News
KKU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Schäden durch Starkregen – Umspannwerk auf KKU-Gelände

Schäden durch  Starkregen – Umspannwerk auf KKU-Gelände

Oldenburg  - Heftiger Regen hat am Wochenende in der Region viele Schäden angerichtet. Wer zahlt jetzt dafür? Für das Gelände des Kernkraftwerks Unterweser gibt es konkrete Pläne. Und es soll eine neue Impf-Aktion geben – der NWZ-Tag.

Brake

Deponie-Gutachten steht noch aus
450 Tonnen Müll aus Kernkraftwerk sollen nach Käseburg

450 Tonnen Müll aus Kernkraftwerk sollen nach Käseburg

Brake  - Von rund 11.900 Tonnen Abfälle aus dem Kernkraftwerk Unterweser sollen 450 Tonnen in Brake-Käseburg deponiert werden. Noch ist aber unklar, ob die Deponie für die Lagerung des Bauschutts geeignet ist.

Kleinensiel

Arbeitnehmer des KKU in Kleinensiel
„Wir werden versteigert wie Schweinebäuche“

„Wir werden versteigert wie Schweinebäuche“

Kleinensiel  - Das Sicherheitspersonal im Kernkraftwerk Kleinensiel ist stark verunsichert. Die Arbeit ist neu ausgeschrieben worden. Besonders ärgerlich: Hier geht es anscheinend nur nach dem Preis.

Seefeld

Brandschutz für Seefeld
Happy End mit zwei Fahrzeugen für die Ortswehr

Happy End  mit zwei Fahrzeugen für die Ortswehr

Seefeld  - Die Ortswehr Seefeld soll jetzt zwei Fahrzeuge als Ersatz für sein jahrzehntealtes Löschfahrzeug 8 bekommen. Zusätzlich zum Hilfeleistungsfahrzeug, das das Kernkraftwerk Unterweser der Gemeinde gespendet hat, gibt es ein neues Löschfahrzeug 10.

Kleinensiel

Vor genau 50 Jahren bekanntgegeben
Kernkraftwerk als Überraschung im Kreistag

Kernkraftwerk als Überraschung im Kreistag

Kleinensiel  - Die Vorgespräche von Landrat Heinrich Müller (SPD) und Oberkreisdirektor Rudolf Bernhardt waren geheim geblieben. Am 16. März 1971 verkündeten sie dann in einer öffentlichen Sitzung des Kreistages: In Kleinensiel soll das größte Kernkraftwerk der Welt gebaut werden.

Brake

Bürgerinitiative „Deponie“ Brake
Antworten stellen nicht zufrieden

Antworten stellen nicht zufrieden

Brake  - Die Bürgerinitiative hatte viele kritische Fragen zur Lagerung von KKU-Bauschutt auf der Deponie in Käseburg. Diese sollen sie in der nächsten Fachausschusssitzung beantwortet werden.

Bauschutt im KKU belassen

Sie reden und reden und bringen nichts Umweltverträgliches zuwege.Ich kann es nicht glauben und kann es nicht fassen: ...

Kleinensiel

KKU weist Vorwurf zurück

Kleinensiel  - Die Preussen-Elektra als Betreiber des Kernkraftwerks Unterweser (KKU) widerspricht dem Vorwurf der Bürgerinitiative ...

Kleinensiel

Kernkraftwerk Unterweser
Braker Bürgerinitiative zeigt ungelöste Probleme auf

Braker Bürgerinitiative zeigt ungelöste Probleme auf

Kleinensiel  - Die Braker Bürgerinitiative „Depo-Nie“ widerspricht dem Chef des Kernkraftwerks Unterweser (KKU), Gerd Reinstrom. ...

Kleinensiel

Corona verhindert Infotag des KKU

Kleinensiel  - Das Kernkraftwerk Unterweser (KKU) hätte gern zur Fertigstellung des Zwischenlagers Luna für schwach- und mittelradioaktive ...

Brake

Spülfeld
Parallelen zum KKU-Bauschutt

Brake  - Die Bürgerinitiative AtommüllDepoNIE erklärt sich nach Harry Grotheers Worten solidarisch mit den Bürgerinitiativen ...

Brake

Kku-Rückbau
Bürgerinitiative erneuert Kritik an Umweltminister

Brake  - Zur Übergabe des Bildes „Der Aufschrei“ an Landtagsvizepräsidentin Meta Janssen-Kucz (Grüne) meldet sich auch die ...

Brake

Kernkraftwerk-Rückbau In Brake
Scharfe Kritik an Deponie-Gutachten

Scharfe Kritik an Deponie-Gutachten

Brake  - Der Arbeitskreis Wesermarsch hat das Deponie-Gutachten überprüfen lassen. Und das Ergebnis ist eindeutig.

Brake

Gutachten Lässt Auf Sich Warten
Ist die Deponie Käseburg für Kernkraftmüll geeignet?

Ist die Deponie Käseburg für Kernkraftmüll geeignet?

Brake  - Vor einem Jahr wurde das Gutachten angefertigt, Ende 2018 ging es zur Prüfung an das zuständige Ministerium. Über ein Ergebnis ist bisher nichts bekannt.

Kleinensiel

Kku-Wachleute
Pond erweist sich als Glücksfall

Pond erweist sich als Glücksfall

Kleinensiel  - Die Hundestaffeln sind nicht mehr erforderlich. Dennoch gibt es keine betriebsbedingten Kündigungen.

Nordenham

Soziales
KKU-Mitarbeiter helfen Tafel

KKU-Mitarbeiter helfen Tafel

Nordenham  - Sichtlich gerührt hat am Freitag der Gründer der Nordenhamer Tafel, Fred Memenga, die seit Monaten größte Einzelspende ...

Kleinensiel

Künftig Wasserstoff am KKU?

Kleinensiel  - Die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann, Berne, hat das Gelände des Kernkraftwerks Unterweser (KKU) für die ...

Rodenkirchen/Kleinensiel

KKU-Lager: Betreiber informiert

Rodenkirchen/Kleinensiel  - Seit dem 1. Januar ist die Gesellschaft für Zwischenlagerung (BGZ) Betreiber des Castor-Zwischenlagers für abgebrannte ...

Kleinensiel

Kku
Preussen Elektra überträgt Zwischenlager an Bund

Kleinensiel  - Mit Jahresbeginn wurde das Brennelementzwischenlager des Kernkraftwerks Unterweser an die Gesellschaft für Zwischenlagerung ...