NWZonline.de

landtagswahl

News
LANDTAGSWAHL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Parteitag der Grünen
Baerbock mit 98,55 Prozent als Kanzlerkandidatin bestätigt

Baerbock mit 98,55 Prozent als Kanzlerkandidatin bestätigt

Berlin  - Ungereimtheiten im Lebenslauf, ein Kratzer im Image nach dem anderen - für Annalena Baerbock lief es zuletzt nicht gut. Die Delegierten beim Grünen-Parteitag halten dagegen: Sie verschaffen ihrem Führungsduo ein Vierteljahr vor der Bundestagswahl Rückenwind.

Parteitag
Grüne bestätigen Baerbock als Kanzlerkandidatin

Grüne bestätigen Baerbock als Kanzlerkandidatin

Für Annalena Baerbock lief es zuletzt nicht gut. Die Delegierten beim Grünen-Parteitag halten dagegen: Sie verschaffen ihrem Führungsduo ein Vierteljahr vor der Bundestagswahl Rückenwind.

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Sommer-Zeit“
Die Gewissheiten schmelzen dahin

Die Gewissheiten schmelzen dahin

Oldenburg  - In Sachsen-Anhalt haben die Wahlforscher ein Desaster erlitten. Woran liegt das? Die SPD wurde abgestraft, obwohl zum Beispiel ihre Hochschulpolitik vorbildlich war. Warum? NWZ-Kolumnist Michael Sommer auf der Suche nach Antworten.

Theaterstück
Wehret den Anfängen: "20. Juli" von Bernhard Schlink

Wehret den Anfängen: "20. Juli" von Bernhard Schlink

Ein rechtsextremer Populist trifft den Nerv der Wähler. Fünf Schüler wollen ihn aus dem Weg räumen, bevor die Bundesrepublik wieder in die Tyrannei abgleitet. Die Frage: Ist das eine moralische Pflicht?

Sachsen-Anhalt
Sondierungen in Magdeburg: Erste Regierungsoption vom Tisch

Sondierungen in Magdeburg: Erste Regierungsoption vom Tisch

Nach der Wahlanalyse in den Parteigremien soll das Wahlergebnis nun in den zukünftigen Landtagsfraktionen besprochen werden. Personelle Konsequenzen der Landtagswahl zeichneten sich zunächst nicht ab.

Koalitionskrach
Masken-Streit schwelt weiter - SPD lehnt Entschuldigung ab

Masken-Streit schwelt weiter - SPD lehnt Entschuldigung ab

Im schwarz-roten Regierungsbündnis ist die Stimmung vorerst im Keller. Einfach und geräuschlos geht die Auseinandersetzung über den Umgang mit Corona-Masken jedenfalls noch nicht vorüber.

Extremismus
Experte: Wahlergebnis der AfD ist keine Protestwahl

Experte: Wahlergebnis der AfD ist keine Protestwahl

Mehr als ein Fünftel der Stimmen bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt gingen an die AfD. Nach Ansicht des Soziologen Quent hängt das wenig mit Protest zusammen, aber viel mit Einstellungen in der Bevölkerung.

Magdeburg

Wahl in Sachsen-Anhalt
CDU gewinnt mit überraschend großem Vorsprung

CDU gewinnt mit überraschend großem Vorsprung

Magdeburg  - Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet: Die CDU von Reiner Haseloff bleibt überraschend klar stärkste Kraft im Magdeburger Landtag - und hält die AfD auf Abstand. Nun gibt es neue Koalitionsoptionen.

Landtagswahl in Sachsen-Anhalt
Triumph der Mitte - Haseloff vor dritter Amtszeit

Die Angst vor einem Sieg der AfD beschert Ministerpräsident Haseloff einen sensationellen Wahlerfolg. Bezahlen müssen für den verhinderten Sieg der AfD die, die ihnen am entschiedensten entgegentraten.

Landtagswahl
Haseloff will stabiles Regierungsbündnis nach CDU-Wahlsieg

Haseloff will stabiles Regierungsbündnis nach CDU-Wahlsieg

Nach dem deutlichen Wahlsieg kommt auf die CDU von Reiner Haseloff die Suche nach Bündnispartnern zu. Es gibt mehrere Optionen. Gespräche sollen mit Grünen, FDP und SPD geführt werden.

Nach Landtagswahl
Deutschland, Kenia, Jamaika - Haseloff vor Partnerwahl

Deutschland, Kenia, Jamaika - Haseloff vor Partnerwahl

Nach seinem Wahlsieg stehen Reiner Haseloff mehrere Optionen offen. Erste Stimmen aus der CDU sprechen sich für eine Zusammenarbeit mit SPD und FDP aus. Der Amtsinhaber gibt sich aber noch bedeckt.

Oldenburg

Kommentar zur Wahl in Sachsen-Anhalt
Der Landesvater hat’s gerissen

Der Landesvater hat’s gerissen

Oldenburg  - Die CDU von Ministerpräsident Haseloff hat die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am Sonntag klar gewonnen. Das ist kein Signal für die Bundestagswahl, schreibt Alexander Will, Mitglied der NWZ-Chefredaktion.

Sachsen-Anhalt
Analyse: Gesamtpaket und Haseloff für Wahlsieg entscheidend

Analyse: Gesamtpaket und Haseloff für Wahlsieg entscheidend

Die CDU von Reiner Haseloff bleibt stärkste Kraft im Magdeburger Landtag. Vor allem das CDU-Gesamtpaket und die Rolle des Ministerpräsidenten überzeugten Forschern zufolge die Wähler.

 - 

Landtagswahl
AfD-Fanal von Sachsen-Anhalt bleibt aus

AfD-Fanal von Sachsen-Anhalt bleibt aus

Die Monate seit seiner Wahl zum CDU-Vorsitzenden sind für Armin Laschet ein Hindernislauf gewesen. Nach der Wahl in Sachsen-Anhalt können er und die CDU ein wenig aufatmen.

Magdeburg

Landtagswahl in Sachsen-Anhalt
CDU gewinnt mit großem Abstand vor der AfD

CDU gewinnt mit großem Abstand vor der AfD

Magdeburg  - Die CDU bleibt nicht nur stärkste Kraft im Magdeburger Landtag, sie kann ihr Ergebnis sogar deutlich verbessern - und die AfD klar auf Abstand halten. Damit könnte es neue Koalitionsoptionen geben.

Landtagswahl
Das sind die wichtigsten Spitzenkandidaten in Sachsen-Anhalt

Das sind die wichtigsten Spitzenkandidaten in Sachsen-Anhalt

Wer ist der AfD-Mann, der mit CDU-Ministerpräsident Haseloff um die Stimmenhoheit kämpft? Und welche Politikerin ließ ein Wahlplakat doch nicht drucken? Sachsen-Anhalts Kandidaten im Kurzporträt.

Landtagswahl
Landtag in Sachsen-Anhalt: CDU und AfD kämpfen um Wahlsieg

Landtag in Sachsen-Anhalt: CDU und AfD kämpfen um Wahlsieg

Wird die AfD in Sachsen-Anhalt erstmals stärkste Kraft in einem Parlament? 1,8 Millionen Wahlberechtigte in Sachsen-Anhalt haben es noch bis 18.00 Uhr in der Hand.

Wahlkampf-Endspurt
Sachsen-Anhalt: Parteien wollen AfD-Wahlsieg verhindern

Sachsen-Anhalt: Parteien wollen AfD-Wahlsieg verhindern

Die AfD könnte bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt erstmals stärkste Kraft in einem Parlament werden. Das wollen die anderen Parteien verhindern.