NWZonline.de

lehman-brothers

News
LEHMAN-BROTHERS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Immobilien
Sorgen um Evergrande: Angst vor einer neuen Immobilienkrise

Sorgen um Evergrande: Angst vor einer neuen Immobilienkrise

Dem chinesischen Immobiliengiganten Evergrande droht der Kollaps. Experten fürchten, dass auch andere chinesische Konzerne in Schieflage geraten könnten. Vergleiche zur Finanzkrise 2008 gehen ihnen aber zu weit.

Nordenham

Ohne Absicherung

Nordenham  - Bei der Pleite der Bremer Greensill-Bank, gegen die am 16. März ein Insolvenzverfahren eröffnet wurde, geht es ...

Bremer Geldinstitut
Greensill-Bank-Turbulenzen ziehen Kreise

Greensill-Bank-Turbulenzen ziehen Kreise

Milliarden stehen bei der angeschlagenen Greensill Bank im Feuer. Doch nicht alle Anleger können für den Fall der Fälle auf Erstattung hoffen. Das ist vor allem für einige Städte bitter.

Corona-Krise
Insolvenzverwalter erwarten Pleitewelle

Insolvenzverwalter erwarten Pleitewelle

Der Pleitegeier kreist über Einzelhändlern, Hotels und Fluggesellschaften - aber eine Branche boomt. Nach mageren Jahren bekommen Deutschlands Insolvenzverwalter viele neue Aufträge. Die Sanierungsexperten kämpfen jedoch mit ganz neuen Problemen.

Ex-Nationalkeeper
Lehmann sorgt mit Corona-Aussagen für Verwunderung

Lehmann sorgt mit Corona-Aussagen für Verwunderung

München (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann hat mit Aussagen zum Umgang der Bundesliga ...

Alles futsch?
Wie Anleger mit der Corona-Krise umgehen können

Wie Anleger mit der Corona-Krise umgehen können

Die Corona-Pandemie ist für Anleger hart. Denn die Aktienkurse sind tief gefallen. Doch eines ist auch klar: Irgendwann werden sie auch wieder steigen. Anleger können die Zeit bis dahin nutzen.

Parallelen und Unterschiede
2020 wie 2008? Was Corona- und Finanzkrise unterscheidet

2020 wie 2008? Was Corona- und Finanzkrise unterscheidet

Das Coronavirus setzt der Weltwirtschaft mächtig zu. Wird alles noch schlimmer als in der Finanzkrise 2008/2009? Hoffnung, dass der Vergleich hinkt, macht manche Weichenstellung der vergangenen Jahre.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Corona Und Wirtschaft
Tückischer als Lehman

Tückischer als Lehman

Oldenburg  - Die Corona-Krise dürfte weitaus dramatischer werden als die Finanzkrise 2008, prophezeit NWZ-Wirtschaftsredakteur Jörg Schürmeyer. Dass die Leitzinssenkung der US-Notenbank Fed wirkungslos verpufft ist, sei wenig überraschend.

Europa sollte Trump dankbar sein

Europa sollte Trump dankbar sein

Oldenburg

Aus Für „caesars Dancing Hall“
Ärger über Absage für Tanzzelt auf Oldenburger Kramermarkt

Ärger über Absage für Tanzzelt auf Oldenburger Kramermarkt

Oldenburg  - Nach 30 Jahren soll der Traditionsbetrieb keinen Platz mehr auf dem Kramermarkt bekommen. Doch gegen diese Entscheidung der Stadt formiert sich Widerstand im Netz.

Frankfurt/Main

Geplatzte Fusion
„Allfinanzkonzern“, „Champion“ und „Powerhouse“

Frankfurt/Main  - Der Traum von einer Großfusion von Deutscher Bank und Commerzbank ist geplatzt. Doch Größe allein ist ohnehin keine ...

Rückblick
Banken-Hochzeiten nicht immer von Erfolg gekrönt

Banken-Hochzeiten nicht immer von Erfolg gekrönt

Die Fusionsgespräche von Deutscher Bank und Commerzbank sind gescheitert. So mancher als "Meilenstein" in der deutschen Finanzbranche gefeierter Zusammenschluss erfüllte ohnehin nicht die Erwartungen.

Bank of America streicht Namen
US-Traditionsmarke Merrill Lynch verschwindet

US-Traditionsmarke Merrill Lynch verschwindet

Einer der bekanntesten Namen im Investmentbanking hat ausgedient. Die Tage der Wall-Street-Ikone Merrill Lynch - über ein Jahrhundert lang eine feste Größe an den Finanzmärkten - sind gezählt. Der Mutterkonzern Bank of America will künftig auf die Marke verzichten.

Kommentar

Fall für gesunden Menschenverstand
von Anja Kohl

von Anja Kohl  - Wirecrad. Noch vor Kurzem kannten die wenigsten den Namen des Zahlungsdienstleisters. Nun ist er in aller Munde. ...

Frankfurt/Main

Nwz-Kolumne „auf Heller Und Pfennig“
Spekulanten Grenzen setzen

Spekulanten Grenzen setzen

Frankfurt/Main  - Die Firma Wirecard ist ins Zentrum eines Börsenskandals erster Ordnung geraten. Staatsanwälte haben sich eingeschaltet und vermuten ganz großen Betrug. NWZ-Kolumnistin Anja Kohl sieht die Ursache der Affäre in einem grundlegenden Problem.

Interview Mit Deka-Bank-Volkswirt
Holger Bahr: „Ich würde relativ offensiv investieren“

Holger Bahr: „Ich würde relativ offensiv investieren“

Von Handelskonflikten bis zu kurzfristigen Kursentwicklungen: Holger Bahr verrät im Interview, mit welcher Entwicklung er bei Aktien, Zinsen und der Konjunktur rechnet – und warum das größte Risiko für ihn von Italien ausgeht.

Reaktion auf Lehman-Pleite
Bankenverband: Haben aus Finanzkrise vor zehn Jahren gelernt

Bankenverband: Haben aus Finanzkrise vor zehn Jahren gelernt

Die Folgen der schwersten Finanzkrise nach dem Zweiten Weltkrieg, die vor zehn Jahren begann, sind immer noch spürbar. Sind Banken heute vorsichtiger? Die Meinungen dazu könnten kaum unterschiedlicher sein.

Zehn Jahre Lehman-Pleite
Was hat sich nach der Krise für Privatanleger geändert?

Was hat sich nach der Krise für Privatanleger geändert?

Vor rund zehn Jahren ging die US-Investmentbank Lehman Brothers pleite. Auch deutsche Privatanleger verloren damals ihr Geld. Was hat sich seitdem für Anleger geändert? Gab es Lehren aus der Pleite?

Zehn Jahre Lehman-Pleite
Bankenrettung kostete allein den Bund gut 30 Milliarden Euro

Bankenrettung kostete allein den Bund gut 30 Milliarden Euro

Vor zehn Jahren stand nach der Pleite der US-Bank Lehman Brothers die globale Finanzwelt am Abgrund. Regierungen und Notenbanken schnürten Rettungspakete mit gigantischen Summen. Die Schlussrechnung kommt erst in einigen Jahren. Ist das Finanzsystem nun wenigstens robuster?