NWZonline.de

kultusministerium

News
KULTUSMINISTERIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Befreiung von der Präsenzpflicht
In Wildeshausen wollen nur wenige nicht zur Schule

In Wildeshausen wollen nur wenige nicht zur Schule

Wildeshausen  - Zunächst bis 14. Februar können Schulkinder zuhause bleiben, wenn die Familien das beantragen. Die meisten gehen aber offenbar doch lieber zur Schule.

Fund aus der Antike
Dutzende Amphoren in Schiffswrack vor Kasos entdeckt

Dutzende Amphoren in Schiffswrack vor Kasos entdeckt

Kasos liegt unentdeckt vom Massentourismus östlich von Kreta. Doch nun weckt die kleine Mittelmeerinsel einige Aufmerksamkeit. Denn vor ihrer Küste wurde ein antiker Keramikschatz gefunden.

Butjadingen

Letzte Konsequenz: Jugendarrest

Butjadingen  - „Grundsätzlich gilt auch für Schülerinnen und Schüler mit Angehörigen, die schwere Krankheiten haben, die Schulbesuchspflicht“, ...

Delmenhorst

Delmenhorster Gymnasien
Debatte über dezentrales Abitur entbrannt

Debatte über dezentrales Abitur entbrannt

Delmenhorst  - Die Lehrer am Delmenhorster Willmsgymnasium und Max-Planck-Gymnasium überlegen, ob sie in diesem Jahr eigene Aufgaben für die Abiturklausuren stellen. Einigkeit über diese Entscheidung herrscht nicht.

Oldenburg/Hannover

NWZ-Kommentar zur Absage der Prüfungen
Lasst den Schülern ihr Abitur!

Lasst den Schülern  ihr Abitur!

Oldenburg/Hannover  - Mehrere Verbände fordern die Absage der Abiturprüfungen. Das ist der falsche Weg, findet NWZ-Redakteur Christoph Tapke-Jost. Gerade für die Jugendlichen sei das Glücksgefühl nach einer bestandenen Prüfung wichtig.

Zetel

Ehemaliger Lehrer übt scharfe Kritik
„Es mangelt an allem“

Zetel  - Hartmut Kuhfahl aus Zetel erhebt Vorwürfe gegen das Kultusministerium. Er meint: Auf Bundesebene hätte dafür gesorgt werden müssen, dass alle Schüler mit Notebooks für das Home-Schooling ausgestattet werden.

Emden

Unterricht nach den Ferien
Emder Grundschulleiter finden Start mit Szenario C richtig

Emder Grundschulleiter finden Start mit Szenario C richtig

Emden  - Dass Grundschüler in Emden in der ersten Woche nach den Ferien nicht in ihre Klassen zurückkehren, stößt bei Schulleitern auf breite Zustimmung. Erst in der zweiten Woche soll es mit dem Wechselunterricht weitergehen.

Hude

Peter-Ustinov-Schule in Hude
Oberschule bereitet sich auf Corona-Szenarien vor

Oberschule bereitet sich auf Corona-Szenarien vor

Hude  - Nur für die Abschlussklassen soll es ab Montag Präsenzunterricht im Wechsel geben. Für alle anderen Klassen ist „Distanzlernen“ angesagt. Für Fünft- und Sechstklässler wird zudem eine Notbetreuung angeboten.

Zetel

Kindergärten schließen wieder
Anmeldung zur Notbetreuung in Zetel

Anmeldung zur Notbetreuung in Zetel

Zetel  - Eltern müssen einen Nachweis von ihrem Arbeitgeber vorlegen, nach dem ihre Arbeit von öffentlichem Interesse und ihre Position „betriebsnotwendig“ ist. Diese Vorgabe kommt vom Kultusministerium.

Hannover

Corona-Regeln für Niedersachsen
So geht es jetzt an den Schulen weiter

So geht es jetzt an den Schulen weiter

Hannover  - Ab Montag wechseln die Schulklassen in Niedersachsen zunächst in den Distanzunterricht. „Das sind keine Ferien“, betont Kultusminister Grant Hendrik Tonne. Der Landesschülerrat kritisiert die Entscheidung.

Hannover

Lockdown bis Ende Januar
So geht es an Schulen und Kitas in Niedersachsen weiter

So geht es an Schulen und Kitas in Niedersachsen weiter

Hannover  - Ministerpräsident Weil äußert sich nach der Konferenz von Bund und Ländern zur Lockdown-Verlängerung. Er erklärt, wie der Unterricht weiterlaufen soll. Und kündigt an, welche Maßnahme das Land nicht ohne weiteres umsetzen wird.

Theaterskandal
100 Jahre "Reigen"-Premiere

100 Jahre "Reigen"-Premiere

Sex sells: Das galt auch schon vor hundert Jahren. Damals feierte das umstrittene Stück "Reigen" von Arthur Schnitzler endlich seine Uraufführung. Doch die Premiere war nicht das Ende des Skandals.

Landkreis Aurich

Schulen im Lockdown
Eltern im Landkreis Aurich fühlen sich alleingelassen

Eltern im Landkreis Aurich fühlen sich alleingelassen

Landkreis Aurich  - Verlässliche Grundschule – das ist im Landkreis Aurich aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen nicht mehr überall wie üblich gegeben. Für die Eltern ist das eine schwierige Situation.

Hannover

Corona-Maßnahmen in Niedersachsen
Im neuen Jahr Unterricht mit halben Klassen

Im neuen Jahr Unterricht mit halben Klassen

Hannover  - Darauf müssen sich Schüler nach den Weihnachtsferien einstellen

Hannover

Corona-Pandemie
Ab Mittwoch keine Klausuren mehr

Ab Mittwoch keine Klausuren mehr

Hannover  - An den Schulen sollen die Kontakte bis Weihnachten deutlich eingeschränkt werden. Die Präsenzpflicht zwischen Küste ...

Emden

Schulen in Emden
Viel Aufwand für wenige freie Tage

Viel Aufwand für wenige freie Tage

Emden  - Für die Schulen in Emden bedeuten die neuen Corona-Regelungen einen großen organisatorischen Aufwand. Schulleitungen und Elternvertretungen hätten sich schon vorher verbindliche Informationen gewünscht.

Hannover

Haushaltsdebatte in Niedersachsen
Mit neuen Milliarden-Schulden aus der Corona-Krise

Mit neuen Milliarden-Schulden aus der Corona-Krise

Hannover  - Er hat ein Volumen von 35,9 Milliarden Euro: Drei Tage lang wird im Landtag in Hannover über den Haushalt fürs kommende Jahr debattiert. Der Finanzminister nimmt mehr als eine Milliarde Euro an neuen Schulden auf – wegen Corona.

Interview mit Niedersachsens Kultusminister
„Kitas kommen in Corona-Krise nicht zu kurz“

„Kitas kommen in Corona-Krise nicht zu kurz“

Für die Schulen gibt es einen klaren Stufenplan, was bei bestimmten Infektionszahlen passiert. Etwas vergleichbares wünscht sich Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) auch für die Kitas.

Seefeld/Schwei

Förderverein spendet für Seefeld und Schwei
Ab jetzt frieren Schüler nicht mehr für die Gesundheit

Ab jetzt frieren  Schüler nicht mehr für die Gesundheit

Seefeld/Schwei  - Mehrere Firmen unterstützten die Spende. Zusätzlich zu jeder Decke gab es eine Tasche.