NWZonline.de

marine

News
MARINE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin/Elsfleth/Berne

Kritik an verbautem Teakholz
Umweltschützer wollen Sanierung der Gorch Fock stoppen

Umweltschützer wollen Sanierung der  Gorch Fock stoppen

Berlin/Elsfleth/Berne  - Geht bei der Sanierung der Gorch Fock alles mit rechten Dingen zu? Umweltschützer sagen: nein. Ihrer Meinung nach wurde der skandalträchtige Segler „mit Hehlerware“ renoviert.

Wilhelmshaven/Bengasi

Fregatte „Hamburg“ mitten in internationalem Konflikt
Bange Minuten für Marinesoldaten auf türkischem Schiff

Bange Minuten für Marinesoldaten auf türkischem Schiff

Wilhelmshaven/Bengasi  - Im Mittelmeer soll der Waffenschmuggel ins Bürgerkriegsland Libyen verhindert werden. Das soll die EU-Mission „Irini“ sicherstellen. Mit dabei seit August und noch bis Mitte Dezember: die Fregatte „Hamburg“ aus Wilhelmshaven.

Bremerhaven

Fracht
„Athlet“ spielt mit Hafenlichtern

„Athlet“ spielt mit Hafenlichtern

Bremerhaven  - Sie sind Spezialisten. Und sie sind es gewohnt, regelmäßig mit Bauteilen umzugehen, die besonders schwer und sperrig, ...

Einsatz gegen Waffenschmuggel
Kramp-Karrenbauer verteidigt Bundeswehr-Kontrolle vor Libyen

Kramp-Karrenbauer verteidigt Bundeswehr-Kontrolle vor Libyen

Die Kontrolle eines türkischen Frachtschiffs sorgt erneut für Streit zwischen der EU und Ankara. Berlin verteidigt das Vorgehen deutscher Soldaten. Ankara beharrt auf seiner Position.

Einsatz gegen Waffenschmuggel
Türkei erzwingt Abbruch von Bundeswehr-Inspektion vor Libyen

Türkei erzwingt Abbruch von Bundeswehr-Inspektion vor Libyen

Mit dem Veto gegen eine bereits laufende Waffenembargo-Kontrolle geht die Türkei einmal mehr auf Konfrontationskurs zu Deutschland und zur EU. Die möglichen Konsequenzen scheinen die Regierung in Ankara nicht zu schrecken. Sie wirft Deutschland Gewaltanwendung vor.

Kostenstreit
Keine weiteren Millionen für "Gorch Fock"-Sanierung vom Bund

Keine weiteren Millionen für "Gorch Fock"-Sanierung vom Bund

Das Segelschulschiff "Gorch Fock" ist der Stolz der Marine. Doch für den Steuerzahler ist die Sanierung ein teures Unterfangen. Auch viele Zulieferer schauen in die Röhre.

Bremen

Streit um Sanierung von Gorch Fock
Landgericht Bremen weist Werft-Forderungen zurück

Landgericht Bremen weist Werft-Forderungen zurück

Bremen  - Im Streit um die Sanierungskosten der „Gorch Fock“ ist die Bredo-Werft mit ihrer Klage gegen den Bund gescheitert. Das Landgericht Bremen hat alle Forderungen der Bremerhavener Dockgesellschaft zurückgewiesen.

Nordenham

Lieblingsorte in Nordenham
Das Watt ist sein zweites Zuhause

Das Watt ist sein zweites Zuhause

Nordenham  - Theo Köhne aus Blexen ist fasziniert von der Schönheit der Natur. Besonders beeindrucken ihn die ehemaligen Festungsinseln Langlütjen I und II. Es sind Marine-Forts aus dem 19. Jahrhundert.

Scharfe Kritik
Deutsche Rüstungsexporte für 522 Millionen Euro an Türkei

Deutsche Rüstungsexporte für 522 Millionen Euro an Türkei

Wegen des Konflikts zwischen Griechenland und der Türkei im östlichen Mittelmeer geraten deutsche Rüstungslieferungen an die türkische Marine immer stärker in die Kritik. Dabei geht es vor allem um ein Projekt.

Emden/Oldersum

Mess-Station am Emder Flugplatz
Der Herr der Wetterdaten

Der Herr der Wetterdaten

Emden/Oldersum  - Jörg Deuber kümmerst sich als Wetterbeobachter unter anderem um die Mess-Station am Emder Flugplatz. Die Daten, die bei ihm auflaufen, sind die Grundlage für den Wetterbericht.

Wangerooge

Wangerooges klangvoller Name auf See II
Von „Wangeroog II“ zeugt noch die Glocke

Von „Wangeroog II“ zeugt noch die Glocke

Wangerooge  - Drei Lotsenschiffe und ein Marineschlepper tragen den Namen der Insel Wangerooge.

Wangerooge

Wangerooges klangvoller Namen I
Mit Kanone zum Hilfskriegsschiff

Mit Kanone zum Hilfskriegsschiff

Wangerooge  - Drei Fährschiffe tragen Namen der Insel Wangerooge: Ein Blick ins Schiffsregister.

"Sehr explosive Situation"
Reaktionen auf die US-Wahl: Schock und Empörung in Europa

Reaktionen auf die US-Wahl: Schock und Empörung in Europa

Vor der US-Wahl wünschte sich in Umfragen eine Mehrheit der Menschen in Deutschland und Europa eine Niederlage von Präsident Trump. Am Tag nach der Wahl starrten viele mit Entsetzen nach Washington.

Südlich von Colombo
Rund 100 im Westen Sri Lankas gestrandete Wale gerettet

Rund 100 im Westen Sri Lankas gestrandete Wale gerettet

Marinesoldaten und Freiwillige haben rund Grindwale gerettet, die bei der bisher größten Massenstrandung Sri Lankas in die Irre geschwommen waren. Mindestens mindestens zwei der Tiere erlagen ihren beim Stranden erlittenen Verletzungen.

Frankfurt

Nachruf
Sean Connery – mehr als nur James Bond

Sean Connery – mehr als nur James Bond

Frankfurt  - „Gestatten mein Name ist Bond, James Bond“ – mit diesem cool dahingeworfenen Satz stellt sich Sean Connery 1962 ...

Washington

Porträt über Donald Trump
Der Mann am Rande des Abgrunds

Der Mann am Rande des Abgrunds

Washington  - US-Präsident Donald Trump kämpft um seine zweite Amtszeit – und das größte Handicap dabei ist er selbst, meint unserer USA-Korrespondent Friedemann Diederichs in seiner harschen Abrechnung.

Kiel

Schulterschluss zur Rettung der Werften

Kiel  - Zur Rettung der existenzgefährdeten Werften in Norddeutschland haben IG Metall und Politiker bessere Rahmenbedingungen ...

Nordenham

Gymnasium Nordenham
Als der Krieg den Alltag bestimmte

Als der Krieg den Alltag bestimmte

Nordenham  - Amelie Wilkens findet, dass die Schülergeneration von heute allen Grund hat, dankbar zu sein. Natürlich bringe ...

Pflanzliches Plankton
Tiersterben an Halbinsel Kamtschatka hat natürliche Ursache

Tiersterben an Halbinsel Kamtschatka hat natürliche Ursache

Was war die Ursache, weshalb vor der Küste der russischen Halbinsel Kamtschatka viele Tiere verendeten? Lange haben Experten nach dem Grund gesucht, nun gibt es eine Antwort.