NWZonline.de

leffers

News
LEFFERS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Westerstede

Bauprojekt
Abriss-Bagger frisst sich durchs Gemäuer

Abriss-Bagger frisst sich durchs Gemäuer

Westerstede  - Rund 100 Jahre ist es alt gewesen, das Haus an der Langen Straße, in dem früher einmal – so mancher Westersteder ...

Oldenburg

Blauschimmel Atelier
Ein Interview mit einem Hund?

Ein Interview mit einem Hund?

Oldenburg  - In der Mitte des Raumes steht ein großer Tisch mit Kaffee, Wasser und Tee. In einem riesigen Regal liegen unzählige ...

Oldenburg

75 Jahre Nach Kriegsende In Oldenburg
Als aus Feinden schnell Freunde wurden

Als aus Feinden schnell Freunde wurden

Oldenburg  - In der Nacht vom 2. auf den 3. Mai 1945 wurde Oldenburg kampflos an die Alliierten übergeben. Die Berichte über das Geschehen gehen teils weit auseinander. Fakt ist, dass die Stadt nahezu unzerstört blieb.

Bad Zwischenahn

Nwz-Befragung Auf Facebook
Sonntagsöffnung in Bad Zwischenahn in der Kritik

Sonntagsöffnung in Bad Zwischenahn in der Kritik

Bad Zwischenahn  - Die Geschäfte im Kurort Bad Zwischenahn durften Sonntag wieder öffnen. Wie kam das bei den Lesern an? Die NWZ hat sich mal bei Facebook umgehört.

Oldenburg

„nicht Schön, Aber Muss Sein“
So sieht Oldenburgs Innenstadt mit Maskenpflicht aus

So sieht Oldenburgs Innenstadt mit Maskenpflicht aus

Oldenburg  - Seit Montag muss in Geschäften, Einkaufszentren, im Supermarkt, Baumarkt, bei der Post oder auch auf dem Wochenmarkt Maske getragen werden. Die Maskenpflicht macht vielen Oldenburgern bewusst, dass sie nicht in normalen Zeiten leben.

Oldenburg

Coronavirus
Stadt erwacht zum Leben

Stadt erwacht zum Leben

Oldenburg  - Gut besucht war die Oldenburger Innenstadt am Montag. Auch in den Geschäften gelten die Abstandsregelungen.

Oldenburg

Geschäfte öffnen Wieder
Shoppinglust oder Abstandsfrust in der Oldenburger Innenstadt?

Shoppinglust oder Abstandsfrust in der Oldenburger Innenstadt?

Oldenburg  - Aufgrund der Corona-Pandemie mussten Geschäfte geschlossen bleiben. Jetzt dürfen einige wieder öffnen, müssen dabei aber einige Regeln beachten. Wie haben Oldenburger die Öffnungen erlebt?

Oldenburg

Versorgung mit Gesichtsmasken

Oldenburg  - Um Kräfte in der Corona-Krise zu bündeln, hat eine Gruppe Oldenburger die Plattform „ol-gemeinsam.de“ gegründet, ...

Bahnhofsviertel

Atelier plant Kulturfest am Tag X

Bahnhofsviertel  - Das Blauschimmel Atelier reagiert mit einer ungewöhnlichen Aktion auf Unwägbarkeiten der Coronakrise und lädt zu ...

Oldenburg

Der Tag Kompakt Im Video
Verletzte bei Brand in Verden - Einzelhandel gespalten wegen Corona-Regeln

Verletzte bei Brand in Verden - Einzelhandel gespalten wegen Corona-Regeln

Oldenburg  - In Verden konnten sich bei einem Brand mehrere Hausbewohner selbst in Sicherheit bringen: Außerdem: Die einen jubeln, die anderen sind sauer. Was der Einzelhandel über die Corona-Lockerungen denkt. Die News am Mittag

Oldenburg

Corona-Lockerungen In Oldenburg
Kleinere Händler jubeln – Große zeigen sich ernüchtert

Kleinere Händler jubeln – Große zeigen sich ernüchtert

Oldenburg  - Geschäfte bis 800 Quadratmeter Ladenfläche und Autohäuser dürfen demnächst wieder öffnen. In Oldenburg sorgt das vielfach für Erleichterung – Leffers-Geschäftsführer Kramer übt Kritik.

Kommentar

Nicht logisch
von Karsten Röhr

von Karsten Röhr  - Existenziell wichtig und verantwortlich ist die Regelung für alle, die ab Montag wieder öffnen dürfen. Richtig ...

Nordenham

Nordenhamer Erinnern Sich An Rüdiger Nehberg
Indianermasken und ein Besuch im Schlangenkeller

Indianermasken und ein  Besuch im Schlangenkeller

Nordenham  - Der Abenteurer und Menschrechtsaktivist hatte eine besondere Verbindung zu Nordenham. Rüdiger Pilny hat ihn mal besucht, Dagmar Leffers hat ihn nach Nordenham eingeladen.

„Im Saisonstart kalt erwischt“

„Im Saisonstart kalt erwischt“

Oldenburg

Oldenburger Einzelhändler In Zeiten Von Corona
„Lange geht das für viele nicht gut“

„Lange geht das für viele nicht gut“

Oldenburg  - Das Coronavirus legt die Oldenburger Innenstadt lahm, der Einzelhandel ächzt unter den Einnahmeverlusten. Wie geht es den Geschäften und wie gehen sie damit um? Die NWZ hat sich umgehört.

Torsholt/Linswege/Westerstede

Einsatzkräfte Ziehen Bilanz
Freiwillige Feuerwehren meistern 267 Einsätze

Freiwillige Feuerwehren meistern 267 Einsätze

Torsholt/Linswege/Westerstede  - Ob Tennishallenbrand oder Einsätze nach Verkehrsunfällen - die Freiwilligen Feuerwehren hatten im vergangene Jahr viel zu tun. Die Kameraden aus Torsholt, Linswege und Westerstede zogen jetzt Bilanz....

Leer

Einzelhandel In Leer
„Auch für uns ist das eine Katastrophe“

„Auch für uns ist das eine Katastrophe“

Leer  - Je länger Geschäfte von jetzt an geschlossen bleiben, desto dramatischer wird die Lage für den Handel. Einen dauerhaften Versorgungsengpass in den Supermärkten müssen Kunden hingegen nicht befürchten.

Leffers spendet 2222 Euro

Leffers spendet 2222 Euro

Seit drei Jahren wird unter dem Namen „Leffers hilft“ ein jährlicher Förderwettbewerb ausgeschrieben. Ziel ist ...

Ammerland

Leser-Reaktionen Zu Schotterbeeten
Ammerländer Gärten „entsteinen“

Ammerländer Gärten „entsteinen“

Ammerland  - Die Abstimmung zeigt: Die meisten Westersteder sind gegen zu viele Steine in Vorgärten. Aber bei der NWZ trudelten viele Leserbriefe ein. Mit ganz verschiedenen Ansichten.