NWZonline.de

lufthansa

News
LUFTHANSA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hahn

Antrag eingereicht
Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH meldet Insolvenz an

Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH meldet Insolvenz an

Hahn  - Wirbel um den Anteilseigner HNA, Rechtsstreitigkeiten um Beihilfen und ein schrumpfendes Passagiergeschäft – es gab immer wieder Schlagzeilen um den Hunsrück-Flughafen Hahn. Nun ist er insolvent.

Öffnung angekündigt
Was Thailand-Reisende wissen sollten

Was Thailand-Reisende wissen sollten

Das Warten hat ein Ende: Thailand lässt bald geimpfte Urlauber aus ausgewählten Staaten ins Land - auch Deutsche. Noch stehen die genauen Regeln aber nicht fest. Viele Fragen sind derzeit offen.

Corona-Hilfen
Lufthansa zahlt Teil der deutschen Staatshilfen zurück

Lufthansa zahlt Teil der deutschen Staatshilfen zurück

Der Bund hatte Deutschlands größte Fluggesellschaft in der Corona-Krise vor dem wirtschaftlichen Aus bewahrt. Nun zahlt die Airline Geld zurück.

Herbstferien
Wer ist schuld am Reise-Chaos am BER?

Wer ist schuld am Reise-Chaos am BER?

Lange Warteschlangen und verpasste Flieger - das Chaos am Berliner Flughafen hat zu gegenseitigen Schuldzuweisungen geführt. Gewerkschaft und Verband sehen hingegen ein grundsätzliches Problem in der Branche.

Airline
Betriebsrat für Eurowings Discover?

Betriebsrat für Eurowings Discover?

Piloten und Flugbegleiter wollen für die neue Lufthansa-Tochter mitreden und einen Betriebsrat ins Leben rufen.

Tourismus
Reisegeschäft zieht an - Milliarden-Kapitalerhöhung bei Tui

Reisegeschäft zieht an - Milliarden-Kapitalerhöhung bei Tui

Reisen, in Corona-Zeiten schmerzlich vermisst, wird wieder einfacher. Tui-Kunden holen Verpasstes nach. Doch der verschuldete Konzern will sich mehr Luft verschaffen.

Branche vor Herausforderungen
Kontroll-Chaos an Flughäfen und klimaneutrales Fliegen

Kontroll-Chaos an Flughäfen und klimaneutrales Fliegen

Pro Reise bis zu acht Stunden an Flughäfen verbringen? Das könnte laut dem Verband IATA so kommen, wenn Corona-Tests und Impfnachweise weiter auf Papier kontrolliert werden. Auch der Klimaschutz stellt die Flugbranche vor Herausforderungen.

IATA-Jahrestagung
Verband: Ohne digitale Dokumente droht Chaos an Flughäfen

Verband: Ohne digitale Dokumente droht Chaos an Flughäfen

Bis zu acht Stunden an Flughäfen warten? Das könnte so kommen, wenn der Flugverkehr in Gang kommt und Corona-Tests und Impfzertifikate weiter auf Papier kontrolliert werden, warnt der Branchenverband.

Luftverkehr
Neue Anlage im Emsland liefert klimaneutrales Kerosin

Neue Anlage im Emsland liefert klimaneutrales Kerosin

Ein wichtiger Schritt zum klimaschonenderen Flugverkehr wurde im Emsland getan: Dort steht nun eine Anlage, die klimaneutrales künstliches Kerosin in größerer Menge herstellen kann.

Werlte

Produktion in Werlte
Klimaneutrales Kerosin gibt’s jetzt aus dem Emsland

Klimaneutrales Kerosin gibt’s jetzt aus dem Emsland

Werlte  - Im emsländischen Werlte wird seit Montag CO2-neutrales Kerosin produziert. Die Anlage soll der Luftfahrtbranche das Tor zur Klimaneutralität öffnen.

Luftverkehr
Mit Lebensmittelabfällen zu "grünem Kerosin"

Mit Lebensmittelabfällen zu "grünem Kerosin"

Klimaneutrale Flugreisen gibt es nicht. Zumindest noch nicht. Aber die Branche strengt sich an, grünen Kraftstoff zu entwickeln.

Luftverkehr
US-Airlines führen Mitarbeiter-Impfpflicht ein

US-Airlines führen Mitarbeiter-Impfpflicht ein

Mehrere Gesellschaften weltweit verpflichten bereits ihr fliegendes Personal zu einer Impfung. Darauf pocht auch Deutschlands größte Fluggesellschaft seit Wochen.

Luftverkehr
Warnstreiks bei Eurowings in NRW: Zahlreiche Ausfälle

Warnstreiks bei Eurowings in NRW: Zahlreiche Ausfälle

Das hat viele Eurowings-Kunden böse überrascht: An drei Flughäfen in Nordrhein-Westfalen legten Kabinen-Mitarbeiter die Arbeit nieder. Zahlreiche Flüge wurden abgesagt.

Fluggesellschaft
Swiss will ungeimpftem Kabinenpersonal kündigen

Swiss will ungeimpftem Kabinenpersonal kündigen

Im August hatte die Lufthansa-Tochter die Impfflicht für Besatzungen eingeführt. Nun stellt sie klar: Wer sich nicht impfen lässt, muss voraussichtlich Ende Januar 2022 mit einer Kündigung rechnen.

Luftverkehr
Südafrikas Fluggesellschaft wieder am Himmel

Südafrikas Fluggesellschaft wieder am Himmel

South African Airways war einst die zweitgrößte Fluggesellschaft Afrikas. Doch seit 2011 war sie auf Staatshilfen angewiesen. Zuletzt folgte ein Rettungsverfahren. Nun wurde wieder eine Route aufgenommen.

Erleichterung im Alltag
Digitaler Führerschein in Deutschland gestartet

Digitaler Führerschein in Deutschland gestartet

Kurz vor Ende der Regierungszeit der schwarz-roten Koalition kommt Bewegung in ein wichtiges Digitalisierungsprojekt. Nach dem Personalausweis kann auch der Führerschein virtuell aufs Smartphone gelangen.

Börse in Frankfurt
Dax legt zu - Anleger vor Fed-Aussagen zuversichtlich

Dax legt zu - Anleger vor Fed-Aussagen zuversichtlich

Frankfurt/Main (dpa) - Die Kurse am deutschen Aktienmarkt sind zur Wochenmitte gestiegen. Der Leitindex Dax gewann ...

Flugzeugbau
Airbus entwickelt Infrastruktur für Wasserstoff-Flieger

Airbus entwickelt Infrastruktur für Wasserstoff-Flieger

Fliegen mit flüssigem Wasserstoff - das ist die Methode, mit der Airbus sich zukunftsfest aufstellen will. 2030 soll das erste Flugzeug mit dieser Betankung abheben.

Flucht ins Warme
Urlaub am Mittelmeer in diesem Herbst gefragt

Urlaub am Mittelmeer in diesem Herbst gefragt

Der Sommer geht in die Verlängerung: Das Interesse an Reisezielen rund um das Mittelmeer im Herbst scheint groß. Hoffnung macht der von der Corona-Krise hart getroffenen Touristikbranche auch eine Entscheidung der USA.