+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Entlastung der Verbraucher
EU will Krisen-Gewinne von Energieunternehmen abschöpfen

NWZonline.de

klinikum-oldenburg

News
KLINIKUM-OLDENBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Landtagswahl 2022 in Niedersachsen
Oldenburger Direktkandidatin Kerstin Büschen (FDP) stellt sich vor

Oldenburger Direktkandidatin Kerstin Büschen (FDP) stellt sich vor

Oldenburg  - Zwölf Direktkandidatinnen und -kandidaten treten in Oldenburg bei der Landtagswahl an. Wir stellen sie vor. Diesmal: Kerstin Büschen (FDP)

Hannover/Oldenburg

Landtag vertagt sich
Nach Högel-Mordserie – vorerst keine qualifizierte Leichenschau in Niedersachsen

Nach Högel-Mordserie – vorerst keine qualifizierte Leichenschau in Niedersachsen

Hannover/Oldenburg  - Als Lehre aus der Mordserie des früheren Krankenpflegers Niels Högel wollte Niedersachsen eine qualifizierte Leichenschau einführen. Daraus wird erstmal nichts. Woran liegt das?

Wilhelmshaven

VHS-Vortrag in Wilhelmshaven
Wie Niels Högel zum Mörder wurde

Wie Niels Högel zum Mörder wurde

Wilhelmshaven  - Der Fall Niels Högel war am Mittwoch Thema in Wilhelmshaven. Zwei enge Beobachter der Prozessreihe um den Patientenmörder, stellten ihr Buch „Der Todespfleger“ in der Volkshochschule vor und äußerten sich zum aktuellen Prozess.

Oldenburg

Mitarbeiter schreiben Brandbrief
Uni-Medizin durch Sparpolitik am Klinikum Oldenburg gefährdet

Uni-Medizin durch Sparpolitik am Klinikum Oldenburg gefährdet

Oldenburg  - Geschlossene Stationen und OP-Säle, frustrierte Mitarbeiter, keine Zeit für wissenschaftliches Arbeiten: 484 Mitarbeiter des Klinikums Oldenburg kritisieren den Sparkurs der Landesregierung.

Oldenburg/Delmenhorst

Klinikmordprozess in Oldenburg
Alle ehemaligen Beschäftigten könnten mit Freispruch rechnen

Alle ehemaligen Beschäftigten könnten mit Freispruch rechnen

Oldenburg/Delmenhorst  - Alle sieben Angeklagten könnten im Klinikmordprozess mit einem Freispruch rechnen. Das geht aus einer Einschätzung des Landgerichts Oldenburg am Dienstag hervor.

Strückhausen/Neustadt/Brake

Landfrauen
Eingemachtes auf dem Braker Herbstmarkt

Eingemachtes auf dem Braker Herbstmarkt

Strückhausen/Neustadt/Brake  - Ein vielseitiges Programm präsentieren die Strückhauser Landfrauen im Winterhalbjahr. Am Samstag, 1. Oktober, sind sie auf dem Herbstmarkt in der Braker Fußgängerzone vertreten.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Wie Ministerpräsident Weil die Zeit nach der Wahl plant – Ex-Kollege von Niels Högel sagt vor Gericht aus

Wie Ministerpräsident Weil die Zeit nach der Wahl plant – Ex-Kollege von Niels Högel sagt vor Gericht aus

Oldenburg  - Was plant Stephan Weil für den Fall, dass er die Landtagswahl gewinnt? Wie geht es im Prozess zum Högel-Komplex weiter? Und wie geht es der misshandelten Katze Kitty? Antworten finden Sie heute auf NWZonline.

Oldenburg

Arzneimittel im Oldenburger Klinikum
Klinikum wählt digitalen Weg im Medikationsprozess

Klinikum wählt digitalen Weg im Medikationsprozess

Oldenburg  - Von der Verordnung bis zur Verabreichung an den Patienten: Der Weg der Medikamente soll im Oldenburger Klinikum zukünftig digital dokumentiert und für alle Beteiligten einsehbar sein.

Oldenburg

10 Jahre Universitätsmedizin Oldenburg
Kooperation mit Groningen ist ein Erfolgsmodell

Kooperation mit Groningen ist ein Erfolgsmodell

Oldenburg  - Nach langem Vorlauf ging 2012 die Universitätsmedizin Oldenburg an den Start. Nach zehn Jahren ist die Kooperation mit der Universität Groningen ein Erfolgsmodell – und soll es bleiben.

Oldenburg

Neues Projekt
Forschung an der Uni Oldenburg: Wie bleiben Senioren länger fit?

Forschung an der Uni Oldenburg: Wie bleiben Senioren länger fit?

Oldenburg  - Fit und mobil sein bis ins hohe Alter – wer möchte das nicht? Die Universität Oldenburg nimmt in einem neuen Forschungsprojekt Ernährung und Mobilität von Senioren in den Blick.

Oldenburg/Delmenhorst

Niels-Högel-Verfilmung „Das weiße Schweigen“
Warum eine künstlerische Auseinandersetzung wichtig ist

Warum eine künstlerische Auseinandersetzung wichtig ist

Oldenburg/Delmenhorst  - Die Mordserie des Krankenpflegers Niels Högel wurde bereits auf unterschiedliche Weise im Fernsehen dokumentiert. Nun nimmt sich ein Spielfilm dem Thema an. Aber warum braucht man Fiktion? Für Karsten Krogmann, Pressesprecher beim Weißen Ring, gibt es eine Botschaft.

Oldenburg

Protest in Oldenburg
Krankenhäuser kurz vor dem Kollaps

Krankenhäuser kurz vor dem Kollaps

Oldenburg  - Lautstarker Protest auf dem Waffenplatz: Beschäftigte nordwestdeutscher Krankenhäuser machten am Freitag auf massive Probleme aufmerksam. Sie sehen viele Kliniken in ihrer Existenz gefährdet.

Oldenburg

Geburtshilfe im Nordwesten
Wenn Oldenburgerinnen nicht in Oldenburg gebären können

Wenn Oldenburgerinnen nicht in Oldenburg gebären können

Oldenburg  - In zwei von drei Oldenburger Krankenhäusern können Frauen ihre Kinder zur Welt bringen. Doch weil überall im Nordwesten Kreißsäle schließen, müssen auch Oldenburgerinnen immer wieder ausweichen.

Oldenburg

Versorgung in Oldenburg
Klinikum hofft auf Stärkung der Geburtshilfe

Klinikum hofft auf Stärkung der Geburtshilfe

Oldenburg  - Dr. Eduard Malik, Leiter der Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Oldenburg berichtet von Herausforderungen in der Geburtshilfe. Es gelte, sich diesen gemeinsam zu stellen.

Oldenburg

Betreuung im Klinikum
„Kleinikum“ bietet Platz für zwölf Kinder

„Kleinikum“ bietet Platz für zwölf Kinder

Oldenburg  - Bis zu zwölf Kleinkinder können in der neuen Kita des Klinikums Oldenburg betreut werden. Der Name der Einrichtung ist Ergebnis einer Mitarbeiterbeteiligung.

Oldenburg

Soziales Projekt am LBZH
Schüler nähen Herzkissen für Patientinnen

Schüler nähen Herzkissen für Patientinnen

Oldenburg  - Schüler des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte (LBZH) in Oldenburg haben sich am Herzkissen-Projekt beteiligt, das Patientinnen des Pius-Hospitals und des Klinikums hilft.

Oldenburg/Leer

Frauenärzte im Nordwesten
Warum Ärzte weiter nicht über Abtreibungen informieren

Warum Ärzte weiter nicht über Abtreibungen informieren

Oldenburg/Leer  - Obwohl das Werbeverbot für Abtreibungen seit Juli 2022 aufgehoben ist, wollen auch Ärzte auf ihren Webseiten nicht darüber informieren, dass sie Schwangerschaftsabbrüche anbieten. Warum nicht?

Oldenburg

Corona-Lage in Oldenburg
Krankenhäuser bereiten sich auf nächste Infektionswelle vor

Krankenhäuser bereiten sich auf nächste Infektionswelle vor

Oldenburg  - Auf eine Corona-Infektionswelle folgt die nächste. Während die Oldenburger Krankenhäuser viele krankheitsbedingte Personalausfälle melden, bereiten sie sich bereits auf den Herbst vor.

Oldenburg

Prozess um Klinikmorde in Oldenburg und umzu
Ehemalige Kollegen werden zu Niels Högel befragt

Ehemalige Kollegen werden zu Niels Högel befragt

Oldenburg  - Im Prozess gegen ehemalige Vorgesetzte von Niels Högel kamen weitere Zeugen zu Wort. Während sich ein damaliger Kollege gut an den Pfleger erinnerte, will ein anderer ihn nicht wahrgenommen haben.