NWZonline.de

literaturfestival

News
LITERATURFESTIVAL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Literaturfestival
Lit.Cologne: Liebe, Fußball und Beleidigung

Lit.Cologne: Liebe, Fußball und Beleidigung

100.000 Besucher werden zu dem Literaturfestival in Köln erwartet. Unter den hochkarätigen Gästen der Lit.Colgne befinden sich auch zwei "Tatort"-Kommissare.

Kontroverser Roman
Takis Würger über seinen Bestseller "Stella"

Takis Würger über seinen Bestseller "Stella"

Darf eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Nazi-Terrors gegen Juden spielen? Im Roman "Stella" ist das so. Eine Hauptfigur ist Jüdin, sie enttarnt für die Gestapo untergetauchte Juden. Die Kritik ist scharf, das Buch wird gekauft.

Brite, Inder und Karibe
Literaturnobelpreisträger V. S. Naipaul gestorben

Literaturnobelpreisträger V. S. Naipaul gestorben

Sein Leben war wie eine große Reise. Als auf Trinidad geborener britischer Staatsbürger mit indischen Wurzeln war der Schriftsteller V.S. Naipaul nirgendwo ganz zu Hause. Jetzt ist er für immer verstummt.

Göttingen

Orhan Pamuk beim Literaturherbst

Göttingen  - Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk ist mit seiner einzigen Lesung in Deutschland zu Gast beim Göttinger Literaturherbst. ...

Schauspieler
Dietmar Bär: "Es gibt ja nur noch Krimis!"

Dietmar Bär: "Es gibt ja nur noch Krimis!"

Er selbst spielt seit Jahren im "Tatort" mit. Aber Dietmar Bär mag auch andere TV-Genres.

Wiesmoor

Festival
Ein Tag zwischen Stars und wunderbaren Texten

Ein Tag zwischen Stars und wunderbaren Texten

Wiesmoor  - Ein kleines Staraufgebot präsentiert sich auch in diesem Jahr bei dem bereits achten Festival Nach Oben Offen: ...

Wiesmoor

festival
Ein Tag zwischen Stars und wunderbaren Texten

Ein Tag zwischen Stars und wunderbaren Texten

Wiesmoor  - Ein kleines Staraufgebot präsentiert sich auch in diesem Jahr bei dem bereits achten Festival Nach Oben Offen: ...

Bremen

Lyrikfest lockt nach Bremen

Bremen  - Lyrik mal klassisch, mal als visuelle Lautpoesie, dann als Performance und als Rap: Die 19. Auflage des internationalen ...

Der Rückspiegler
Stuckrad-Barre kramt in der Nostalgie-Kiste

Stuckrad-Barre kramt in der Nostalgie-Kiste

Nach seiner Selbstbetrachtung "Panikherz" stöbert Benjamin von Stuckrad-Barre mit seinem neuen "Remix"-Band nun in der jüngeren Gegenwart. Viele Promi-Namen fallen. Doch nicht im schönsten Text.

Keine öffentlichen Gelder
Besucherrekord bei der Lit.Cologne

Besucherrekord bei der Lit.Cologne

Das Kölner Literaturfestival hat sich selbst noch einmal übertroffen. 111 000 Zuhörer hätten die knapp 200 angebotenen Veranstaltungen besucht, zählten die Veranstalter.

Festival
Die Lit.Cologne wird volljährig

Die Lit.Cologne wird volljährig

Zur 18. Lit.Cologne mit fast 200 Veranstaltungen strömen in den nächsten zehn Tagen wieder viele namhafte Autoren nach Köln. Einen Ableger gibt es mittlerweile im Ruhrgebiet - und die Chancen stehen gut, dass er dort bleibt.

Köln

Festival lit.Cologne beginnt am Dienstag

Köln  - In Köln beginnt an diesem Dienstag Europas größtes Literaturfestival „lit.Cologne“. Bis zum 17. März bietet sie ...

Literaturfestival
Lit.Cologne: Klaus Maria Brandauer als Großinquisitor im Dom

Lit.Cologne: Klaus Maria Brandauer als Großinquisitor im Dom

Zur 18. Lit.Cologne mit fast 200 Veranstaltungen strömen ab Dienstag wieder viele namhafte Autoren nach Köln. Auch der Dom öffnet seine Pforten - für einen geradezu kirchenkritischen Auftritt.

Literaturfestival
Bestsellerautor Ken Follett las in Hamburg

Bestsellerautor Ken Follett las in Hamburg

Mit seinem dritten "Kingsbridge"-Band "Das Fundament der Ewigkeit" hat sich der weltweit bekannte Schriftsteller Ken Follett auf eine Minitournee durch Deutschland und Österreich begeben. Zu Beginn gastiert der Brite in Hamburg.

Bestseller-Autor
John le Carré in Hamburg: Appell an die Anständigen

John le Carré in Hamburg: Appell an die Anständigen

Der britische Bestseller-Autor John le Carré hat seinen neuen Roman "Das Vermächtnis der Spione" in Hamburg vorgestellt. Dabei ließ es sich der politisch engagierte 85-jährige Schriftsteller nicht nehmen, auch gegenwärtige Realitäten zu kommentieren.

Literaturnobelpreisträger
Kazuo Ishiguro im Porträt

Kazuo Ishiguro im Porträt

Er verbindet Erinnerungen an seine Geburtsstadt Nagasaki mit der Hingabe zur Musik und Science-Fiction-Elementen. Jetzt bekommt der britisch-japanische Schriftsteller Kazuo Ishiguro den Literaturnobelpreis.

Essen/Köln

Lit.Cologne mit Ableger im Revier

Essen/Köln  - Seit Langem ist die Lit.Cologne fest etabliert als eines der größten Literaturfestivals – seit Mittwoch gibt es ...

Viel Prominenz
Harbourfront-Literaturfestival eröffnet

Harbourfront-Literaturfestival eröffnet

Vor der Kulisse von Hafenkränen und Überseecontainern, von Docks und Werften in Hamburg sind wieder Autoren aus aller Welt beim Harbourfront-Literaturfestival zu Gast.

Veranstaltungstipps
Reise-Events: Schäferfest, Mordillo-Schau und Literaturtage

Auch im September bieten wieder einige Events Anlass für einen Kurztrip: Im Schloss Oberhausen sind etwa Mordillo-Werke zu sehen. Die Kanalinsel Jersey wird für einige Tage zum Treff für Literaturfreunde. Landurlauber erwartet ein Schäferfest in Albstadt.