum Im Juni
Terror verändert auch die „Brexit“-Debatte

Terror verändert auch die „Brexit“-Debatte

London  - „Großbritannien ist sicherer in der EU.“ Unter anderem mit diesem Argument will David Cameron sein Volk vor dem Referendum im Juni davon überzeugen, pro EU zu stimmen. Doch die Anschläge von Brüssel geben dem „Brexit“-Lager Auftrieb.

München

Film
Wo James Bond hinterm Steuer saß

Wo James Bond hinterm Steuer saß

München  - Der britische Autobauer Aston Martin hat reichlich Erfahrung mit Bond-Cars. Kein anderer Hersteller durfte so oft den Dienstwagen für den Geheimagenten stellen.

Paris/Martel

Literatur
Stalins Terror und Philbys Verrat

Paris/Martel  - Der extrem fotoscheue Autor schreibt Bücher, die im Geheimdienstgenre spielen. Seit mehr als 40 Jahren lebt er in Südfrankreich.

Berlin

Kino
Schurke flötet leise Kuckuck

Schurke flötet  leise Kuckuck

Berlin  - An diesem Donnerstag ist es so weit: „Spectre“ läuft in den deutschen Kinos an. Der neue Bond liefert zweieinhalb Stunden Kinovergnügen.