NWZonline.de

mauerfall

News
MAUERFALL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ende des Globalismus?
Historiker: Corona könnte zur "epochalen Zäsur" werden

Historiker: Corona könnte zur "epochalen Zäsur" werden

Grenzen werden wichtiger und die soziale Ungleichheit nimmt zu: Mit der Corona-Krise könnte nach Ansicht des renommierten Historikers Andreas Wirsching eine ganze Epoche zu Ende gehen.

Franz Tallowitz, Dietrich Bock, Christian Niedrig
Ostdeutsche Bürger nicht pauschalisieren

Betrifft: „30 Jahre deutsche Einheit“, Kommentare von Thomas Haselier und Alexander Will, Meinung, 2. Oktober

Potsdam

30 Jahre deutsche Einheit
„Beseitigen wir die Missstände, wo sie noch bestehen“

„Beseitigen wir die Missstände, wo sie noch bestehen“

Potsdam  - „Ja, wir leben heute in dem besten Deutschland, das es je gab“, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit. Doch beim Festakt wurde auch über Missstände gesprochen.

Nwz-Kolumne  
30 Jahre deutsche Einheit: Bilanz aus West und Ost

30 Jahre deutsche Einheit: Bilanz aus West und Ost

Wie lautet die politische und persönliche Bilanz nach drei Jahrzehnten Deutsche Einheit? Die NWZ-Redakteure Thomas Haselier und Alexander Will haben ihre aufgeschrieben.

Hannover

Sänger offenbart Gerücht um „Wind of Change“

Hannover  - „Wind of Change“ ist schon lange Zeit ein Welthit, ein skurriles Gerücht hat nun für zusätzliche Aufmerksamkeit ...

Berlin

Krimi-Reihe
Familiengeheimnis findet tödliches Ende

Familiengeheimnis findet tödliches Ende

Berlin  - Der eine ist „Keller-West“, der andere „Keller-Ost“. Der eine ist Wendegewinner, der andere Wendeverlierer. Im ...

Wildeshausen

30 Jahre Wiedervereinigung
Wildeshauser Lehrer erzählen aus Leben in DDR

Wildeshauser Lehrer erzählen aus Leben in DDR

Wildeshausen  - Im Wildeshauser Gymnasium hat anlässlich des Jubiläums 30 Jahre Wiedervereinigung eine Gedenkveranstaltung stattgefunden. Zeitzeugen berichteten über ihre Erfahrungen mit und in der DDR.

Friesoythe

30 Jahre Deutsche Einheit
Friesoyther erinnern sich an die Wiedervereinigung

Friesoyther erinnern sich an die Wiedervereinigung

Friesoythe  - Zum 30. Mal feiern wir am Freitag, 3. Oktober, den Tag der Wiedervereinigung. Unsere Redaktion  hat Friesoyther gefragt, was sie mit diesem Feiertag verbinden.

Verschwörungstheorie
"Wind of Change": Klaus Meine lacht über CIA-Gerücht

"Wind of Change": Klaus Meine lacht über CIA-Gerücht

Scorpions-Frontmann Klaus Meine hat den Welthit "Wind of Change" in seinem Homestudio geschrieben. Wie passt da der US-Geheimdienst CIA hinein?

Reim, Roberts, Roy Black
Das Einheitsjahr 1990 in Pop, Kino und TV

Das Einheitsjahr 1990 in Pop, Kino und TV

Am 3. Oktober jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 30. Mal. Was war 1990 eigentlich in Musik, Film und Fernsehen angesagt? Eine Zeitreise zu Matthias Reim, Julia Roberts und Roy Black.

Reim, Roberts, Roy Black
Das Einheitsjahr 1990 in Pop, Kino und TV

Das Einheitsjahr 1990 in Pop, Kino und TV

Am 3. Oktober jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 30. Mal. Was war 1990 eigentlich in Musik, Film und Fernsehen angesagt? Eine Zeitreise zu Matthias Reim, Julia Roberts und Roy Black.

Streaming
"Deutschland 89": Die Mauer fällt, die Serie endet

"Deutschland 89": Die Mauer fällt, die Serie endet

Die Spionage-Serie "Deutschland 89" geht ins Finale - mit neuen Gesichtern. Lohnt das Gucken?

Berlin

Jahr Der Einheit
28 Millionen sahen dritten WM-Titel

28 Millionen  sahen dritten WM-Titel

Berlin  - Weder „Looking For Freedom“ noch „Wind Of Change“ waren im Jahr der Wiedervereinigung Nummer eins der deutschen ...

Konzerte und Opern
Die Staatskapelle Berlin feiert 450 Jahre

Die Staatskapelle Berlin feiert 450 Jahre

Sie steht im Zentrum der Macht in Berlin: In der Staatsoper Unter den Linden spiegelt sich auch deutsche Geschichte. Ihr Orchester, die Staatskapelle Berlin, feiert jetzt ihre ersten 450 Jahre.

Bonn

Erster Bundesweiter Warntag
Probealarm für den Ernstfall

Probealarm für den Ernstfall

Bonn  - Deutschland wird gewarnt: Um 11.00 Uhr gibt es an diesem Donnerstag erstmals einen bundesweiten Probealarm. Künftig soll der Ernstfall jedes Jahr am zweiten Donnerstag im September auf diese Weise eingeübt werden.

Nordwesten

Probealarm Im Oldenburger Land
Warnsignal kommt vielerorts verspätet oder gar nicht

Warnsignal kommt vielerorts verspätet oder gar nicht

Nordwesten  - Am ersten bundesweiten Warntag sollte um 11 Uhr ein Probealarm ausgelöst werden. Doch nicht in allen Gemeinden im Oldenburger Land wurden die Menschen über Sirenen oder Apps gewarnt. Ein Überblick.

Neue Studie
Ost und West nach 30 Jahren Einheit: "Erfolgsgeschichte"

Ost und West nach 30 Jahren Einheit: "Erfolgsgeschichte"

Wie stehen die Deutschen heute zueinander, wie unterschiedlich ist das Leben in den Regionen, wo gibt es Trennendes? Wenige Wochen vor dem 30. Jahrestag der Deutschen Einheit gibt eine neue Studie Einblicke.

"Magischer Ort"
Berliner Spreepark soll 2024 wieder eröffnen

Berliner Spreepark soll 2024 wieder eröffnen

Erholen auf dem Riesenrad oder neben Relikten früherer Rummel-Attraktionen: Berlin plant die Wiederbelebung des berühmten Spreeparks, der lange Zeit brachlag.

Jubiläum
50 Jahre "Tatort" - Seelenspiegel Sonntagskrimi

50 Jahre "Tatort" - Seelenspiegel Sonntagskrimi

Ein halbes Jahrhundert alt wird der "Tatort" diesen Herbst. Er ist heiß geliebt und immer mal wieder auch Hassobjekt. Eine Reise durch fünf Jahrzehnte Sonntagskrimigeschichte.