News
KFW

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Konjunktur
Volkswirte prophezeien Wirtschaft einen harten Winter

Volkswirte prophezeien Wirtschaft einen harten Winter

Lieferengpässe in der Industrie, pandemiebedingte Flaute beim privaten Konsum: Die Probleme haben die die deutsche Wirtschaft in die Zange genommen. Es droht zudem ein Nullwachstum zum Jahresende.

Oldenburg

Analyse zum Koalitionsvertrag
Zweifelhafter Ampel-„Fortschritt“

Zweifelhafter  Ampel-„Fortschritt“

Oldenburg  - Die Ampel-Koalition wandelt ein Willy Brandt-Motto ab und möchte „Mehr Fortschritt wagen“. Im Gegensatz zu „Demokratie“ ist „Fortschritt“ aber ein problematischer Begriff – so problematisch wie der Koalitionsvertrag.

Petersfehn

Bauvorhaben in Petersfehn
Hier soll eine neue Ortsmitte entstehen

Hier soll eine neue Ortsmitte entstehen

Petersfehn  - Mitten in Petersfehn werden derzeit auf drei Geschossen 24 barrierefreien Seniorenwohnungen und eine Tagespflege für 20 Personen gebaut. Die Bauherren setzen auf kurze Wege an zentraler Stelle.

Nach mehr als 20 Jahren
Telekom-Prozess steuert auf Vergleich zu

Telekom-Prozess steuert auf Vergleich zu

Vor mehr als 20 Jahren haben Tausende auch beim dritten Börsengang der Telekom zugeschlagen. Nach Kursverfall und Prozessen spricht nun vieles dafür, dass einige ihren Einsatz zurückerhalten könnten.

Oldenburg

NWZ-Gastbeitrag
Schuldenbremse? Ein Schutz für den Steuerzahler!

Schuldenbremse? Ein Schutz für den Steuerzahler!

Oldenburg  - Die Ampelparteien verhandeln über die Regierungsbildung, und mindestens zwei davon haben Spendierhosen an. Das würde massive Verschuldung bedeuten und ist ein schwerer Fehler, schreibt NWZ-Gastautor Dr. Sighart Nehring.

Staatskasse
Kräftiges Steuerplus spielt Ampel-Verhandlern in die Karten

Kräftiges Steuerplus spielt Ampel-Verhandlern in die Karten

Das könnte helfen, in den Koalitionsverhandlungen so manchen Knoten zu lösen: SPD, Grüne und FDP können mehr Steuereinnahmen verplanen als gedacht. Also Feuer frei? Noch-Finanzminister Olaf Scholz bremst.

Berlin

Schuldenbremse
Top-Ökonomen streiten über Ampel-Kurs

Top-Ökonomen streiten über Ampel-Kurs

Berlin  - Bei den geplanten Schuldentricks der möglichen nächsten Regierung aus SPD, Grünen und FDP sind die Wirtschaftsweisen gespalten. Was die Berater den Ampel-Parteien ins Buch schreiben.

Im Nordwesten

Vom Strohhaus bis zur Altbausanierung
Im Nordwesten wird an der Zukunft gebaut

Im Nordwesten wird an der Zukunft gebaut

Im Nordwesten  - Sonnenkollektoren liefern Energie, die Wände sind aus Lehm und Stroh: Bei Altbau-Sanierungen und Neubauten kommen immer öfter ökologische Konzepte zum Einsatz. Zu Besuch bei Pionieren im Nordwesten.

Klimagipfel in Glasgow
Ende der Kohle? Wichtige Länder halten sich zurück

Ende der Kohle? Wichtige Länder halten sich zurück

Der Abschied von der Kohle ist eine der zentralen Weichen für den Weg in eine grüne Zukunft. Aus einer Reihe von Staaten kommen beim Klimagipfel nun neue Zusagen - doch wichtige Verschmutzer fehlen.

Staatliche Förderbank
KfW mit Milliardengewinn

KfW mit Milliardengewinn

Die staatliche Förderbank KfW unterstützt die deutsche Wirtschaft in der Corona-Pandemie mit Kreditprogrammen. Die Nachfrage danach sinkt inzwischen. Neue Herausforderungen kommen hinzu.

Fenster und Türen nachrüsten
Einbruchschutz: Eigentümer müssen WEG um Erlaubnis fragen

Einbruchschutz: Eigentümer müssen WEG um Erlaubnis fragen

Ein Türspion oder eine einbruchhemmende Eingangstür: Wohnungseigentümer dürfen solche Maßnahmen nicht im Alleingang umsetzen. Denn damit legen sie Hand an Gemeinschaftseigentum.

Subventionen
Fördergeld für private E-Auto-Ladestationen aufgebraucht

Fördergeld für private E-Auto-Ladestationen aufgebraucht

Die Fördergelder für private Ladestationen von E-Autos sind aufgebraucht. Von der Förderbank KfW heißt es, es sollten keine weiteren Anträge gestellt werden. Der Ball liegt nun bei der neuen Regierung.

Bruttoinlandsprodukt
Bundesregierung will Konjunkturprognose senken

Bundesregierung will Konjunkturprognose senken

Die deutsche Konjunktur kommt noch nicht so richtig wieder in Schwung - Folge der anhaltenden Pandemie und des weltweiten Teilemangels. Dem trägt nun auch die Bundesregierung Rechnung.

Konjunktur
Corona-Krise belastet weiterhin mittelständische Firmen

Corona-Krise belastet weiterhin mittelständische Firmen

Deutschlands Mittelständler sind nach Einschätzung der Förderbank KfW bislang vergleichsweise glimpflich durch die Corona-Pandemie gekommen. Ausgestanden ist die Krise allerdings noch nicht.

Konjunktur
Engpässe trüben Stimmung in der Wirtschaft

Engpässe trüben Stimmung in der Wirtschaft

Die Exportnation Deutschland hat nach dem Pandemie-Schock erstaunlich schnell wieder Fahrt aufgenommen. Nun aber ruckelt die Konjunktur. Doch nicht in allen Branchen ist die Stimmung schlecht.

Corona-Pandemie
Volkswirte: Deutsche Wirtschaft muss sich warm anziehen

Volkswirte: Deutsche Wirtschaft muss sich warm anziehen

Die deutsche Wirtschaft wird zum Spielball der Pandemie. Erst krankte der Dienstleistungssektor, dann kam die Erholung und die Rohstoffe wurden knapp. Bis ins Frühjahr könnte das Wechselbad weitergehen.

Frankfurt/Main

Fördermittel für sichere Fenster

Frankfurt/Main  - Wer sein Haus mit neuen Fenstern sicherer machen möchte, dem stehen laut Verband Fenster + Fassade drei Fördermöglichkeiten ...

Regierungsbildung
Koalitionsverhandlungen starten am Donnerstagnachmittag

Koalitionsverhandlungen starten am Donnerstagnachmittag

Jetzt geht es ans Eingemachte: Noch diese Woche starten die Verhandlungen über eine neue Regierung so richtig. Klar ist: Hier sitzen sehr unterschiedliche Partner an einem Tisch.

Berlin

Kommentar zu Ampel-Koalitionsverhandlungen
Jetzt kommt es zum Kassensturz

Jetzt kommt es zum Kassensturz

Berlin  - Die Verhandlungen um eine Ampel-Koalition beginnen. Jetzt müssen konkrete Pläne her, wie die Reformvorhaben der Ampel finanziert werden sollen, sagt NWZ-Berlin-Korrespondent Holger Möhle.