NWZonline.de

landtagswahl

News
LANDTAGSWAHL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Cloppenburg

Temporeduzierung auf 50 km/h soll geprüft werden
Kessener Weg in Cloppenburg: Rat tritt auf die Bremse

Kessener Weg in Cloppenburg: Rat tritt auf die Bremse

Cloppenburg  - Obwohl nach dem Ortsschild noch ein Nahversorger, eine Kita und Wohnhäuser kommen, dürfen hier schon 70 km/h auf dem Kessener Weg gefahren werden. Das soll sich bald ändern.

Essen

CDU Kreisverband Cloppenburg
Christoph Eilers bleibt Vorsitzender

Christoph Eilers bleibt Vorsitzender

Essen  - Christoph Eilers bleibt Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes. Auf dem Kreisparteitag erhielt er 98 Prozent der Stimmen.

Brettorf

Kandidaten zur Landtagswahl aufgestellt
In Brettorf versucht die AfD den Neustart

In Brettorf versucht die AfD den Neustart

Brettorf  - Begleitet von Protesten hat die AfD Niedersachsen am Samstag mit der Aufstellung ihrer Kandidaten zur Landtagswahl begonnen. Die Polizei sorgte mit einem Großaufgebot für einen störungsfreien Ablauf.

Brettorf

Protest in Brettorf
Bunte Demo gegen AfD verläuft völlig friedlich

Bunte Demo gegen AfD verläuft völlig friedlich

Brettorf  - Mehr als 500 protestierende Menschen und 500 Polizei-Einsatzkräfte: „Brettorf bleibt bunt“ war das Motto einer Demo gegen die AfD. Deren Delegierte bekamen davon allerdings wenig mit.

Brettorf

AfD Niedersachsen in Brettorf
Marzischewski-Drewes neuer Spitzenkandidat – Demonstration mit fast 1000 Teilnehmern

Marzischewski-Drewes neuer Spitzenkandidat – Demonstration mit fast 1000 Teilnehmern

Brettorf  - Stefan Marzischewski-Drewes wurde in Brettorf (Kreis Oldenburg) zum neuen Spitzenkandidat der AfD Niedersachsen gewählt. Gegen die Versammlung ist aktuell ein Protestmarsch vor Ort in Bewegung.

Boris Rhein
Hessens Ministerpräsident ist neuer CDU-Landesvorsitzender

Hessens Ministerpräsident ist neuer CDU-Landesvorsitzender

Mit dem sehr guten Ergebnis von knapp 98 Prozent wird Rhein zum neuen CDU-Parteichef in Hessen gewählt. Damit demonstriert die CDU Geschlossenheit - auch mit Blick auf die Landtagswahl 2023.

Brettorf

Es brodelt in Brettorf
AfD, Demo und eine Fete – Im Rathaus laufen die Telefone heiß

AfD, Demo und eine Fete – Im Rathaus laufen die Telefone heiß

Brettorf  - In Brettorf gibt es an diesem Sonnabend Gedrängel. Vor allem die AfD-Delegiertenversammlung und die Demo dagegen sorgen für Wirbel. Und: Der Turnverein will auch noch feiern. Was sagen die Bewohner?

Oldenburg

Niedersachsen-Check
Mehrheit im Land befürwortet Tempolimit

Mehrheit im Land befürwortet Tempolimit

Oldenburg  - In Niedersachsen sind die Menschen aufs Auto angewiesen. Das ist das Ergebnis unserer Niedersachsen-Check-Umfrage. Und: Eine Mehrheit spricht sich für ein Tempolimit aus.

Nordrhein-Westfalen
Wüst präsentiert paritätisch besetztes Kabinett

Wüst präsentiert paritätisch besetztes Kabinett

Insbesondere die Besetzung des Schulministeriums stand im Focus der Öffentlichkeit. Doch nun stehen auch die Namen für die CDU-Ministerposten in NRW fest.

Oldenburg

Niedersachsen-Check
SPD stürzt ab – CDU und Grüne in Lauerstellung

SPD stürzt ab – CDU und Grüne in Lauerstellung

Oldenburg  - Drei Monate vor der Landtagswahl verliert die SPD um ihren aktuellen Ministerpräsidenten stark an Zustimmung. Auch die FDP wackelt. Rot/Grün ist die Wunschkoalition der Bürger.

Schleswig-Holstein
Schwarz-grüne Regierung mit Ministerpräsident Günther steht

Schwarz-grüne Regierung mit Ministerpräsident Günther steht

Diese Wahl ging so glatt über die Bühne wie erwartet: Daniel Günther hat vom Landtag in Kiel ein klares Votum für eine zweite Amtszeit als Regierungschef bekommen.

Nordrhein-Westfalen
Landtag bestätigt Hendrik Wüst als NRW-Ministerpräsident

Landtag bestätigt Hendrik Wüst als NRW-Ministerpräsident

Historische Entscheidung im NRW-Landtag: Mit der Wiederwahl von Hendrik Wüst als Ministerpräsident kann das erste schwarz-grüne Bündnis des Bundeslandes an den Start gehen.

Wildeshausen

Parteien im Landkreis Oldenburg
Grüne und FDP mit Mitgliedszuwächsen

Grüne und FDP mit Mitgliedszuwächsen

Wildeshausen  - Bundesweit verlieren die einstigen großen Volksparteien an Mitgliedern. Auf lokaler Ebene stagnieren die Zahlen bei CDU und SPD, während Grüne und FDP zulegen.

Schleswig-Holstein
CDU und Grüne im Norden stimmen Koalitionsvertrag zu

CDU und Grüne im Norden stimmen Koalitionsvertrag zu

CDU und Grüne besiegeln nach NRW auch im hohen Norden Schleswig-Holsteins ihr Bündnis für eine neue Landesregierung. Neuer Wirtschaftsminister in Kiel wird ein bundesweit bekannter Oberbürgermeister.

Koalition
Schwarz-grüner Koalitionsvertrag für NRW ist unterschrieben

Schwarz-grüner Koalitionsvertrag für NRW ist unterschrieben

Bündnisse von CDU und Grünen kommen in den Bundesländern in Mode. In Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein sind beide Parteien auf Koalitionskurs. In NRW ist der Vertrag nun perfekt.

Gemeinsame Regierung
Grüne und schwarze Parteibasis sagt Ja zu Koalition in NRW

Grüne und schwarze Parteibasis sagt Ja zu Koalition in NRW

CDU und Grünen haben die letzte Hürde auf dem Weg zu einer gemeinsamen Regierung in NRW genommen. Nach dem Ja der Basis zum Koalitionsvertrag, gilt die Wiederwahl von Ministerpräsident Wüst als reine Formsache.

Nach Landtagswahl
NRW-CDU stimmt schwarz-grünem Koalitionsvertrag zu

NRW-CDU stimmt schwarz-grünem Koalitionsvertrag zu

Die CDU in NRW hat auf ihrem Landesparteitag mit einer große Mehrheit für ein Regierungsbündnis mit den Grünen zugestimmt.

Brettorf/Hannover

Bündnis kündigt Demo an
Widerstand gegen AfD-Versammlung in Brettorf wächst

Widerstand gegen AfD-Versammlung in  Brettorf wächst

Brettorf/Hannover  - Die AfD Niedersachsen will in Brettorf ihre Kandidaten für die Landtagswahl bestimmen. Das „Bündnis Buntes Brettorf“ ruft zu „einem friedlichen, aber unüberhörbaren Protest“ auf.

Emden

Landtagswahl
Freie Wähler nominieren Alrich Bartels

Freie Wähler nominieren Alrich Bartels

Emden  - Die Freien Wähler aus Emden-Norden haben ihren Direktkandidaten für die Landtagswahl bestimmt. Alrich Bartels aus Großheide soll den Wahlkreis erneut vertreten.