NWZonline.de

leipziger-buchmesse

News
LEIPZIGER-BUCHMESSE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Leipzig

Buchmesse blickt auf Südosteuropa

Leipzig  - Die Leipziger Buchmesse rückt im kommenden Frühjahr die Länder Südosteuropas ins Blickfeld. Bis zu zehn Länder ...

Oldenburg

Buchbinden
„Der Einband ist das Gesicht eines Buches“

„Der Einband ist das Gesicht eines Buches“

Oldenburg  - Ob Frankfurter oder Leipziger Buchmesse oder die traditionelle Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse
(KIBUM) als bundesweit größte, nicht kommerzielle Messe ihrer Art – auch im digitalen Zeitalter behalten Bücher weiterhin einen großen Stellenwert. Geschichtliche Werke werden sogar mit aufwändiger Restauration für die Nachwelt erhalten.

Frankfurt/Main

Literatur
Saša Stanišicćmit Deutschem Buchpreis ausgezeichnet

Saša Stanišicćmit Deutschem Buchpreis ausgezeichnet

Frankfurt/Main  - Saša Stanišicć erhält den Deutschen Buchpreis 2019. Das gab die Jury am Montag in Frankfurt am Main bekannt. Sein ...

Deutscher Buchpreis
Saša Stanišić erzählt vom Zufall der Herkunft

Saša Stanišić erzählt vom Zufall der Herkunft

Großtanten, die ins Weltall fliegen wollen, schwimmunfähige Flößer - und ein Autor, der die Erinnerungen seiner Familie zum Leben erweckt: Mit "Herkunft" liefert Saša Stanišić den Text der Stunde. Doch der Roman ist weit mehr als ein Debattenbeitrag in aufgeheizten Zeiten.

Varel/Dangast

51. Niedersächsischen Literaturtage
„Das ist ein wahnsinniges Programm“

„Das ist ein wahnsinniges Programm“

Varel/Dangast  - Zu Beginn der Literaturtage wurde unter dem Leitmotiv „Horizonte der Literatur“ diskutiert, wie modern Schreiben und Lesen im neuen digitalen Zeitalter noch ist. Bürgermeister Wagner zeigt sich beeindruckt vom Programm.

Varel/Dangast

51. Niedersächsische Literaturtage
Autoren treffen sich in Varel und Dangast

Autoren treffen sich in Varel und Dangast

Varel/Dangast  - Für vier Tage wird Varel zur Landesliteraturhauptstadt: Autoren aus ganz Niedersachsen und umzu kommen anlässlich der Literaturtage an die Küste.

Das große Verkleiden
Deutsche beim "World Cosplay Summit" in Tokio

Deutsche beim "World Cosplay Summit" in Tokio

Die Japaner haben der Welt nicht nur Autos, Fernseher und Computer geschenkt. Auch mit ihrer Pop-Kultur gewinnen sie die Herzen junger Menschen in aller Welt. Dazu gehört Cosplay - Fans verkleiden sich wie die Helden japanischer Animestreifen oder "Manga"-Comics.

43. Ausgabe
Literaturtage in Klagenfurt eröffnet

Literaturtage in Klagenfurt eröffnet

14 Autorinnen und Autoren wollen sich bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt den Bachmann-Preis sichern. Zuvor erhalten sie eine Warnung von einem ehemaligen Teilnehmer: Zwischen Wahrheit und Fiktion muss eine Grenze bleiben.

Bremen

Cartoons
Alltag humorvoll zu Papier gebracht

Alltag humorvoll zu Papier gebracht

Bremen  - Die Künstlerin wünscht sich vor allem, dass die Leute lachen – Schadenfreude oder Moralkeulen gehen dabei aber nicht. Auf Lesereisen verlässt sie auch mal die Rolle der stillen Beobachterin.

Berlin

Auszeichnung
Lügen des Bionade-Bürgertums

Lügen des Bionade-Bürgertums

Berlin  - „,Wie man’s macht, ist’s falsch‘, Macht macht verantwortlich, und wenn ich gar nichts mehr mache, bin ich schuld, ...

Buchpreis-Gewinnerin
Stellings "Schäfchen im Trockenen" vergriffen

Erst vor wenigen Tagen wurde die Berliner Schriftstellerin Anke Stelling mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Alle wollen es lesen, der Verlag kommt kaum hinterher.

Leipzig

Nach Buchpreis Roman vergriffen

Leipzig  - Nach dem Gewinn des renommierten Preises der Leipziger Buchmesse ist der Roman „Schäfchen im Trockenen“ der Berliner ...

Leipzig

Buchmesse lockte mehr Besucher

Leipzig  - Die Leipziger Buchmesse hat mehr Besucher angezogen als im Vorjahr. Wie die Messe am Sonntag mitteilte, kamen insgesamt ...

Buchmesse endet
Nicht nur Party-Laune in Leipzig

Nicht nur Party-Laune in Leipzig

Das Wetter macht dem vielzitierten Bücherfrühling in Leipzig alle Ehre. Sonnenschein lockt viele Messebesucher zum Lesen ins Freie. Auch die Stimmung der Buchbranche hellt sich auf - doch nicht alle teilen den Optimismus.

Deutsche Autorin
Sophie Passmann findet deutsche MeToo-Debatte inkonsequent

Sophie Passmann findet deutsche MeToo-Debatte inkonsequent

Die MeToo-Debatte hat einiges verändert. Die Autorin Sophie Passmann hält sie jedoch für inkonsequent - und sagt, was ihr fehlt.

Für Leseratten
Besucherstärkster Tag auf der Leipziger Buchmesse steht an

Besucherstärkster Tag auf der Leipziger Buchmesse steht an

Volle Hallen und Cosplay-Kostüme überall sind am Samstag auf der Leipziger Buchmesse zu erwarten. Dazwischen gibt es wieder zahlreiche Lesungen - mit jungen Autoren und einem prominenten Politiker.

"Branche in Schock"
Unabhängige Verlage suchen Wege aus der Krise

Unabhängige Verlage suchen Wege aus der Krise

Es ist eines des beherrschenden Themen der Buchmesse. Die Insolvenz des Buchgroßhändlers KNV beschäftigt die Branche. Kleine Verlage sind hart getroffen. Doch es gibt Zuversicht.

Leipzig

Buchpreis an Anke Stelling

Buchpreis  an Anke  Stelling

Leipzig  - Die Schriftstellerin Anke Stelling (47) hat den renommierten Preis der Leipziger Buchmesse gewonnen. Die Jury zeichnete ...

Buchpreis-Gewinnerin
Anke Stelling: Meine Themen werden mit mir älter

Anke Stelling: Meine Themen werden mit mir älter

Anke Stelling ist knapp bei Kasse. Nun hat die Schriftstellerin den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse bekommen. Was macht sie mit dem Geld?