News
LAG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburger Münsterland

Quote unverändert bei 3,9 Prozent
7451 Arbeitslose in Südoldenburg

7451 Arbeitslose in Südoldenburg

Oldenburger Münsterland  - Jahreszeitüblich sei der Rückgang an jüngeren Arbeitslosen, die sich in Arbeit, Ausbildung, Schule oder Studium abgemeldet haben. Das teilte die zuständige Agentur für Arbeit Vechta am Freitag mit.

Experte für Zahngesundheit
Corona-Pandemie kostet Kinderzähne

Corona-Pandemie kostet Kinderzähne

Ein strahlend weißes Kinderlachen war schon vor der Corona-Pandemie nicht überall selbstverständlich. Jetzt ist zu befürchten, dass es um die Zahngesundheit vieler Kinder noch schlechter steht.

Filsum

Versteigerung
Fan legt 300 Euro für Kappe von Baumgart auf den Tisch

Fan legt 300 Euro für Kappe von Baumgart auf den Tisch

Filsum  - Johann Boelsen aus Filsum hat bei der Versteigerung der Kappe von Kölns Trainer Steffen Baumgart am Ende die Nase vorn gehabt. Das Geld aus dieser und weiteren Aktionen kommt der Familie von Marco Memenga zugute.

Gericht urteilt
Kündigung wegen unverschlossener Schreibtischfächer möglich?

Kündigung wegen unverschlossener Schreibtischfächer möglich?

Die Schreibtischfächer waren nicht abgesperrt? Das mag zunächst nach einer Lappalie klingen. Gehen einer Pflichtverletzung aber bereits mehrere Abmahnungen voraus, kann eine Kündigung gerechtfertigt sein.

Emden

Niedersachsenweit am meisten Regen
Kräftiger Gewitterschauer ließ in Emden Straßen überfluten

Kräftiger Gewitterschauer ließ in Emden Straßen überfluten

Emden  - Ein kurzes, aber heftiges Gewitter mit Regenspitzenwerten ist am Montagabend über Emden hinweggezogen. Die Folge: Vollgelaufene Keller und überflutete Straßen sorgten für Dutzende Feuerwehreinsätze.

Falkenberg

Heimatdorf lag ihm am Herzen
Falkenberg trauert um Josef Ameskamp

Falkenberg trauert um Josef Ameskamp

Falkenberg  - Völlig unerwartet ist Josef Ameskamp im Alter von 73 Jahren verstorben. Er hinterlässt in seinem Heimatdorf Falkenberg eine große Lücke.

Ganderkesee/Landkreis

EU-Förderung im Landkreis Oldenburg
Mit „Leader“ viele Projekte verwirklicht

Mit „Leader“ viele Projekte verwirklicht

Ganderkesee/Landkreis  - Eine Perspektive für den ländlichen Raum schaffen: Die Arbeitsgruppe Leader Wildeshauser Geest hat Projekte in Ganderkesee und anderen Teilen des Landkreises unterstützt. Was gefördert wurde.

Wilhelmshaven-Sengwarden

Letzte Ortsratssitzung vor der Sommerpause
Erfolgreiche Projekte für die Heimat

Erfolgreiche Projekte für die Heimat

Wilhelmshaven-Sengwarden  - Eine große Themenpalette wurde in der letzten Sitzung vor der Sommerpause des Ortsrates Sengwarden/Fedderwarden erörtert. Dezernent Niksa Marušić informierte über verschiedene Planungen.

Friesoythe

Bandcontest „Local Heroes“
Stadt Friesoythe bietet Nachwuchsmusikern eine Bühne

Stadt Friesoythe bietet Nachwuchsmusikern eine Bühne

Friesoythe  - „Deine Bühne wartet auf Dich!“: So lautet der Slogan für den Bandcontest in Friesoythe. Nachwuchskünstler von Delmenhorst über Oldenburg bis Vechta können sich dafür kostenlos anmelden.

Colnrade

Mobiles Kino in Colnrade
Neustart des Scheunenkinos ist gut besucht

Neustart des Scheunenkinos ist gut besucht

Colnrade  - Zwei Filme zeigte das Mobile Kino Niedersachsen am Donnerstag in Colnrade. Damit startete das Scheunenkino nach zwei Jahren Pause wieder.

Hude/Apen/Jever

Musikprojekt zur Verfassung
Wie Schülerbands aus dem Nordwesten den Landtag rocken

Wie Schülerbands aus dem Nordwesten den Landtag rocken

Hude/Apen/Jever  - Der „Tag der Niedersachsen“ lockte Hunderttausende in die Innenstadt von Hannover. Doch vor dem Landtag war ein besonderes Musikprojekt zu erleben. Nachwuchsbands vertonten einige Artikel der Verfassung.

Hude

Huder Schulband reist nach Hannover
„Octapus“ singt über die Freiheit

„Octapus“ singt über die Freiheit

Hude  - Das selbst geschriebene Lied auf die Bühne bringen – für viele Musikerinnen und Musiker ein Traum. Für die Schulband der Peter-Ustinov Schule aus Hude wird das jetzt wahr. An einem besonderen Ort.

Emden/Fulda

Emder Geschichte
Feuerwehr-Museum zerlegt marodes Löschboot „Emden 1“

Feuerwehr-Museum zerlegt marodes Löschboot „Emden 1“

Emden/Fulda  - Ein Emder Löschboot diente dem Feuerwehr-Museum in Fulda fast 30 Jahre lang als Ausstellungsstück – bis es zerfiel. Jetzt ist die „Emden 1“ verschrottet worden. Zumindest zum Teil.

Tossens

Konzertmuschel in Tossens
Ein Ort der unbegrenzten Möglichkeiten

Ein Ort der unbegrenzten Möglichkeiten

Tossens  - Sie ist ein wahres Schmuckstück – die Konzertmuschel in Tossens. Familie Hillers hat sich bei der offiziellen Einweihung bei allen Helfern für die Umsetzung des Projekts bedankt.

Aurich

Straftat in Aurich
23-Jähriger verletzt zwei Polizisten

23-Jähriger verletzt zwei Polizisten

Aurich  - Zwei verletzte Polizisten und einen 23-jährigen Randalierer gab es Samstagnacht in Aurich. Eine 24-jährige Polizeibeamtin musste ihren Dienst schließlich abbrechen.

Garnholt/Ocholt/Tarbarg

Ortsentwicklung in der Stadtgemeinde Weserstede
Mit vielen Ideen Dörfer voranbringen

Mit vielen Ideen Dörfer voranbringen

Garnholt/Ocholt/Tarbarg  - Das landesweite Modellprojekt „Gesundes Dorf“ bietet Garnholt, Ocholt und Tarbarg Chancen, sich weiterzuentwickeln. Arbeitsergebnisse aus den drei Dörfern werden nun öffentlich vorgestellt.

Cloppenburg

Archäologie auf der Baustelle bei der St.-Andreas-Kirche
1000 Jahre altes Skelett in Cloppenburg gefunden

1000 Jahre altes Skelett in Cloppenburg gefunden

Cloppenburg  - Auf einem fünf mal sechs Meter großen Feld ist es inzwischen gelungen, rund 1000 Jahre Krapendorfer Siedlungsgeschichte zu dokumentieren. Und das ist längst noch nicht alles.

Friesoythe/Bösel/Saterland/Cloppenburg

Entwicklungskonzept übergeben
Soesteniederung will wieder in Leader-Programm

Soesteniederung will wieder in Leader-Programm

Friesoythe/Bösel/Saterland/Cloppenburg  - Die Region Soesteniederung bewirbt sich erneut als Leader-Region für die Förderperiode ab 2023. Nun wurde das Entwicklungskonzept an das zuständige Amt übergeben. 3,5 Millionen Euro Fördermitteln winken.

Landkreis Aurich

Förderung für ostfriesische Region in Sicht
Wettlauf um Millionen für das Fehngebiet

Wettlauf um Millionen für das Fehngebiet

Landkreis Aurich  - Die Europäische Union hat rund drei Millionen Euro für die Entwicklung von Fehngebieten bereitgestellt. Der Wettlauf um die Fördergelder hat für mehrere ostfriesische Kommunen begonnen.