NWZonline.de

landgericht-aurich

News
LANDGERICHT-AURICH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Aurich/Esens

Prozess in Aurich
Lebensgefährlicher Schuss laut Angeklagtem nur ein Unglück

Lebensgefährlicher Schuss laut Angeklagtem nur ein Unglück

Aurich/Esens  - Wegen versuchten Mordes an einem 30-Jährigen ist ein 29-Jähriger aus Esens vor dem Landgericht Aurich angeklagt, nun hat er sich geäußert. Der Schuss sei ein tragischer Unglücksfall und keine Absicht gewesen.

Aurich/Leer

Prozess vor Landgericht Aurich
39-Jähriger gesteht Missbrauch an 13-Jähriger

39-Jähriger gesteht Missbrauch an 13-Jähriger

Aurich/Leer  - Ein 39-Jähriger aus Leer ist wegen schweren sexuellem Missbrauchs eines Kindes vor dem Landgericht Aurich angeklagt. Zum Prozessauftakt hat der Angeklagte gestanden.

Oldenburg

Schlag gegen Illegale Plattform
Oldenburger Anwalt verteidigt Beschuldigten im Darknet-Fall

Oldenburger Anwalt verteidigt Beschuldigten im Darknet-Fall

Oldenburg  - Sebastian Wendt hat Erfahrung mit kniffeligen Fällen. Nun hat der Oldenburger Jurist ein Mandat für den mutmaßlichen Betreiber des Dark-Market – dem vielleicht weltweit größten illegalen Online-Handel.

Aurich/Esens

Anklage wegen Mordversuch in Aurich
29-Jähriger soll aus rassistischen Motiven geschossen haben

29-Jähriger  soll aus rassistischen  Motiven  geschossen haben

Aurich/Esens  - Vor dem Landgericht Aurich muss sich seit Mittwoch ein 29-Jähriger verantworten. Ihm wird vorgeworfen, aus rassistischen Motiven auf einen 30-Jährigen geschossen haben. Der Mann war in Lebensgefahr.

Aurich

Wegen Bestechlichkeit angeklagt
Prozess gegen ehemaligen Chirurg aus Leer vertagt

Prozess gegen  ehemaligen Chirurg aus Leer vertagt

Aurich  - Der ehemaligen Leiter der Wirbelsäulenchirurgie am Klinikum Leer ist wegen Bestechung vor dem Landgericht Aurich angeklagt. Der Prozess, der an diesem Montag beginnen sollte, wurde allerdings auf unbestimmte Zeit vertagt.

Aurich

Prozess nach Messerangriff in Aurich
Ex-Frau des Angeklagten sagt vor Gericht aus

Ex-Frau des Angeklagten sagt vor Gericht aus

Aurich  - Im Prozess wegen versuchten Mordes gegen einen 27-Jährigen vor dem Landgericht Aurich hat nun die Ex-Frau des Angeklagten ausgesagt. Sie ist auch die Schwester des 23-jährigen Nebenklägers.

Esens/Aurich

Auf 30-Jährigen geschossen
29-Jähriger aus Esens wegen versuchten Mordes angeklagt

29-Jähriger aus Esens wegen versuchten Mordes angeklagt

Esens/Aurich  - Gegen einen 29-Jährigen hat die Staatsanwaltschaft Aurich Anklage erhoben, unter anderem wegen versuchten Mordes. Der Mann aus Esens soll im Juli auf einen 30-Jährigen geschossen haben.

Aurich

Prozess in Aurich
27-jähriger mutmaßlicher Messerstecher vor Gericht

27-jähriger mutmaßlicher Messerstecher vor Gericht

Aurich  - Vor dem Landgericht Aurich steht ein 27-Jähriger wegen versuchten Mordes vor Gericht. Ihm wird vorgeworfen, seinen 23-Jährigen Schwager angegriffen zu haben. Es war nicht der erste Vorfall.

Aurich

Urteil in Aurich
64-jähriger Südbrookmerlander wegen Vergewaltigung verurteilt

64-jähriger Südbrookmerlander wegen Vergewaltigung verurteilt

Aurich  - Ein 64-Jähriger aus Südbrookmerland ist vor dem Landgericht Aurich zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann hat mehrfach Kinder und Jugendliche vergewaltigt und sexuell missbraucht.

Aurich

52-Jähriger verurteilt
Fünf Jahre Haft für Auricher Messerstecher

Fünf Jahre Haft für  Auricher Messerstecher

Aurich  - Das Landgericht Aurich hat einen 52-Jährigen zu fünf Jahren Haft verurteilt. Er wird in einer geschlossenen Psychiatrie untergebracht. Der Mann hatte einen 33-Jährigen mit einem Messer attackiert.

Leer

Prozess in Aurich
Drei Männer aus Leer wegen Raub vor Gericht

Drei Männer aus Leer wegen Raub vor Gericht

Leer  - Drei Männer aus Leer sind wegen schweren Raub angeklagt. Sie sollen einen 22-Jährigen bedroht und bestohlen haben. Nun müssen sie sich vor dem Landgericht Aurich verantworten.

Aurich

Landgericht Aurich
Acht Jahre Haft für Erpresser aus Norden und Hage

Acht Jahre Haft für Erpresser aus Norden und Hage

Aurich  - Ein 29-Jähriger aus Norden und ein 20-Jähriger aus Hage saßen innerhalb eines Jahres gleich zwei Mal auf der Anklagebank. Nun sind die Urteile des Landgerichts Aurich rechtskräftig geworden.

Norden

Vor Landgericht Aurich verurteilt
Vier Jahre Haft für drogenkranken Norder

Vier Jahre Haft für drogenkranken Norder

Norden  - Ein 37-Jähriger aus Norden ist vor dem Landgericht Norden wegen verschiedener Straftaten zu vier Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Die Straße verbüßt er in einer Entziehungsanstalt.

Aurich

Messerangriff in Aurich
Mutter des Angeklagten nicht vernehmungsfähig

Mutter des Angeklagten nicht vernehmungsfähig

Aurich  - Ein 52-Jähriger muss sich wegen versuchten Totschlags vor dem Landgericht Aurich verantworten. Eigentlich sollte die Mutter vernommen werden, doch sie kann wegen einer Krankheit nicht. Das Opfer ist traumatisiert.

Aurich

52-Jähriger vor dem Landgericht Aurich
Messerangriff im Auto - Angeklagter sieht sich als Opfer

Messerangriff im Auto - Angeklagter sieht sich als Opfer

Aurich  - Ein 52-jähriger Auricher stellt seit Jahren einer jungen Frau nach. Im Juni soll er auf den 33-jährigen Freund der Frau eingestochen haben. Im Prozess am Landgericht Aurich gibt er den Messereinsatz zu, doch er sieht sich als Opfer.

Aurich

Prozess am Landgericht Aurich
Stalker wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Stalker   wegen versuchten Totschlags vor Gericht

Aurich  - Einem Auricher wird zur Last gelegt, einen Autofahrer in Tötungsabsicht mit einem Messer angegriffen zu haben. Der Mann ist bereits in der Vergangenheit schon aufgefallen. Der Prozess beginnt am heutigen Montag.

Aurich

Urteil vor Auricher Landgericht
Sieben Jahre Haft nach Überfall auf Tankstellen

Sieben Jahre Haft nach Überfall auf Tankstellen

Aurich  - Ein 38-Jähriger aus Norden ist vom Landgericht Aurich zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Er hat mehrfach eine Tankstelle überfallen sowie Einbrücke und Diebstähle begangen. Auch seine Freundin muss ins Gefängnis.

Aurich

Prozess vor Landgericht Aurich
63-Jähriger aus Südbrookmerland gesteht sexuellen Missbrauch

63-Jähriger aus Südbrookmerland gesteht sexuellen Missbrauch

Aurich  - Ein 63-Jähriger aus Südbrookmerland muss sich wegen sexuellen Missbrauchs vor dem Landgericht Aurich verantworten. Zunächst bestritt er die Taten – doch dann machte er eine Kehrtwende.

Detern

Mann in Aurich verurteilt
Anlage im Iran gebaut – Bewährung und 350.000 Euro Strafe

Anlage im Iran gebaut – Bewährung und 350.000 Euro Strafe

Detern  - Ein Maschinenbauer aus Detern baute 2014 eine Anlage im Iran zusammen. Dann trat das Embargo gegen den Staat in Kraft, die Arbeit war illegal. Nun wurde er vor dem Landgericht Aurich zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.