NWZonline.de

landgericht-hamburg

News
LANDGERICHT-HAMBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Analyse
Das Grauen und die deutschen Gerichte

Im Prozess gegen einen früheren Wachmann im KZ Stutthof versucht das Hamburger Landgericht, die Verhältnisse in ...

"Habe viele Leichen gesehen"
Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

Er sei 1944 nicht freiwillig Wachmann im KZ geworden, er habe nie zur Waffe gegriffen. Einmal habe er Häftlingen geholfen, behauptet der 93 Jahre alte Angeklagte im Hamburger Stutthof-Prozess. Eine Äußerung bezeichnet die Richterin als "Ohrfeige" für die Überlebenden.

Hamburg

Justiz
Beihilfe zum Mord an 5230 Menschen

Hamburg  - Gut 74 Jahre nach Kriegsende hat am Donnerstag vor dem Landgericht Hamburg ein Prozess gegen einen früheren Wachmann ...

93-jähriger Angeklagter
Beihilfe zum Mord an 5230 Menschen - KZ-Wachmann vor Gericht

Beihilfe zum Mord an 5230 Menschen - KZ-Wachmann vor Gericht

Im Konzentrationslager Stutthof bei Danzig tötete die SS 1944/45 mindestens 5230 meist jüdische Gefangene. Ein in Hamburg lebender ehemaliger Wachmann der SS steht jetzt wegen Beihilfe vor Gericht. Eine Jugendstrafkammer muss über die Schuld des 93-Jährigen befinden.

Hamburg

Urteil
Lange Haftstrafe für 71-jährigen Bankräuber

Hamburg  - „Keiner drückt den Alarm, sonst erschieße ich euch alle!“ Mit diesen Worten stürmt am 29. Dezember 2011 ein maskierter ...

Hamburg

Kriminalität
Vier Verhandlungstage fürs letzte Wort

Hamburg  - Ein wegen versuchten Mordes angeklagter Bankräuber hat inzwischen vier Verhandlungstage für sein letztes Wort vor ...

Bericht von "Panorama 3"
Noch 29 Strafverfahren gegen mutmaßliche NS-Täter

Noch 29 Strafverfahren gegen mutmaßliche NS-Täter

Nur noch wenige Nazi-Verbrecher leben - und die wenigen, gegen die Ermittlungen laufen, sind oft hochbetagt. Der NDR hat die noch laufenden Verfahren zusammengezählt.

Hamburg

Prozess
Letztes Wort dauert mehrere Stunden

Letztes Wort dauert mehrere Stunden

Hamburg  - „Hab ich das schon erzählt? Ich glaube nicht!“ Diese Sätze waren am Montag vor dem Landgericht Hamburg vielfach ...

Prozess in Hamburg
Bankräuber hält stundenlanges letztes Wort

Bankräuber hält stundenlanges letztes Wort

Stundenlang hält ein Bankräuber vor Gericht sein letztes Wort. Das ist sein gutes Recht als Angeklagter - solange er sich nicht wiederholt oder zu sehr abschweift. Für den 71 Jahre alten Bankräuber vor dem Hamburger Landgericht ist das durchaus eine Herausforderung.

Unter einem Dach
Mieter einer Einliegerwohnung haben beschränkte Rechte

Mieter einer Einliegerwohnung haben beschränkte Rechte

Den Hinweis auf eine Einliegerwohnung sollten Interessenten ernst nehmen denn hier haben Mieter nur beschränkte Rechte. Für Vermieter ist die Einliegerwohnung indes attraktiv.

Schuss auf Rechtsanwalt
Anklage wegen Mordauftrags: Stadtplan-Erbe Falk vor Gericht

Anklage wegen Mordauftrags: Stadtplan-Erbe Falk vor Gericht

Auf der Anklagebank sitzt ein prominenter Hamburger Unternehmer, der einst zu den 100 reichsten Deutschen gehörte. Hat er die Ermordung eines Anwalts in Auftrag gegeben?

Oldenburg/Berlin

Skandal Im Aktuellen Sportstudio
Der Boxer, der nicht antworten wollte

Der Boxer, der  nicht antworten wollte

Oldenburg/Berlin  - Norbert Grupe – alias Prinz von Homburg – war Wrestler, Boxer und Filmschauspieler. Vor 50 Jahren wollte ihn der Boxverband ausschließen, weil er in einem Interview nicht geantwortet hatte.

Halbjahresbilanz
Vattenfall-Gewinn steigt - Deutschland bleibt größter Markt

Vattenfall-Gewinn steigt - Deutschland bleibt größter Markt

Nach Jahren in der Verlustzone hat sich der schwedische Energieriese gefangen. Konzernchef Hall spricht nach dem ersten Halbjahr 2019 von einer stabilen Entwicklung - und weist auf den wichtigen deutschen Markt hin.

München

Gestaltung kennt auch Grenzen

München  - Mieter haben bei der Bepflanzung von Balkon und Terrasse weitgehend freie Hand. Allerdings gibt es durchaus Grenzen, ...

Hamburg

Streit um Filmmelodie

Hamburg  - Das berühmte Pippi-Langstrumpf-Lied „Zwei mal drei macht vier“ verletzt nach Ansicht des Hamburger Landgerichts ...

Hamburg

Streit um Reststrom des AKW Krümmel

Hamburg  - Vor dem Landgericht Hamburg hat am Donnerstag die Verhandlung im Streit um die Reststrommenge für das 2011 stillgelegte ...

Hamburg

Schüsse auf Rockerboss: Lebenslange Haft

Hamburg  - Wegen der beinahe tödlichen Schüsse auf einen Rockerboss im Hamburger Stadtteil St. Pauli ist ein 28-Jähriger zu ...

Lebensgefährlich getroffen
Lange Haftstrafen für Schüsse auf Hamburger Rockerboss

Lange Haftstrafen für Schüsse auf Hamburger Rockerboss

Abgöttische Liebe und tiefer Hass treiben ein junges Paar zu einem Mordversuch. Er hat Konflikte schon oft mit Gewalt geregelt. Sie hat sich noch nie was zu Schulden kommen lassen, stellt das Gericht fest - bis zu dem Tag, an dem fünf Schüsse auf St. Pauli fallen.

Elsfleth/Hamburg

Gorch Fock
Ex-Werft-Chef verliert vor Gericht

Elsfleth/Hamburg  - Die „Gorch Fock“-Werft in Elsfleth kann auf das Vermögen eines früheren Vorstands zugreifen. Das Landgericht Hamburg ...