NWZonline.de

landgericht-verden

News
LANDGERICHT-VERDEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Verden

Urteil vor Landgericht Verden
Prostituierte „verkauft“ – Haftstrafe wegen Menschenhandels

Prostituierte „verkauft“ –  Haftstrafe wegen Menschenhandels

Verden  - Der gewaltsame Tod einer 19-Jährigen, die als Prostituierte ausgebeutet wurde, sorgte für bundesweite Schlagzeilen. Sie wurde an einer Betonplatte gefesselt in der Weser ertränkt. Jetzt verurteilt das Landgericht Verden zwei Männer.

Verden

Landgericht Verden
Schlafendem Vater Messer in den Hals gerammt?

Schlafendem Vater Messer in den Hals gerammt?

Verden  - Warum tötet jemand den eigenen Vater? Diese Frage soll der Prozess gegen einen 19-Jährigen vor dem Landgericht Verden klären. Ein psychiatrisches Gutachten über den jungen Mann soll helfen, die Tat zu verstehen.

Verden

Landgericht Verden
Prozess um angebliche Quälerei im Heim eingestellt

Prozess um angebliche Quälerei im Heim eingestellt

Verden  - Ursprünglich hatte die Staatsanwaltschaft den drei Männern und einer Frau Freiheitsberaubung und Misshandlung von Jugendlichen vorgeworfen. Das bestätigte sich bei der Beweisaufnahme nicht. Drei Angeklagte müssen trotzdem eine Geldauflage zahlen.

Verden

Landgericht Verden
Jugendheim-Chef soll Schützlinge brutal gequält haben

Jugendheim-Chef soll Schützlinge brutal gequält haben

Verden  - Tagelang sollen Jugendliche in einer pädagogischen Einrichtung bei Bremen in Zimmern eingesperrt worden sein. Dazu Schläge und Tritte. Nun stehen der damalige Inhaber des Hauses und drei Ex-Mitarbeiter vor Gericht.

Verden

Prozess Am Landgericht Verden
Mann erwürgte seine Frau vor den Augen der Kinder

Mann erwürgte seine Frau vor den Augen der Kinder

Verden  - Im Wohnzimmer kommt es zum tödlichen Streit: Eine 32 Jahre alte Frau soll im Kreis Diepholz von ihrem Mann erwürgt worden sein. Die drei Kinder mussten die Tat mit ansehen. Nun muss sich der Familienvater vor Gericht verantworten.

Verden

Mordprozess Am Landgericht Verden
Warum durfte der Vergewaltiger unbegleitet raus?

Warum durfte der Vergewaltiger unbegleitet raus?

Verden  - Ein Vergewaltiger wird wegen seiner Alkoholsucht vom Gefängnis in den Maßregelvollzug verlegt. Während eines unbegleiteten Ausgangs soll er eine junge Frau ermordet haben. Nun wird er in Hand- und Fußfesseln in den Gerichtssaal in Verden geführt. Und schweigt.

Verden

Wegen Untreue verurteilt

Verden  - Ein ehemaliger Geschäftsführer des Landvolks in Diepholz muss rund 7,5 Millionen Euro Schadenersatz zahlen. Das ...

Verden

Hungertod-Fall vor Bundesgerichtshof

Verden  - Der Bundesgerichtshof wird sich voraussichtlich mit dem qualvollen Hungertod einer 49-jährigen Frau in Thedinghausen ...

Verden

Urteil
Hungertod: Haft für Mann und Tochter

Verden  - Vor den Augen ihrer Familie ist eine 49-Jährige verdurstet und verhungert. Der 50 Jahre alte Ehemann ist deshalb ...

Verden

Prozess In Verden Um Hungertod
Ehemann muss sieben Jahre ins Gefängnis

Ehemann muss sieben Jahre ins Gefängnis

Verden  - Verdurstet, verhungert und bis auf die Knochen wund gelegen - eine 49-Jährige stirbt langsam zu Hause im Wohnzimmer, und ihre Familie schaut tatenlos zu. Ihr Mann und ihre Tochter müssen dafür jetzt ins Gefängnis.

Verden

Bewährungsstrafe gefordert

Verden  - Im Prozess um den Hungertod einer 49-jährigen Frau hat die Verteidigung für den angeklagten Ehemann zwei Jahre ...

Verden

Prozess
Hungertod: Hohe Haftstrafe gefordert

Verden  - Im Prozess um den qualvollen Hungertod einer 49-jährigen Frau hat die Staatsanwaltschaft Verden für den Ehemann ...

Verden

Prozess In Verden
Hungertod von Frau – zehn Jahre Haft für Ehemann gefordert

Hungertod von Frau – zehn Jahre Haft für Ehemann gefordert

Verden  - Eine Frau liegt mit gebrochener Hüfte wochenlang hilflos auf dem Sofa. Ganz langsam verdurstet und verhungert sie. Ehemann und Tochter schauen weg. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft hohe Strafen gefordert.

Verden

Prozess
Mutter verhungerte in zerrütteter Familie

Verden  - Im Prozess um den Hungertod einer 49-Jährigen in ihrem Wohnzimmer haben Zeugen die Verhältnisse in der Familie ...

Verden

Prozess
Alkoholkranke Frau verhungern lassen?

Verden  - Vor den Augen ihres Mannes und ihrer Tochter soll eine Frau über Wochen hinweg verhungert und verdurstet sein. ...

Verden

Mitten Im Wohnzimmer
Vater und Tochter lassen Mutter verhungern

Vater und Tochter lassen Mutter verhungern

Verden  - Verdurstet, verhungert, wund gelegen – unter Qualen ist eine Frau im Kreis Verden zu Hause auf dem Sofa gestorben. Ihr Mann und ihre Tochter sollen absichtlich keine Hilfe geholt haben. Sind sie deshalb Mörder?

Verden

Justiz
Angeklagter bestreitet Absicht

Angeklagter bestreitet Absicht

Verden  - Weil er aus Wut über eine abfällige Äußerung einen 21-Jährigen absichtlich überfahren haben soll, steht ein Mann ...

Verden

Todesfahrt Von Ritterhude
24-jähriger Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht

24-jähriger Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht

Verden  - Ein 24-Jähriger überfährt nachts einen Fußgänger. Die Staatsanwaltschaft geht von Mord aus. Der Angeklagte spricht vor dem Landgericht Verden von einem Unfall. Als Ursache nennt er seinen Alkoholpegel und seine Sehschwäche.

Hannoverr/Berlin

Parteiverfahren
SPD suspendiert Edathy

SPD suspendiert  Edathy

Hannoverr/Berlin  - Die Entscheidung traf eine Schiedskommission in Hannover. Ein Einspruch ist möglich.